Gute Gefühle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • bigdaddy schrieb:

      Liebe Freunde. Eine blöde Frage. Wieso nehmt Ihr überhaupt das ganze Putzzeugs immer mit? Nicht hauen :blush: . Nein, ich habe meine Pflegartikel zuhause in einer Tasche welche ich Schwupps bei Auto pflegen in den Kofferraum schmeisse und nach der :adamrotr: Pflege kommt die Tasche wieder in den Keller.
      Ein paar Sachen habe ich auch im Kofferraum. Feuchttücher, Spray usw.
      ""

      Liebe Grüße von Beatrix,
      stolze Fahrerin :bilanja_re: von "Klein-Adam":
      Opel Adam Glam 1.4L 64kW(87PS)
      Berry Red, Dach-Paket und Grillspange Cream White

    • bigdaddy schrieb:

      @'Adam S
      Nun ja. Klar ist der Meriva kein Adam. Trotzdem hat auch er ein wenig Liebe und Zuwendung verdient. Daher plädiere ich auch für gute Gefühle bei Nicht-Adams. :lehrer: Und meine Frau war sehr zufrieden und dankbar. Da macht es dann trotzdem Spass.
      @Mickey
      Oh, dich denke schon. Bin jetzt auch nicht der grosse Golffan. Aber ein Golf 5 oder 6 als GTI bzw. R32 würde ich auch nicht von der Bettkante stossen. :blush2:
      Och nö, so einen schwuchtlichen Golf fährt doch fast jeder Sohn von Papi

      Gruß Marco :m0023:

      :1145:

    • Daywalker75 schrieb:

      Och nö, so einen schwuchtlichen Golf fährt doch fast jeder Sohn von Papi
      Da bin ich nicht Deiner Meinung. Erstens: Ich bin zwar kein Marken bzw. Golf-Fan. Trotzdem gefallen mit der Golf 5 und 6 in den Sportausführungen gut.
      Zweitens: Mit Deinem Ausdruck "schwuchtlichen" beleidigst Du Mitmenschen welche Schwul oder Lesbisch sind. So meine Meinung. deswegen gehört ein solches Wort nicht in dieses Forum. Finde ich. :1299993:
      Das gibt statt Gute Gefühle, Schlechte Gefühle. Und das währe schade.

      BigDaddy in the Little Adam. Darauf eine :boss: . ;)

    • Hallo @All,

      Ich wollte auch mal ein wenig Senf dazu geben. :D
      VW ist noch nie meine Marke gewesen, obwohl die Autos die VW baut absolut nicht schlecht sind und auch meines achtens Qualität "made in Germany". (Abgas Affaire lasse wir hier mal raus )
      Der Unterschied ist immer noch das Opel bezahlbarer ist für den Ottonormal Arbeiter gegenüber VW.
      Und dieses finde ich sehr wichtig.
      Vergleichen wir ein Corsa mit ein Polo und ein Golf mit den Astra, da haben wir bereits richtige Preisunterschieden.

      Aber.......wir driften bereits wieder ein wenig vom Thema ab....
      Wenn dieses Thema interessant ist können wir hier gerne ein Thread für machen was Vergleichen angeht.

      :ifffut:

      Und hat am vergangenes Wochenende jemanden etwas für seine Gute Gefühlen gemacht ?? :)

      Gruß Danny :iu555t:
      [IMG:http://www.smilies.4-user.de/ablage/156/230.png]
      :black_re:

      :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:
    • Ich bin jetzt auch mal wieder Spielverderber und störe eure lebhafte VW-Diskussion :12fff3:
      :ifffut:
      ...Fahrzeug-Pflege....womit bewahrt ihr den unlackierten Antennensockel vorm Ausbleichen? Ich habe vom Corsa noch so ein Sonax-Kunststoff-Gel, welches aber nach dem ersten Regen unschöne Spuren auf dem Lack hinterlässt. Kann jemand ein Produkt empfehlen, was sich da besser verhält?

    • Hi @Avalon,

      Was der Antennensockel angeht habe ich eigentlich keine bestimmtes Mittelchen, nur nach den Waschen vom Pkw nehme ich hin und wieder wenn ich der Meinung bin das er heller wird, also so komischen schwarz graue Farbe ein sauberen Lappe und tue da einfach "Cockpitspray" drauf und behandele der Sockel damit.
      Dieses habe ich bei früheren Autos auch gemacht und habe eigentlich keine negativen Erfahrung damit gehabt bis jetzt.
      Wenn mann dieses hin und wieder macht bleibt er schön schwarz.

      Gruß Danny :iu555t:
      [IMG:http://www.smilies.4-user.de/ablage/156/230.png]
      :black_re:

      :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:
    • Hallo @Avalon

      Avalon schrieb:

      Bei meinen Corsas, die beide schwarz waren, hat mir dieses glitschige Sonax-Gel immer die Optik vom frisch gewaschenen Auto zerstört, weil überall auf dem dunklen Lack diese hellen Spuren von dem Gelzeug waren
      Ich denke mal weil das Gel vielleicht runter gelaufen ist auf den Lack was natürlich sehr ärgerlich ist.
      Mit Pflegetüchern kann mann es sicherlich auch probieren wie du schreibst.

      ich habe einfaches Cockpitspray was ich auf ein Mikrofasertuch sprühe und dann der Sockel und Antenne behandele.

      Gruß Danny :iu555t:
      [IMG:http://www.smilies.4-user.de/ablage/156/230.png]
      :black_re:
      :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto: