Inspektion beim FOH oder freie Werkstatt?

  • Hallöchen zusammenđŸ™ˆđŸ™ŒđŸŒ


    Mein sĂŒĂŸer Adam wird demnĂ€chst 4 Jahre altđŸ‘šđŸŒâ€đŸŠł...

    Da ich kĂŒrzlich die Meldung zum Motorölwechsel bekommen hab, möchte ich demnĂ€chst eine kleine Inspektion mit dem Ölwechsel verbinden.


    Allerdings habe ich keine Garantie mehr..., Jetzt wĂ€re meine Frage, ob es nun unbedingt notwendig ist diese Inspektion bei meinem FOH durchzufĂŒhren, oder ob eine freie Werkstatt ausreicht.

    (Der preisliche Unterschied ist da natĂŒrlich ein Argument...):spinn:


    Wie und wo macht ihr denn eure Inspektionen?
    Freue mich ĂŒber eure Meinungen:thumbsup:

    ""
  • Hey selinahdg ,

    ich habe zum GlĂŒck die Möglichkeit den Service an meinen Autos selbst zu erledigen!

    Es ist meiner Meinung nacht nicht zwingend nötig, den Service beim FOH machen zu lassen, eine "gute, vernĂŒnftige, zuverlĂ€ssige" freie Werkstatt kann den Service eben so durchfĂŒhren!


    So long...


    Christian

  • Hallo selinahdg , :bye:


    Wie der User oben bereits geschrieben hat ist es nicht "zwingend notwendig" den Inspektion bei ein FOH zu machen.

    Du kannst aber allerdings in absprachen mit dein FOH wenn dieses machbar ist dein Öl selber mitnehmen.

    Hier durch sparst du auch sehr viel Geld .

    Ein Ltr kostst beim FOH ca. 15-18 € und wenn du es selber mitbringst kostet der 5 Ltr BehĂ€lter ca. 22 €

    Dieses mache ich auch bereits , und hiermit spart man natĂŒrlich "reichlich".


    Wenn du "bis jetzt" immer all deine Inspektionen beim FOH durchgefĂŒhrt hast und auch alle beim FOH abgestempelt sind in dein Serviceheft "wurde ich" dir empfehlen es weiter hin beim FOH machen zu lassen .

    Wenn im nachhinein etwas kommen "sollte" stehst du natĂŒrlich in Sachen Kulanz und dergleichen immer besser da als wenn ein Stempel vom freien Tankstelle drinn ist .


    Gerade jetzt wo Opel von PSA ĂŒbernommen worden ist sind die mit Sachen Kulanz und dergleichen ein klein wenig anders geworden was dieses angeht .

    Es wird leider immer schwerer Sachen auf Kulanz zu bekommen bzw zu reklamieren .


    Gruß Danny:iu555t:

    151.png

    :black_re:

    :auto: Adam fahren macht sĂŒchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:

  • selinahdg


    Hallo:m0023:

    Wir haben unsere Inspektionen auch immer beim Opel-HĂ€ndler gemacht da Preis/Leistung immer gestimmt hat....

    Ich hab noch Garantie und mache das weiterhin dort.....

    Beim Adam meiner Frau ist die Garantie schon lÀnger abgelaufen und das Fahrzeug jetzt 6Jahre alt und hat fast 90tkm...

    Jetzt wĂ€re wieder eine Große im Oktober dran und ich denke wir werden diese in einer freien Werkstatt machen lassen ,die auch vor kurzem die Bremsen vorne gemacht und mir mein Fahrwerk eingebaut hat....

    Wir sind dort auch zufrieden und können das gut hĂ€ndeln weil sie im gleichen Ort ist....Die haben zwar keinen Leihwagen aber das können wir terminlich so legen daß es paßt....

    Hol Dir doch einfach mal Preise von einer freien Werkstatt und vom VertragshÀndler ein und entscheide dann.....


    Wir hatten auch schon den Fall daß die Vertragswerkstatt nur 40€ teuerer war als das Angebot einer Freien,da wĂŒrde ich auf jeden Fall zur Vertragswerkstatt gehen...


    PitStop und ATU allerdings sehen kein Fahrzeug von uns...


    Gruß:green_re:

  • Am besten man macht es selbst, ist am gĂŒnstigsten wenn keine Garantie/Kulanz mehr besteht.(Hobbywerkstatt z.B., dort könnte man auch den Service machen lassen, ist deutlich gĂŒnstiger als in einer reinen Werkstatt)


    Alternativ eine gute und gĂŒnstige freie Werkstatt suchen, die Mondpreise bei Opel muss man ja nicht unbedingt zahlen.


    Kulanz ist bei Opel eh ein Fremdwort, von daher kann man mit einem vier Jahre alten Auto ĂŒberall hin zum Service, da die Garantie ja bereits vorbei ist.

  • ... haben heute Browny vom FOH abgeholt. Gemacht wurde die 3. Inspektion inkl. einer kostenlosen FahrzeugwĂ€sche. Das originale Opel/GM Öl haben wir vorher in der "Bucht" bestellt und beim FOH 113,- Euronen bezahlt. :thumbup:


    FĂŒr diesen "Kurs" kann ich das nichtmal bei meiner freien Werkstatt machen lassen und fĂŒr das Geld mache ich mir auch nicht selbst die HĂ€nde schmutzig. Aber das darf ja zum GlĂŒck jeder selbst entscheiden. :thumbsup:

    :browny_re: Die grĂ¶ĂŸte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos, die schneller fahren, als ihr Fahrer denken kann :browny_li:



    :377866::m0017:

  • Hallo selinahdg


    Wenn meine Anschlußgarantie abgelaufen ist dann ist mein Mystic 4 Jahre alt und dann geht der zum Service wie schon vorher mein Seat zu meinem Schrauber dem ich in der Hinsicht schon seit ĂŒber 20 Jahren vertrau.


    GrĂŒĂŸe

    Liquefied Petroleum Gas ist mein Kraftstoff :)

  • Ich bringe selbst mein 16 Jahre altes Cabrio noch zum FOH zur Inspektion

    a) keine Lust das selbst zu machen

    b) Kontaktpflege beim FOH

    c) die haben fast nur Opel-Fahrzeuge auf der BĂŒhne, da bekommt man auch mal den Tipp bzgl. fahrzeugspezifischer Problemstellen, um die man sich kĂŒmmern sollte (beim Insignia z.B. die Radarsensoren vom Toterwinkelwarner spritzwasserschĂŒtzen).


    Inspektion beim Cabrio allerdings nach meiner MĂŒtze (sprich Ölwechsel nur alle 2 Jahre).

    Do what you want 'cause a pirate is free, you are a pirate!

  • Mein Tip fĂŒr alle Berliner:m0006:

    OPEL BLITZKLINIK in der Otisstraße 67--13403 Berlin:!:


    4.Service komplett fĂŒr420€ :applaus:

    Super freundlicher Umgang mit den Kunden / Abends abgestellt-nÀchsten Tag um 15,00h abgeholt.Top:respekt:

    Opel Adam 1,4l 74KW/101PS / Farbe-Diamond/Yelloow / / 7 x 17 ET 44 Opel-Hurricane-Felgen creme/weiß -Sommer wie Winter
    BMW-Kurzstabantenne / IntelLink 4.0/Teillederausstattung / weiße NebelrĂŒckleuchte mit roter "E"-Birne/Dunkle Seitenblinker " neu " Lauflicht/Innenbeleuchtung und Kofferraum LED's " : 40mm Spurplatten von SCC !

  • UH-Adam


    Kurzversion:thumbsup:


    Kleine Inspektion:

    Ölwechsel mit Filter und Durchsicht des Fahrzeugs


    Große Inspektion:

    ZusĂ€tzlich zum Ölwechsel noch BremsflĂŒssigkeits/KupplungsflĂŒssigkeitswechsel,Innenraumfilter


    Klein und Groß immer abwechselnd...bei der 4.Inspektion zusĂ€tzlich noch ZĂŒndkerzenwechsel (4Jahre oder 60000km),Luftfilter


    Als Anhaltspunkt bei uns 160-200€ kleine Inspektion, Große 200-300€, die 4.mit Kerzen rund 400€,aber wie gesagt regional sehr unterschiedlich und nur so als Richtwert zu sehen....


    Gruß:green_re:

  • Scheinbar machen den Mist mit ZĂŒndkerzen nach Zeit wechseln auch andere Hersteller...weil die ja auch ohne Betrieb verschleissen...:thumbsup:


    Mal angenommen, das Auto steht 4 Jahre rum, wird nie gefahren-> ZĂŒndkerzen mĂŒssen gewechselt werden...:applaus:


    Ich wĂŒrde die ZK alle 50tkm machen, egal wie lange man dafĂŒr braucht...frĂŒher war das Intervall mal bei 100tkm(BMW), jetzt macht man das auch nach 4 Jahren oder 60tkm...

  • Wenn das Auto 4 Jahre steht,hat man wohl soo viel Geld gespart daß es fĂŒr 4,5 oder 6 Kerzen reicht...:lol:

    Jetzt ist es eben so und ich muß sagen ich denke da garnicht drĂŒber nach,warum auch ?

    Selbst wenn man die 60tkm nicht erreicht in 4 Jahren kann es durchaus Sinn machen....

    Bei einem Kurzstreckenauto wie meine Mandarine war hat man den Wechsel zur 4.Inspektion deutlich gemerkt...

    Über Sinn oder Unsinn kann man immer streiten aber wenn die im Plan nach 4 Jahren drin sind dann macht man sie eben mit....gibt mir persönlich ein besseres GefĂŒhl und man hat ja ein ganzes Jahr Zeit auf 4 ZĂŒndkerzen zu sparen.....;)

    Ich mache da auch kein Geschiss mit Internet kaufen usw.,mein HĂ€ndler macht das weder mit mitgebrachten Öl noch mit Kerzen dann ist es eben so.....

    Ich bin mit dem Service zufrieden und er ist mit Preisen human,also soll er auch was verdienen dran....


    Man kann ja auch die Kerzen selbst machen und das dann bei der 4.Inspektion angeben ...,spart auch Geld...


    Bei mir fĂ€ngts da schon mit der Kerzennuss an die ich nicht habe...außerdem ist das mit dem feinen Gewinde bei mir so eine Sache:m0008::m0038:

    Nö das kann der schön machen:m0007::m0039:


    Gruß:green_re: