Chiptuning Adam 1.0T

  • Hallo zusammen,

    bin neu hier und stelle mich mal kurz vor.


    Mein Name ist Jochen,bin 48 Jahre alt und fahre einen Glam, Bj. Ende 2017 mit dem 1.0T Motor mit 115 PS.

    Da ich in meiner Zeit als Autofahrer mehr 3 Zylinder als 4 Zylinder fuhr, war meine Entscheidung, das ich den Adam mit dem 1.0 SIDI Motor haben wollte. Mit dem Auto bin ich mehr als zufrieden.


    Vor zwei Monaten überkam es mich, das ich das Auto chippen lassen wollte. Gesagt getan. Ich konnte fast nicht glauben wie das Auto rannte. Ob auf gerader Strecke oder Berg hoch. Im ersten und zweiten Gang voll zu beschleunigen

    war unmöglich, da das " reissen " an der Vorderachse zu extrem war. Also beschleunigte ich immer erst ab dem dritten Gang. Ebenfalls auf der Autobahn im sechsten von 80 auf 160 Km/h, war die Beschleunigung wirklich enorm.

    Die 160 Km/h waren so schnell erreicht, das ich dies ebenfalls kaum glauben konnte.


    Nach ca. zwei Wochen, hatte ich das Gefühl, das irgendwie Leistung fehlt. Zuerst dachte ich, du bist jetzt an die Leistung gewohnt und hab mir keine weiteren Gedanken gemacht. Zwischen durch hatte ich noch eine OP, so das ich das Auto fast nur im Ort bewegte.

    Nun wo ich wieder arbeiten gehe und täglich fast 60 Km Autobahn fahre, bemerkte ich das die Leistung irgend wie wieder wie original ist. Im sechsten beschleunigen ist wieder wie vorher, ebenso in allen anderen Gängen. Heute abend fuhr ich einfach mal auf die Autobahn und wollte mal testen. Was soll ich sagen......die Leistung ist wieder wie original.


    Da ich kein Raser bin und das Auto mit max 2500 - 3000 U/min bewege, kann es doch nicht sein, das ich etwas kaputt gemacht habe. Jetzt hab ich was von Steuergeräten gelesen, die eine geänderte Software erkennen und alle Parameter auf original zurück setzen.


    Meine Frage ist jetzt....hat der 1.0 so ein Steuergerät das Chiptuning erkennt und alle Parameter langsam wieder auf original zurück setzt?

  • Die Firma ist eine KFZ-Werkstatt mit Chiptuning. Den Namen möchte ich momentan noch nicht erwähnen. Da die Bewertungen alle positiv waren, bin ich dort hin. Muss sagen das dort viele Autos zum chippen standen.


    Als erstes haben sie die originale Software runter gezogen und danach musste ich ca. 1.5 Stunden warten. Es hies, das der Programmierer die Software jetzt umschreiben würde. Nach den 1.5 Stunden wurde mir die andere Software aufgespielt und mir gesagt, das ich einmal mit dem Auto fahren sollte. Schon während der ersten Faht bemerkte ich, dass das Auto wie original läuft, also kein Unterschied zu vorher. Der Programmierer sagte, dass das unmöglich wäre und ich zur Tankstelle fahren sollte und Super Plus tanken soll. Also hab ich das getan und nach ca. 20 Km hatte ich plötzlich ein anderes Auto. Der Wagen lief von da an wie verrückt, genau wie ich es oben beschrieben hatte.


    Und dann kam das ganze irgendwie schleichend, das die Leistung sich mehr und mehr abbaute. Jetzt läuft er wieder wie original. War heute bei dem Tuner gewesen und hab ihm gesagt was passiert ist. Er konnte das auch nicht glauben. Jetzt soll ich Anfang nächsten Jahres zu ihm kommen und er würde sich das ganze mal anschauen. Selbst heute hatte er die Bude voll mit Autos, die anscheinend auch gechippt werden.

  • Lass die SW schnellstens wieder entfernen, offenbar bist da in schlechten Händen wenn es im Nachgang Probleme gibt.


    Ganz allgemein: Wenn ein Tuner sämtliche Marken "chipt", kann man davon ausgehen, dass die Datensätze alle zugekauft werden und kein Detailwissen zu jedem Modell vorhanden ist(ist bei der Masse auch gar nicht möglich).


    Von daher würde ich sagen das Tuning war ein Griff ins Klo...

  • Adam1.0T


    Ja hake das Ganze als Lehrgeld ab,laß die originale Software wieder drauf machen und fahr gleich zu EDS oder einem anderen namenhaften Tuner..

    Ich würde auch vorsorglich noch den Lader checken lassen auf Risse bevor da wieder Tuningsoftware drauf kommt....

    Ich hab jetzt EDS genannt weil hier einige die Software fahren und man noch nichts negatives gehört hat...


    Gruß:green_re:

  • Beim 1,0 würde ICH gar nichts groß machen, der hat ja nicht wirklich viel Reserven...


    BTW: Die ganze Sache hört sich wieder verdächtig nach Märchen oder einem "Forentroll" an...wahrscheinlich meldet er sich eh nie wieder hier:spinn:Allein die Beschreibung wie das Auto angeblich nach dem Tuning gelaufen sein soll, hört sich fast so an, als wäre der Adam nach dem Tuning ein Porschekiller. Je öfter ich mir den Text durchlese umso mehr Fragezeichen kommen da bei mir auf.

  • Maniac79


    Für mich ist Chiptuning eh tabu....Mir reicht das so wie es ist,wenns lange hält noch besser:m0006:


    Leider ist Peter ja nicht mehr online,der fährt ja EDS mit um die 130PS im 1.0er und hat keine Probleme und das schon ne längere Zeit.....Es ist wie immer,es kommt auf den Fahrer an wie die ganze Sache gehandhabt,und der Motor gepflegt wird....


    Gruß:green_re:

  • Hallo,

    der Forentroll mit seinem Porschekiller meldet sich wieder.


    Schon komisch hier.....Wenn man sich innerhalb 5min nicht meldet, wird man als Troll abgefertigt. Auch stellt man eine Frage, beschreibt das Problem und hofft, das man eine Antwort bekommt. Statt dessen kommen immer mehr Fragezeichen auf, je öfter man sich den Text durch liest??....wirklich seltsam. Man wird als Märchenerzähler dargestellt, obwohl man die Person und das Auto gar nicht kennt. Schade, hatte mir hier wirklich mehr erhofft.


    MandarinAdam...Danke für den Tip mit EDS. Hatte da selbst vor einiger Zeit mal nach gefragt. Leider ist die Software von der Stange und das möchte ich ebenfalls nicht. Mein Auto sollte bei dem Tuner bei dem ich war, über einen Prüfstand noch abgestimmt werden, aber da plötzlich eine schwere OP vor mir stand, musste ich den Termin leider absagen.


    Ansonsten wünsche ich allen hier einen guten Rutsch und alles Gute.

  • Adam1.0T


    Ich sag mal so ,ja die Software von EDS ist "von der Stange" aber eben bewährt und wohl schon 100fach verkauft...

    Wenn die Leistung doch stimmt gibts ja eigentlich nichts dagegen zu sagen und die Parameter werden wohl so programmiert sein daß es paßt....

    Wenn Du natürlich eine individuelle Anpassung willst ist es natürlich schwer "den" Tuner zu finden der sich die Zeit nimmt und mit Dir alles auf Deine Bedürfnisse abstimmt...

    Von einem ehemaligen Forumsmitglied kenne ich eine Adresse der genau das gemacht hat..

    Allerdings bleibts da eben nicht bei der Software,da wurde noch Downpipe und Auspuff gemacht,Einstellfahrten und Messungen vorher und nachher.....

    Wie Du Dir sicher denken kannst bleibts da nicht bei 400€ fürs "Chiptuning"

    Das Fahrzeug war aber ein Adam S der jetzt standhafte 200PS hat...

    Ich wäre beim 1,0T auch etwas vorsichtig und würde gerade deswegen auf " bewährte" Software setzen die eben EDS bietet...Außerdem artet das finanziell nicht aus und Du hast trotzdem Deinen Spaß:m0006::m0007:


    Gruß:green_re:

  • Adam1.0T


    Ich nehme an, dass dein Tuner das Fahrzeug nochmal auf den Prüfstand fährt. Dann wird sich ja herausstellen, ob die Mehr-PS noch da sind.


    Wenn ich meinen S tunen lassen würde, dann wohl von EDS oder eben Klasen Motors. Letztere haben auch einen sehr guten Ruf und haben damals eigentlich mit Opel angefangen.

    Kannst dort ja mal anrufen und deine Situation schildern.

    https://www.youtube.com/user/KlasenMotors/videos


    Für den 1.0 115PS Motor bieten die Stage 1:


    Opel Adam

    Hubraum Zylinder Leistung Leistung Drehmoment Kraftstoff

    Motorcode B10XFT
    999ccm
    3
    115 PS
    85 kW
    170 Nm
    Benzin

    Stage-1: + 15 PS

    Drehmoment Preis

    Leistung 130 PS / + 15 PS
    225 Nm / + 55 Nm
    499 € inkl. MwSt.
  • Ich habe tatsächlich mal mit dem Gedanken gespielt meinen zu chillen lassen, da ich ja aber einen 1.4 Sauger habe bringt das meiner Meinung nicht viel oder etwa doch?? Was meint ihr??


    Wobei mir die 100PS eigentlich vollkommen reichen, Warm fahren und wenn ich beschleunigen will einfach 1-2 Gänge runter und dann zieht er meiner Meinung gut 😊.


    Euch einen Guten Rutsch🤗

    Adam Open Air EZ 10/18 1.4 100PS Mandarin Orange/Onyx Black Black Jack:ora_black_li:

    Adam 120 Jahre EZ 05/19 1.4 100PS Mandarin Orange/Onyx Black:auto::love::orange_re:

    Renault Clio Expression EZ02/03 1.2 58PS Feuerrot🔥

  • Mr. Opel Adam


    Beim Sauger bringt das ohne weitere Maßnahmen nicht viel der lebt halt von den Drehzahlen...

    EDS verspricht ja 115PS für den 1.4er Sauger wobei da eher interessant wäre vor der Optimierung eine Leistungsmessung zu machen...

    Ich finde auch daß sowohl der 87PS und der 101PS Sauger bei artgerechter Haltung gut vorwärts gehen...man darf halt nur die Klima nicht einschalten:m0008:


    Gruß:green_re:

  • Ja mit Klima hat man halt noch gefühlt 30PS😂


    Ich muss für die Berge hier im Schwarzwald definitiv ohne Klima fahren😅🤗

    Adam Open Air EZ 10/18 1.4 100PS Mandarin Orange/Onyx Black Black Jack:ora_black_li:

    Adam 120 Jahre EZ 05/19 1.4 100PS Mandarin Orange/Onyx Black:auto::love::orange_re:

    Renault Clio Expression EZ02/03 1.2 58PS Feuerrot🔥