Aus NX1701 wird I 701

  • Sich Träume erfüllen ist immer top!!! :thumbsup:

  • Wenn man als Hobby ein Autosammlung hat und die Finanziellen mitteln und ein passenden Grundstuck oder Unterbringung hat sage ich eventuell noch okay .

    Bei uns ist es nun mal so, dass wir die Autos nicht zum Pendeln brauchen und kein Geld in eine eigene Immobilie gesteckt haben. Da kann man sich so einen unvernünftigen Schwachsinn (nichts anderes ist es), wie vier Autos und die Anmietung der passenden Stellplätze (weil ich der Meinung bin, wenn ich mir so ein Hobby leiste, muss ich auch dafür sorgen, dass dadurch kein öffentlicher Raum blockiert wird) leisten. Und ich bin unendlich dankbar, dass wir dazu in der Lage sind.


    Der kleinen reicht im Prinzip fällig und macht bei mir auch nach mehr als 5 Jahren immer noch 100% Spaß :124443:

    Als wir den Adam gekauft haben, gab es den S ja leider noch nicht. Trotzdem bin ich immer wieder erstaunt, dass die 87 PS (in der Stadt) im Vergleich zu den anderen Autos nicht lahm wirken. Aber hier wird wohl eher umgekehrt der berühmte Schuh raus: Die anderen haben einfach sinnlos viel unter der Haube.

    Natürlich knarzt und knackt es nach sieben Jahren beim Adam. Aber bei dem von Hand gebauten Engländer fange ich mit diesem Thema jetzt gar nicht erst an...

    Was beide sich auch noch teilen, ist, dass sie innen und außen einfach so zeitlos gestaltet wurden, dass man sie heute noch produzieren könnte.


    Der Adam hatte - meiner Meinung nach - einfach das Problem, dass er neu viel zu teuer war. Jetzt, wo er zu einem bezahlbaren Gebrauchten geworden ist, sehe ich so viel mehr auf der Straße, weil viele Menschen ihren alten Corsa durch einen jüngeren Adam ersetzen. Und ich freue mich immer noch über jeden, den ich fahren oder parken sehe.

  • Da kann man sich so einen unvernünftigen Schwachsinn (nichts anderes ist es), wie vier Autos und die Anmietung der passenden Stellplätze (weil ich der Meinung bin, wenn ich mir so ein Hobby leiste, muss ich auch dafür sorgen, dass dadurch kein öffentlicher Raum blockiert wird) leisten. Und ich bin unendlich dankbar, dass wir dazu in der Lage sind.


    Hallo!


    Da bin ich voll bei Dir.


    Wir haben auch definitiv mehr Fahrzeuge als wir brauchen. Wobei bei uns auch noch Oldtimer mit dabei sind.


    Und ich habe auch zusätzlich eine Halle angemietet wo die Fahrzeug sicher untergebracht sind.


    Klar ist es absoluluter Quatsch und verschlingt unnötiges Geld.


    Aber es ist mein Hobby und ich habe unheimlich Spaß daran. Da ist es mir auch völlig egal was andere Leute eventuell von mir denken und reden.


    Ich habe auch irgendwie immer Probleme mich mal von einem Fahrzeug zu trennen. So sammeln sie sich halt an. :)


    So fahre ich meinen Alltagswagen jetzt schon 14 Jahre lang, meinen einziges als Neuwagen gekauftes besitze ich jetzt seit 19 Jahren. Meine älteste Kiste ist jetzt 57 Jahre alt. Die Adams sind die neuesten.


    Da braucht mir auch keiner mit Umwelt, CO2, E- Mobilität usw. kommen, nichts ist nachhaltiger als eine alte Kiste weiterzufahren.



    Gruß Ralf

    :black_re: Adam Unlimited - Graffiti Grey & Fire Red ... Saison 04-10 ... nachgerüstet: Adam S-Ausstattung ... OPEL Sportpaket ... OPEL "Twister"-Alufelgen (anthrazit) 7,5Jx18 mit 225/35-18 ... EIBACH ProKit (20/15mm) ... H&R-Distanzscheiben (10/15mm) ... Rückfahrkamera :black_li:  :w0008:


    :micky_re: Adam S - Stardust Grey & Onyx black ... Saison 04-10 ... nachgerüstet: RECARO-Teilleder-Ausstattung ... OPEL "Victory"- Alufelgen (schwarz) 7,5Jx18 mit 225/35-18 ... EIBACH ProKit (20/15mm) ... H&R-Distanzscheiben (13/15mm) :grey_li:  :m0007:

  • Seit langem mal wieder hier eingeloggt und du hast genau das gemacht, was mir schon seit langem vorschwebt. Den Besitzer meines Sunny hatte ich zwischenzeitlich mal kontaktiert und ihm ein Rückkaufangebot unterbreitet. Leider ist die Tochter zu sehr vernarrt in meinen alten kleinen Wagen, so dass so schnell nicht mit einer Rückführung zu rechnen ist. Nichtsdestotrotz halte ich immer wieder die Augen offen nach einem Adam S in Sunny Yellow. Mein Daily Corsa D müsste dazu dann weichen... mal sehen wann ich dieses Vorhaben in die Realität umsetze, aber es schwelt in mir wie ein nicht erloschenes Feuer für diesen kleinen Flitzer.

    Ich kann wirklich gut verstehen, wie ihr euch eure diversen Autoträume erfüllt und euer Adam wieder zu Hause ist:applaus:

    Viel Spaß weiterhin:17723:

  • Hi Sunny666 , :bye:


    Seit langem mal wieder hier eingeloggt und du hast genau das gemacht, was mir schon seit langem vorschwebt. Den Besitzer meines Sunny hatte ich zwischenzeitlich mal kontaktiert und ihm ein Rückkaufangebot unterbreitet.

    Es ist sehr schön sowas zu lesen . :155523::applaus:

    Schade das es nicht geklappt hat . :m0010:

    Aber vielleicht klappt es mit ein anderen in Sunny Yellow wie du bereits schreibst .

    Natürlich drucken wir dir hier den Daumen dabei und hoffe du findest das in den Sinne was du suchst .


    Gruß Danny:m0023:

    151.png

    :black_re:

    :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:

  • Seit langem mal wieder hier eingeloggt und du hast genau das gemacht, was mir schon seit langem vorschwebt. Den Besitzer meines Sunny hatte ich zwischenzeitlich mal kontaktiert und ihm ein Rückkaufangebot unterbreitet. Leider ist die Tochter zu sehr vernarrt in meinen alten kleinen Wagen, so dass so schnell nicht mit einer Rückführung zu rechnen ist.

    Ich drücke dir die Daumen, dass es irgendwann auch bei dir mal klappt! :thumbsup:

    Wir hatten das Glück, dass die Zwischenbesitzerin nie richtig warm mit dem Adam geworden ist. War natürlich gut für uns, aber irgendwie fühlte ich mich - stellvertretend für den Kleinen - auch persönlich beleidigt. Wie kann man das Auto nicht mögen?


    Sollte es dich mal ins Ruhrgebiet verschlagen und die Sehnsucht nach einem gelben Adam dann sehr groß werden, lasse ich dich gerne in unsere Tiefgarage. ;)

  • Einfach klasse, wie herzlich man hier im Forum empfangen wird!

    Ja der kleine hat mich wirklich nie komplett verlassen. Im Herzen schaue ich jedem Adam hinterher und besonders die schwarz-gelben bringen mich zum Innehalten.

    Wenn ich nachts auf der Autobahn die LED Rücklichter eines Adam erkenne, zaubert das ein Grinsen in meinem Kopf.

    Wenn der Tag gekommen ist, werdet ihr hier sicherlich davon erfahren!

    Schönes Wochenende euch allen und weiterhin Gute Fahrt:m0001:

  • Hi Sunny666 , :bye:

    Einfach klasse, wie herzlich man hier im Forum empfangen wird!

    So sind (die meisten) Adam Fahrer halt.......:155523:


    Wenn der Tag gekommen ist, werdet ihr hier sicherlich davon erfahren!

    Da Zweifel ich auch "absolut" nicht dran bei dir und freu mich bereits hier drauf .

    NX1701 hat dir bereits vor gemacht wie sowas geht . :ddd123:


    Gruß Danny:iu555t:

    151.png

    :black_re:

    :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto: