Kupplungspedal Luft Geräusche

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kupplungspedal Luft Geräusche

      Neu

      Hallo ,

      so zur Geschichte mein Adam hatte nach 44tkm einen Bruch in der Membranfeder super geil...
      getauscht wurde alles bis auf die Leitung von Geber zum Nehmer Zylinder , alles gut soweit.

      nach nen halbenjahr dann Kupplung kommt immer später und später mega toll, Kupplung ließ sich nicht entlüften also, Geberzylinder noch mal neu gemacht ,alles gut fürs erste bin..

      Nach einer gewissen zeit , Betätigung des Pedals, kommt beim betätigen loslassen ein komisches Geräusch als ob der Geberzylinder Luft hätte..
      das komische ist steht der kleine so ne std ist alles erstmal wieder normal .

      habt ihr auch so ein Geräusch oder stimmt bei meinen etwas nicht ...

      System ist dicht , egal ob mit 2 Bar oder druck aufs Pedal.


      Das Geräusch ist ähnlich wie als man auf die bremse tritt, vom Bremskraftverstärker

      ""
      H&R Tieferlegungs Federn 25mm//Borbet A 7,5x17 ET35 205/45R17//FMS Gruppe A//K&N Luftfilter//97PS@6510U/min//Eton UG F2.2+Türabdämmung+Eton USB 10
      Instagram: daskleineblauemonster
    • Neu

      Also solche Geräusche sind mir beim betätigen der Kupplung noch nicht aufgefallen.

      Andi96 schrieb:

      Nach einer gewissen zeit , Betätigung des Pedals, kommt beim betätigen loslassen ein komisches Geräusch als ob der Geberzylinder Luft hätte..
      das komische ist steht der kleine so ne std ist alles erstmal wieder normal .

      Ich würde da auf Luft im System tippen.
      Nach mehrfacher Betätigung des Pedals vermischt/verteilt sich die Luft im Öl/System, was dann dieses Geräusch verursacht.
      Wenn der Kleine dann wieder eine Zeit ruhig steht, beruhigt sich das vermischte/verteilte wieder,
      bzw. sammelt sich die Luft irgendwo im System wieder, am höchsten Punkt oder so. :D

      LG Peter :)
      Von klein Apo auch :m0023: ... dSL Club Member (dSL=dynamische Seitenblinker Liebhaber)

    • Neu

      Hat das was damit zutun, dass das Kupplungspedal (oder die Mechanik dahinter) ein deutliches, Luft-artiges Geräusch von sich gibt, wenn man mehrmals hintereinander kräftig mit dem Kupplungspedal pumpt?

      :bl_sw_li: Opel Adam Slam 1.4, 100 PS | Baujahr 2017 | Sportfahrwerk | 17 Zoll (Sommer + Winter) | Bridgestone Weather Control A005 215/45 R17 | Karosserie: Arden Blue (Perleffekt), Dach: Onyx Black (Metallic) :bl_sw_re:
    • Neu

      Apophis schrieb:

      Also solche Geräusche sind mir beim betätigen der Kupplung noch nicht aufgefallen.

      Andi96 schrieb:

      Nach einer gewissen zeit , Betätigung des Pedals, kommt beim betätigen loslassen ein komisches Geräusch als ob der Geberzylinder Luft hätte..
      das komische ist steht der kleine so ne std ist alles erstmal wieder normal .
      Ich würde da auf Luft im System tippen.
      Nach mehrfacher Betätigung des Pedals vermischt/verteilt sich die Luft im Öl/System, was dann dieses Geräusch verursacht.
      Wenn der Kleine dann wieder eine Zeit ruhig steht, beruhigt sich das vermischte/verteilte wieder,
      bzw. sammelt sich die Luft irgendwo im System wieder, am höchsten Punkt oder so. :D
      leider ist keine Luft im System mehr mach entlüftet

      olpixel schrieb:

      Hat das was damit zutun, dass das Kupplungspedal (oder die Mechanik dahinter) ein deutliches, Luft-artiges Geräusch von sich gibt, wenn man mehrmals hintereinander kräftig mit dem Kupplungspedal pumpt?
      jain es kommt eher auf die geschwindikeit an wie schnell bzw langsam man das Pedal loslässt
      H&R Tieferlegungs Federn 25mm//Borbet A 7,5x17 ET35 205/45R17//FMS Gruppe A//K&N Luftfilter//97PS@6510U/min//Eton UG F2.2+Türabdämmung+Eton USB 10
      Instagram: daskleineblauemonster