Klausi’s oranger Adam S

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Klausi’s oranger Adam S

      Hallo Leute… :iu555t:

      Hier in diesem Beitrag möchte ich euch gerne auf dem Laufenden halten über die Umbaumaßnahmen an unserem (gehört ja „eigentlich“ meiner Frau!) Mandarina-Orangen Adam S

      Und ich hab noch so einiges vor… :blush2:
      (Wer meinen Bericht über meine bisherigen Autos gelesen hat, kann sich vielleicht was drunter vorstellen :ßßßiut: )

      Allerdings möchte ich hier immer erst „hinterher“ was dazu schreiben, wenns auch wirklich verbaut ist, oder ich den TÜV- bzw. Zulassungssegen dazu habe…


      Über die Serien-Ausstattung will ich gar net viel weiter schreiben, außer dass er eben die Recaro Sportsitze hat, die Carbon-Ausstattung und die schwarzen 18 Zöller im Victory-Desing.


      Also los gings mit den Rädern…
      Die 18 Zoll sind ja ganz nett, aber größer geht immer.

      Nach langer Suche und viel berechnen und ausprobieren sind es letztendlich die:

      OZ Ultraleggera HLT in 8,5x19 ET 40 in Matt Graphite geworden


      Bei den Reifen hatte ich ebenfalls spezielle Wünsche… 8o

      Die meisten (alle?) von euch mit 19 Zoll haben ja einen 215/35-19 drauf.

      Das wollte ich aber keinesfalls, weil wenn Serie schon ein 225er drauf ist, kommt fürs Tuning doch kein schmälerer Reifen drauf…
      Da hätte ich Nachts nicht mehr ruhig schlafen können... ?(

      Also war die Option ein 225/30-19
      Hierbei gabs aber nur einen einzigen Hersteller, nämlich Tracemax, ein chinesischer Billigstreifen, und der entsprach dann aber nicht meinen Anforderungen…

      Also nächste Option, ein:

      235/30-19 von Michelin als Pilot Super Sport



      Nicht grad günstig der Reifen, aber dafür ein echter High-Performance Reifen mit herausragenden Trocken-Handling Eigenschaften…
      Naja, und der ist es dann auch geworden…

      Ein Nachteil allerdings zu einem 215/35 ist, das es ihn auf ner 8,5er nicht so „zieht“ und das er mit 245-250mm eh schon sau breit ausfällt… o_Oo_Oo_O

      Aber gut, mir taugt des so… 8)

      Tieferlegung mußte natürlich auch sein, hier fiel die Wahl auf die H&R Federn mit VA-35 und HA-25mm

      Ach und hinten haben wir sogar noch 3mm Distanzscheiben untergebracht…

      Alles dann per Einzelabnahme TÜV eingetragen und nun passt das… :D:D:D

      Hier mal ein paar Bilder dazu:

      Los gings bei meinem Felgenguru TEV in Marktleuthen in Nord-Ost-Oberfranken in Bayern, bei dem in nun schon seit 23 Jahren Kunde bin, und all meine Autos dort hab machen lassen...
      (Die Werkstatt hat damals aber auch schon so chaotisch ausgeschaut... :lol: )

      7a.jpg

      235 zu 225:

      7b.jpg

      7c.jpg

      Und die H&R Federn:

      7d.jpg

      ""

      Chevrolet Camaro ZL1 :D und Adam S :orange_re:

    • Sehr schön, hätte nicht gedacht dass das so gut aussieht (und passt). :thumbup:

      Gruß
      Benjamin

      Opel Adam S, Midnight Black Metallic, Mini Twist Paket Fire Red
      Erstzulassung 26.08.2016

      Opel Meriva 1.4 Edition Automatik, Graphit Schwarz Metallic
      Erstzulassung 20.03.2014

    • Hallo @ZL1-KLAUSi,

      Auch ein tolles Bericht und Bilder von ein sehr schönen Adam.
      Sieht stark aus und mit den OZ Felgen........ :thumbup::155523::123444::respekt:
      Mal wieder etwas ausgefallenes, was nicht jeder hat.
      Aber dieses ist auch was du möchtest...........

      Gefällt mir alles sehr gut und hoffe dein Adam Ups....deine Frau ihr Adam auch mal auf ein Treff zu sehen. :thumbsup:

      "Allzeit gute fahrt" weiterhin. :auto:

      ZL1-KLAUSi schrieb:

      Mein absolutes Lieblingsbild:
      Finde diese auch am schönsten. :)

      Gruß Danny :m0023:
      151.png
      :black_re:
      :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:
    • Wie meine Vorredner schon schrieben, alles in allem sehr stimmig :)
      Ich bin mir trotzdem nicht sicher ob ich die 19 Zöller auf dem "kleinen" Adam mag.
      Das ist aber nur mein persönlicher Geschmack ;)
      Man darf auf jeden Fall weiter gespannt sein was Dir noch so in den Sinn kommt :)

      VG
      :blitzi_re::auto::ws_dach_sw_li:
      ManU & Micha

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
      Walter Röhrl

      Neu hier? Dann stell Dich doch kurz HIER vor ;)

    • @ZL1-KLAUSi

      Auch hier ein Lob für einen tollen Adam der ein liebevolles Zuhause gefunden hat :thumbsup:

      Genau wie @M&M bin ich persönlich nicht der Fan von 19" Zöllern auf dem Kleinen. Aber Geschmäcker sind Gott sei Dank verschiedenen.

      Hauptsache dir und deiner Frau gefällt es :thumbsup: .

      Bin gespannt was für Ideen du für den kleinen Giftzwerg noch umsetzen wirst.

      LG
      Marion & :mr.blue_re:
      :mr.blue_re::ws_dach_sw_re::ora_black_re::weiss_re: Adam macht süchtig <3:mr.blue_li::ws_dach_sw_li::ora_black_li::weiss_li:
    • So, mal wieder was kleines Neues von mir... :D

      Ich hab mir für vorne ein 3d-Kennzeichen gegönnt... :D:D

      Aber nicht nur die normale Variante, sondern in Carbon-Optik... :D:D:D

      Diese Sonderform wird noch nicht in allen Landkreisen akzeptiert, bzw. überhaupt erlaubt und gestempelt, bei uns aber glücklicherweise schon... :thumbsup:

      Und so schaut das dann aus: :love:

      7.3d1.jpg

      7.3d2.jpg

      7.3d3.jpg


      Falls die Frage nach dem hinteren Kennzeichen aufkommt, da habe ich noch was anders damit vor... :rolleyes:
      Darum Geduld (muss ich auch haben... :wall: )


      Und bei der Gelegenheit habe ich die Tage mal die Rücksitzbank und Lehne rausmontiert, nur mal so zum Gucken :rolleyes: , und aber danach gleich wieder reinmontiert... :thumbup:

      20180723_135312.jpg

      8)


      Ach und nochwas... 8o

      Hier der Link zur Homepage meines Reifenhändlers und Felgenguru mit meinen neuen 19" OZ Rädern:

      tev-tuning.de/index.php?action=view&nav=58&CID=58&RID=504

      Viel Spaß...

      Chevrolet Camaro ZL1 :D und Adam S :orange_re:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ZL1-KLAUSi ()

    • Hallo @ZL1-KLAUSi,

      Das ist echt "stark" mit den Carbon Schilder. Ich freue mich für dich das es bei euch zugelassen ist.
      Gefällt mir auch sehr sehr gut und habe auch mal mit der Zulassungsstelle hier darüber gesprochen aber....... :no::no: hier nicht. Nur die normalen 3 D Schilder.

      Noch mal ein wenig warten und dieses dann nochmal versuchen, bzw nachfragen. Irgendwann werden die hier zugelassen, die Frage ist "wann" ????

      Abwarten und Tee trinken..... viel Tee trinken schätze ich mal.

      Haben wir auch mal ein Thread drüber gehabt.------>Klick hier.

      Gruß Danny :m0023:
      151.png
      :black_re:

      :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:
    • Servus Leute... :D

      Endlich komme ich mal wieder dazu, euch was Neues zu berichten von meinem Adam... :thumbsup:

      Dazu zitiere ich mich (ausnahmsweise) mal selber... 8)

      ZL1-KLAUSi schrieb:

      Falls die Frage nach dem hinteren Kennzeichen aufkommt, da habe ich noch was anders damit vor... :rolleyes:
      Darum Geduld (muss ich auch haben... :wall: )


      Also, nachdem ich 3 Monate drauf warten musste, bis es endlich wieder lieferbar war, habe ich Mitte September endlich mein selbstleuchtendes Nummernschild der neuesten Generation bekommen. :respekt:

      Am Camaro, wie auch am Vectra OPC davor habe/hatte ich das ja auch, allerdings ist das noch die ursprüngliche Version, wo das Nummernschild selbst aus (durchleuchtungsfähigen) Kunststoff ist, und dahinter ist quasi der Kennzeichen-Rahmen-Halter, der mit einer kompletten LED-Platte bestückt ist, und somit das Licht durchs Kennzeichen hindurchscheint…


      Bei der neuen Version ist es nun so, dass es „eigentlich“ ein ganz normales Alu-Kennzeichen ist, allerdings ist da eine hauchdünne LED-Folie aufgepresst, die dann eben mittels Kabelanschluss „selbst leuchtet“ 8o



      sln1n.jpg


      sln2.jpg

      Vorteil dabei:
      Man kann es in einen ganz schlanken Kennzeichenhalter einbauen und braucht nicht mehr den riesigen LED-Hintergrund. :thumbsup::thumbsup:

      Nachteil:
      Wenn die Folie nicht 1000% fest und gleichmäßig draufgepresst ist, dann entstehen kleine dunkle Punkte, und das Leuchtergebnis ist somit nicht perfekt… :frust:

      Aber ich kann damit leben, seht selbst: :rolleyes2:

      sln3.jpg


      sln4.jpg


      sln5.jpg


      Ich finde es schaut sehr gut aus, und hat vorallem nicht jeder... :P:P:P

      Chevrolet Camaro ZL1 :D und Adam S :orange_re:

    • Dankeschön... :thumbup:

      Na selbstverständlich ist das zugelassen, sonst hätte ich ja auch keine Stempel von der Zulassungsstelle drauf... :D

      Aber natürlich nur hinten, als Ersatz für die Kennzeichenbeleuchtung...



      Ursprünglich kam das in den 2000er Jahren vom VW Phaeton der ersten Generation, der das damals serienmäßig drauf hatte... :thumbsup:

      (Steht sogar in Wikipedia so drinnen!)


      Na und irgendwann sind dann mal die Nachrüster und Tuner drauf aufmerksam geworden und haben das in Serie für jedermann gebaut... :respekt:


      Und das gibt es halt, soweit ich weiß, auch nur in Deutschland... <3<3<3

      Chevrolet Camaro ZL1 :D und Adam S :orange_re: