Günstige Räder für den Adam & Adam S

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Hi @Domi :bye:

      Domi schrieb:

      dass die Felgen nach wie vor neu nur rund 65,00 Euro pro Stück kosten
      Stimmt. Die haben den preis für diese Felgen "ordentlich" heruntergesetzt.
      Erinnerung für diejenige die Interesse haben an diese felgen.-------->Klick hier

      Gruß Danny :iu555t:
      151.png
      :black_re:
      ""
      :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:
    • Neu

      Domi schrieb:

      Ich bin ja immernoch am überlegen mir einen Satz von den Felgen zuzulegen. Meine Winter-Alus korrodieren eh langsam. Da hätte ich was in der Hinterhand. Aber sind halt trotzdem um die 260 Euro für nen kompletten Satz.
      @Domi ... billiger wirst Du einen neuen Satz Felgen sicher nicht mehr bekommen. ;)

      LG
      Gerald :GB20T_re:
    • Neu

      alter Mann schrieb:

      Billiger kommst du nicht daran mein lieber. :) Ich wurde es überlegen.

      GB20T schrieb:

      @Domi ... billiger wirst Du einen neuen Satz Felgen sicher nicht mehr bekommen. ;)
      Da habt ihr natürlich beide Recht. Das Problem ist halt, dass ich ja meinen Winterreifensatz mit fast neuen Gummis habe, der lediglich an den Alus kleine Schönheitsfehler hat. Wenn ich also den neuen Felgensatz kaufe, ist die Frage ob ich ihn jemals überhaupt brauchen werde. Wenn ich ihn sofort benutzen würde, hätte ich halt die aktuellen Alus rumliegen die ich aufgrund der kleinen Schönheitsfehler nie mehr loswerde. Und dann müsste ich noch Geld zahlen, dass die Gummis von den alten auf die neuen Felgen getauscht werden. Wären nochmal um die 60 Euro. Ich mag meine aktuellen Winteralus ja auch, aber die kleinen Schönheitsfehler werden halt immer größer. Und ich frage mich ob das auf Dauer nicht auch Einfluss auf die Sicherheit und Stabilität der Felge an sich hat wenn sie leicht korrodiert. Daher bin ich in der Zwickmühle.

      LG, Domi und Blitzi :blitzi_re:

      domi.opel auf Instagram

    • Neu

      @Domi

      Ich glaub Du mußt Dich mal etwas locker machen :D
      Es sind nur Winterfelgen.....
      Ich bin ja auch bekannt immer gerne ein Top sauberes und ganzes Auto zu haben aber bei dem Schmuddelwetter geht mir eigentlich die Funktion vor....
      Winteralus sind Winteralus und wenn genug Profil drauf ist ,ist die Sicherheit gewährleistet und das ist doch top :thumbsup:
      Bei Salz,Granulat und Matsch lassen sich Kratzer in den Felgen nicht vermeiden aber siehs doch so.....Deine schönen Sommeralus liegen dann im Keller und warten auf den Einsatz :thumbup:
      Ich schraube im Winter meinen Putzwahn einfach etwas runter und schaue halt daß vor dem Schmuddelwetter genug Wachs auf der Mandarine drauf ist...( und ich kann sagen da is genug drauf :thumbsup: )
      Schau einfach über die Schönheitsfehler weg und fahr sie so.....
      Ich denke sicherheitstechnisch hast Du nichts zu befürchten wenn sie nicht gerade eckig gefahren sind und der Reifen keine Beschädigung hat....

      Gruß
      :orange_re:
      :orange_re::orange_li::orange_re:
    • Neu

      MandarinAdam schrieb:




      Bei Salz,Granulat und Matsch lassen sich Kratzer in den Felgen nicht vermeiden aber siehs doch so....
      Das sind ja keine Kratzer sondern die Felge korrodiert richtig. Von mir hat die Felge noch kein einziges Haar gekrümmt bekommen. Die hat eher nen Selbstzerstörungsmechanismus... ;( Die oberste Schicht platzt an manchen Ecken ab wie Farbe an alten Fenstern. Darunter ist es dunkel. Rostet das nicht irgendwann oder wird porös, sodass die Felge ihre Stabilität verliert?

      ..:Dude:.. schrieb:

      Hatte glaub bei Facebook gelesen das die nur noch 3 Stück auf Lager davon haben? Preis ist schon in Ordnung. Ich liege mit den Felgen, Reifen (Continental WinterContact), RDKS, Kappen bei guten 900€.
      Na dann hat's sich ja eh erledigt. :lol:

      EinsZweiDrei schrieb:

      @Domi Wenn die Winteralus in Zukunft richtig schäbig geworden sind, dann kannst du sie nach deinen Wünschen lackieren lassen. Individualität first! :clap:
      Das ist ne ganz nette Idee, aber das ist sicher sogar teurer als ne komplett neue Felge für 65 Euro. Der Knallerpreis ist ja eben das "Problem". Nicht die Not, nur der Preis. :lol: Und zum Thema lackieren: Hier gab es mal nen Thread zum Thema Pulverbeschichtung und da stand, dass die Pulverbeschichtung zu sicherheitsrelevanten Schäden an der Felge führen kann durch die Erhitzung oder so.

      LG, Domi und Blitzi :blitzi_re:

      domi.opel auf Instagram

    • Neu

      @Domi

      Das mit der Pulverbeschichtung stimmt,darum ist es ja eigentlich nicht erlaubt Felgen pulvern zu lassen...( klar zu Showzwecken montieren ist erlaubt)
      Ich glaub nicht daß die Felge an Stabilität verliert,zumindest nicht in der Zeit wo sie im Gebrauch ist.....Ich denke so ab 15 Jahren kann man mal drüber reden über Verfall aber bis dahin bist Du bestimmt sicher....
      Ich frag bei Gelegenheit mal meinen TÜV-Mann :thumbsup:

      Gruß :orange_re:
      :orange_re::orange_li::orange_re: