Kauftipps Adam S

  • Hallo Ihr Lieben,


    Ich bin neu hier im Forum und hoffe ich mache alles richtig.
    Ich fahre seid längerem den 1.4 l (87PS) von meiner Freundin und bin absolut verliebt in den Adam. Daher möchte ich mir jetzt auch einen Adam anschaffen. Da ich vor habe auch ab und an auf die Rennstrecke zu gehen soll es ein Adam S sein.
    Ich wollte mich mal erkundigen auf was ich denn am besten achten sollte wenn ich mir einen S anschaue.


    Ich wollte auf jeden Fall einen Adam mit IL 4.0. Mehr Ansprüche hab ich tatsächlich nicht :P .
    Der kleine sollte natürlich auch halten, leider hab ich bezüglich Laufleistung nicht viel rausfinden können, daher wäre es auch super wenn Ihr vllt wisst was da so das Maximum ist was geht.


    Später soll dann auch noch nen bisschen dran geschraubt werden aber dafür brauch ich ja erstmal einen.


    Also vielen Dank für eure Tipps und Vorschläge :thumbsup:

    ""
  • Hallo @Stef.K


    Erstmal ein herzliches Willkommen hier im Forum
    :welc:


    ... und zu zweiten: Hier im Forum kann man nichts falsch machen.
    Es gibt keine falschen Fragen, nur blöde Antworten.


    Um die Frage nach dem „richtigen Adam S“ zu beantworten wird es auf jeden Fall schwer, aber nicht unlösbar ... es fehlen erstmal einige Hintergrund Infos ...


    Geschrieben hast du, das deine Freundin den 87PS hat und der S mindestens ein IL4 haben soll. Also suchst du einen Adam S Baujahr 2016 und neuer ...


    Die erste Frage die kommt, ist die Frage nach dem was er kosten darf.
    Danach richten sich dann die Laufleistung und die Ausstattung. Empfehlenswert für die Rennstrecke wären dann meiner Meinung nach Recaro’s. Des weitere, was ich mit ein beziehen würde, wäre die Frage ... hast du dich über die Nebenkosten (sprich: Versicherung, Steuern und Wartung) informiert ?


    LG Markus

    Man kann den Adam S auch mit 5 Liter fahren ... :12fff3: Muss man aber nicht.
    :377866:

    Einmal editiert, zuletzt von Adam73 ()

  • @Stef.K


    Hallo und willkommen hier im Forum :m0023:


    Der Adam-Virus hat bei Dir also auch zugeschlagen und es soll ein S ab 2016 werden :m0007: das ist ja schon mal super....
    Eigentlich gibts nicht mehr viel zu schreiben weil mein Vorredner alle Eckdaten geschrieben hat die noch fehlen...
    Wo kommst Du her und wie weit würdest Du fahren für einen S ?,das wäre noch interessant zu wissen.....
    Wenn Du auf die Rennstrecke damit willst erhöht sich natürlich Dein Bremsen,-Reifen-Fahrwerksverschleiß ,aber ich denke das weißt Du sicher ja schon und hast das eingeplant....
    Den einen oder anderen Zwischenölwechsel wird dann auch nicht schaden....
    Zum Motor gibts halt so nicht viel zu sagen ....ordentlich warm- und kalt fahren ist Vorraussetzung für ein längeres Leben bei allen Turbo-Motoren oder generell allen Motoren und bei Rennstreckeneinsatz kann dort natürlich auch erhöhter Verschleiß entstehen..( Turbolader)
    Dessen muß man sich immer bewusst sein....
    Ansonsten wenn noch Fragen sind nur raus damit...ich denke die Adam-Zipperlein hast Du hier bestimmt schon gelesen...( Klimakompressor,Zündleiste )


    Gruß :green_re:

  • Viel Dank für die schnelle Antwort @Adam73


    Super dann hoffe ich auf nicht so viele dumme Antworten :P


    Okay dann noch ein paar Infos.
    Also ich richte mich ehr so an die untere Grenze, also so um die 12.000€.
    Laufleistung und ein vernünftiger Motor sind mir auf jeden Fall lieber als irgendwelche besondere Ausstattung wie Glasdach oder so...
    Mit den Recaros hab ich auch schon überlegt, aber wenn es die im Budget nicht gibt fliegen zur Not die Normalen raus und es kommen andere Sportsitze rein, wobei das wahrscheinlich auch Preislich nicht anders wird.


    Also über Steuern tatsächlich noch nicht, aber Versicherung und Wartung hab ich soweit die Infos die ich brauche.


    Nochmal vielen Dank für die Hilfe :)


    LG Stefan

  • @Stef.K


    Hallo,
    zuallererst herzlich willkommen im Forum :welcome:
    Es ist heutzutage nicht mehr so einfach die Sitze nachträglich
    Tüv Konform zu ändern. Ich würde auf alle Fälle zu den Recaros
    raten, vor allem wenn Du vor hast die Rennstrecke zu besuchen.
    Schau auf alle Fälle auf die hinteren Stoßdämpfer, die werden
    gerne undicht und sind nicht ganz billig.


    Gruß
    Techmech

  • Also für Untergrenze 12.000 € bekommt Man(n) schon relativ viel Adam. Es gibt noch reichlich gute Adam‘s ... auch in der S Ausführung. Ich würde, und ich weiß das ein Großteil der Adam-Fahrer hier genauso denken, zu einem seriösen Händler tendieren, der auch eine Garantie mit anbietet... die nächste Frage wäre dann:


    Welche Farbkombination soll es sein ? ... und
    In welchem Umkreis suchst du ? ... oder ist die Entfernung egal ?
    Verrate uns doch mal in welcher Gegend (es muss ja nicht auf den Meter genau sein) du zu Hause bist, damit wir dir nicht ganz Deutschland absuchen müssen.

    Man kann den Adam S auch mit 5 Liter fahren ... :12fff3: Muss man aber nicht.
    :377866:

    5 Mal editiert, zuletzt von Adam73 ()

  • Hallo @Stef.K, :bye:

    Mit den Recaros hab ich auch schon überlegt, aber wenn es die im Budget nicht gibt

    Die Recaros haben mal 2000 € Aufpreis gekostet bei der Konfiguration beim Neuwagen.
    Wenn du nachträglich welche kaufen wurdes hast du hier mal ein Beispiel.-----> Klick hier


    Recaro.JPG
    Quelle:kleinanzeigen.de


    Mein Tip: Auf jeden fall ein mit Recaros suchen, gerade auch wenn du schreibst das du wenn es keine mit eingebaut sind du welche nachrusten möchtes......
    Dieses kannst du dir alles sparen .


    Gruß Danny :iu555t:
    151.png
    :black_re:

    :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:

  • @MandarinAdam
    Danke für deine Antwort :)
    Ja ich bin auch endlich infiziert.
    Ich komme aus der Nähe von Mainz, aber mir die Entfernung ist mir relativ egal wenn es ein gutes Angebot ist( über 500km muss jetzt nicht sein außer das Angebot ist mega).
    Also bezüglich der Rennstrecke das hab ich soweit alles eingeplant :thumbsup:
    Das vom Klimakompressor hatte ich gehört aber was war denn da mit der Zündleiste?


    Der in Hamburg klingt echt gut wo ist der denn drin?


    @Techmech
    Auch dir Danke für deine Antwort :)
    Gut zu wissen, wusste gar nicht das es so schwer ist Sitze nachzurüsten, dann wird es auf jeden Fall einer mit Recaros. Das mit den Stoßdämpfern wusste ich nicht. Gut zu wissen vielen Dank.


    @Adam73
    Das freut mich auf jeden Fall zu hören, wenn es möglich ist wäre unter 12.000 natürlich besser. Also an Händler habe ich auch schon gedacht, da hab ich nur immer Sorge das man über den Tisch gezogen wird.
    Also Farbe ist mir jetzt relativ egal. Am liebsten ehr dunklere Farben (grün/blau/schwarz), aber wie gesagt das ist ehr unwichtig.
    Wie ich schon oben geschrieben hatte ich suche natürlich am liebsten um Mainz aber weiter weg ist nicht schlimm.


    Danke nochmal an Alle für eure super Hilfe, hab echt nicht damit gerechnet :12sssss3:

  • Hey @Stef.K, :bye:

    Hätte nicht damit gerechnet das es so teuer ist das umzurüsten.

    Du bekommst die auch schon günstiger für ca.2000-2500 € aber wenn du Pech hast sehen die bereits ein "klein wenig" .. ;( aus .
    Muss nicht sein ...kann aber sein .
    Diese aus der Anzeige sehen echt Klasse aus .
    Okay, sollte man "vor Ort" ansehen .
    Aber , es war von mir nur so mal ein Beispiel .
    Alles gut. :155523:


    Gruß Danny :iu555t:
    151.png
    :black_re:

    :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:

  • @Stef.K


    Ich weiß nicht was los ist oder was ich falsch mache aber irgendwie funktioniert das mit der Verlinkung zur Anzeige nicht.. :gruebel:
    Der Adam ist gelb und steht in Hamburg bei Mobile.de
    Eigentlich sticht er durch die Laufleistung raus und wenn Du ab 2016 bis 10tkm und 12000€ eingibst dürfte nur der erscheinen...


    Hat halt jetzt keine Recaros und keine Sitzheizung,aber rein auf den Motor bezogen natürlich erste Sahne....


    Gruß :green_re:

  • Die Recaros müssen sein.Definitiv.
    Und auf Sitz und Lenkradheizung möchte ich auch nicht mehr verzichten.
    Da meiner Bj. 2015 ist hinke ich Intellilinkmäßig etwas hinterher.
    Aber das ist mir egal.
    18 Zoll sollten auch drauf sein.
    Ansonsten wirkt das Auto (meiner Meinung nach) nicht.
    Sonst ist ja schon von Haus aus alles drin,was man so braucht.