Kauftipps Adam S

  • Meinst du Danny das es noch Jemand gibt der wenn er ein Auto käuft keine Probefahrt macht ? ...

    Also ich hab keine Probefahrt gebraucht :D , Adam S auf Opel.de konfiguriert und am nächsten Tag beim FOH bestellt. :D

  • S fahren macht süchtig ... das gleiche Problem hatte ich damals mit dem G40 auch. Nur mal kurz gefahren und dann ist es vorbei. Das Kreisgrinsen ist der beste Beweis dafür... und die doofen Gesichter, wenn du fährst und so manche Prolls versuchen einen zu überholen und dann nicht mehr mit kommen, wenn man unten rechts mal drauf drückst. Das ist mit nix zu bezahlen.


    Der S ist halt einfach nur geil ..!

    Schöne Grüße Markus ...
    Man könnte einen Adam
    S auch mit 5 Liter fahren. :m0045: Aber ... wo bleibt denn dann der Spaß ?:m0008:  

  • Schau mal: ID: 1512867355 eBay-Kleinanzeigen


    Weiß mit roten Dach, Baujahr 18, 18-Zöller, Panorama und Recaro’s... man sieht nur nicht das Radio. Aber auf dem Beifahrersitz ist ein Kindersitz, also ist er als Zweitwagen gelaufen. Wenn ich nicht schon einen hätte... :wall:

    :ifffut:
    Sonst gibt’s Ärger

    Schöne Grüße Markus ...
    Man könnte einen Adam
    S auch mit 5 Liter fahren. :m0045: Aber ... wo bleibt denn dann der Spaß ?:m0008:  

  • Wenn ich das hier so lese macht ihr mir schon etwas Angst. In der gesamten Familie hatten wir in den letzten fast 40 Jahren nur einen Motor der bei 175tkm gestorben ist. Alle anderen hatten weit über 200tkm und einer sogar über 350tkm auf der Uhr und fuhren immer noch. Okay, einer ist bei 237tkm abgetreten...das war aber auch ein echt vernachlässigtes Dingelchen. Ich fahre schon lange keine 50tkm mehr pro Jahr, aber falls ich den Adam noch länger haben sollte und der unter 200tkm kaputt geht, dann wäre ich aber echt enttäuscht. Ein kapitaler Defekt um 150tkm ohne plausible Erklärung ist keine Option...


    Keine Panik, der 1,4er gehört zu den grundsoliden. Und einen Austauschturbo gibt es ab 399,00 einen ganz neuen ab 699,-!
    Die allermeisten Fahrzeuge werden auch ganz normal gefahren und nicht nach den unglücklichen Betriebsanleitungen „eingefahren“. Besser ein normal gefahrener, als einer aus Rentnerhand. Da könnten eher Probleme auftauchen.

  • @MandarinAdam,


    ich hab den Adam sozusagen blind gekauft.


    Hab nach einem kleinen Fahrzeug mit neuerer Abgasnorm gesucht (dabei kam eigentlich nur der Adam S in Frage :12cv3: ) da ich mit meinem Zafira Diesel mit Euro3 Norm nicht in Umweltzonen fahren darf. :watchout:

  • @recaro
    die racarositze in der nappa-ausführung sind deutlich langlebiger als die morrocana-bezüge auf den normalen sitzen. die halten bei anständiger
    pflege 2 autoleben; die gummihocker schaffen nichtmal eins. von den recaros gibt es auch die mittig benoppten aus kunstleder/gummi.. das sind die ohne heizung und die sind so beliebt, wie anno corsa-D-opc die mit dem blauen oder grauen stoff auf den sitzflächen. auf nachrüstung zu spekulieren macht null sinn. das angebot ist schon immer rar; egal ob man für corsa oder adam guckt..


    @turbolader
    günstig gekauft über egay und mit altteil im tausch, bekommt man einen turbolader mit krümmer für etwa 200€. damit ist es aber nicht getan.. ich habe den rattenschwanz schon hinter mir. der umbau ist nicht so trivial wie der austausch des kat oder eines anderen teils der AGA. es gehört auch immer ein ölwechsel dazu.. fehlerspeicher lesen/löschen.. zulaufleitung müssen mitersetzt werden.. usw. die lieferanten bieten idR. 1 jahr garantie, wenn man sich an die einbauvorschriften hält und den umbau in einer fachwerkstatt machen lässt. hab's grad nicht mehr griffbereit, aber das umbauprotokoll für den FOH ist sehr umfangreich. wenn ich das recht im kopf habe, hat der umbau bei mir inkl. downpipe und metallkat und LLK an die 8 werkstattstunden gedauert.


    @Adam S
    im allgemeinen ein solides auto ohne wirkliche schwächen und ohne kokprobleme im ansaugtrakt.. wenn das baujahr nach mitte 2016 liegt kann man guter hoffnung sein, ein modell ohne kinderkrankheiten zu erwischen. schwächen gibt es eigentlich nur beim material.. ist halt viel plaste und elaste.. meinen habe ich jetzt in etwas über 2 jahren in richtung 55TKM bewegt.. mehr als die hälfte davon mit allen umbauten (kat, dp, llk, software, fahrwerk, auspuff) und bisher komplett ohne mängel. den gerissenen turbo mal ausgeklammert.. das wastegate reisst bei diesem lader in so ziemlich jedem auto, wo er verbaut wurde.. der steckt auch im 1.4l mit 140ps..


    @allgemeiner tipp
    immer schön nach reifen ausschau halten und bei gelegenheit zuschlagen. die 225/35er socken sind nicht günstig und die guten sind nicht wirklich haltbar, was den abrieb angeht. die winter-edition schlägt offiziell gekauft richtig rein.. da sind 800€ für ein set keine seltenheit.. meiner ist inzwischen 12fach bereift.. 4x typhoon winter, 4x typhoon sommer und 4x victory auf sommersocken. zündspule und kerzen kann man auch immer liegen haben.. ist ne bekannte macke bei vielen opels seit jahren..


    für die 6.5 bis 7.5l ultimate, die meiner durchjagt, bringt das auto eine menge spaß und ich würde wieder einen kaufen. ob ich das in 1.5 jahren noch denke, wenn meiner abgelöst werden muss, steht auf nem anderen blatt.



    (..)


    mfg
    tobi

  • Hallo @schlu3h, :bye:

    Nur kurze Info von mir: Ich habe die zitierten Sitze, aber mit Heizung! (nicht nachgerüstet)

    Die hat es "mit Sitzheizung" gegeben ?? :iut::m0034:
    Ich kenne die nur ohne, und irgendwann ab 2017 ungefähr hat es "nur noch" die aus Nappaleder mit Sitzheizung gegeben.
    Da haben die diese ganz aus den Programm genommen .


    Die mit Nappaleder ( Code TANV) haben 2010 € gekostet-
    Die Stoff/Ledernachbildung (Code TADZ) haben 1300 € gekostet-
    - ab Werk


    Gruß Danny :m0023:
    151.png
    :black_re:

    :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:

  • Die hat es "mit Sitzheizung" gegeben ??

    Hey @alter Mann


    bei mir: Ja 8):12ttt3:
    Benutze ich aber eher selten, da ich die Standheizung bei kaltem Wetter bevorzuge. Ist ja zudem auch besser für den Motor! :lol:


    So long...


    Edit:
    Habe mich da noch nicht weiter bzw. tiefergehend mit beschäftigt! Werde mal versuchen ein Foto von dem Schalter für die Sitzheizung machen, vielleicht ist es ja doch nachgerüstet!?

    Opel Adam S in schwarz :only_black_li:, abgegeben in 2021

    Einmal editiert, zuletzt von schlu3h ()