Osram Night Breaker LED

  • Wo gibts die Liste?

    ""
  • Hey Schnetzi , :bye:

    Osram macht jedenfalls keine besonders großen Fortschritte :lol:

    Die können zur zeit auch nicht viel machen ...."Homeoffice".:m0040:

    Somit dauert alles ein klein wenig länger . :ddd123:

    Wird sich sicherlich noch was tun.

    ich schaue auch bereits des Öfteren auf die kompatiblen Liste auf die Seite.


    Gruß Danny:iu555t:

    151.png

    :black_re:

    :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:

  • Hallo, :bye:


    Ich habe gerade noch mal auf die Kompatibilitätsliste bei Osram geschaut .

    Leider hat sich in der Opel Spalte immer noch nichts getan ........:m0016:

    Immer noch die gleiche Fahrzeuge wo das LED Licht möglich ist .

    Habe dann auch noch mal ein Mail nach Osram geschrieben und nachgefragt "ob und wann" es was tun wird oder es eingestampft wird die Erweiterungen .

    Ich werde natürlich berichten .


    Gruß Danny:iu555t:

    151.png

    :black_re:

    :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:

  • Hallo, :bye:


    Ich habe heute Abend ein Antwort bekommen, mit welche ich in der Art bereits gerechnet habe.

    Und zwar :


    Hallo Herr XXXXX,



    danke für Ihre Nachfrage! Wir sind mit Hochdruck dabei, weitere Fahrzeuge zu prüfen und es kommen definitiv noch weitere Fahrzeuge auf die Liste.


    Leider bleibt es dabei, dass wir keine Aussage machen können, wann und welche Fahrzeuge das sein werden.


    Auf unseren Social Media Kanälen (siehe unten) können Sie sichergehen, dass Ihnen keine Erweiterung entgeht. 😊


    Freundliche Grüße


    hr OSRAM Automotive Lighting Team



    Jetzt wissen wir das es noch ewi.....ups .... dauern wird.:(


    Gruß Danny:m0023:

    151.png

    :black_re:


    :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:

  • Gebe so langsam die Hoffnung auf das es in naher Zukunft soweit sein wird.

    Mach es doch wie bei deinen Blinkerbirnen, da ist dir die Zulassung doch auch egal?!

    In letzter Konsequenz macht es vermutlich keinen Unterschied, ob du mit einer oder mit allen Leuchtmitteln ohne Zulassung fährst.

    Davon abgesehen ist bei diesen Osram-Dingern zumindest mal die grundsätzliche Eignung für den Straßenverkehr geprüft und bescheinigt worden.

    Do what you want 'cause a pirate is free, you are a pirate!

  • Hallo:m0023:

    Ich denke weil der Adam jetzt schon 2 Jahre nicht mehr gebaut wird und die Auflage jetzt nicht sooo riesig war kommt da nicht mehr viel in Sachen LED.....

    Außer hier im Forum kämen wohl sehr wenige bis niemand darauf den auf LED umzurüsten zumal das Ganze ja auch nicht ganz billig ist...

    Ich drücke Euch die Daumen habe aber in diesem Punkt nicht so viel Hoffnung:m0007:


    Gruß:green_re:

  • Wenn das eine Rolle spielen würde, wäre der Astra J nicht geprüft worden.

    Der wurde schließlich nur bis 2018 gebaut.

    Relevant dürfte eher das Marktvolumen sein, und das ist beim Adam deutlich kleiner als beim Astra J.

    Do what you want 'cause a pirate is free, you are a pirate!

  • Hallo, :bye:


    Ja, wie länger es dauert wie kleiner die Hoffnung ist . :(

    Aber....warten wir weiter geduldig.........

    Und wenn es nichts geben "sollte".... dann ist es eben so .


    Nee, ohne Zulassung werde ich jedenfalls sicherlich nicht hiermit rumfahren .

    Es braucht nur mal im Falle eines Falles den Satz zu kommen : "Ich bin von ihm geblendet worden ".......

    Und schon ist die Versicherung gestrichen .


    Gruß Danny:iu555t:

    151.png

    :black_re:

    :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:

  • Mein (wahrscheinlich naiver) Gedanke war, dass es den Adam nie mit Xenon oder LED Scheinwerfern gab. Die Stückzahl ist sicher geringer als beim Astra J, dafür kommen quasi 100% als potenzielle Käuferschaft infrage.