Hilfe bei Reifen/Felgen

  • Hallo liebes Forum,


    ich bin neue hier und brauche Unterstützung. Ich habe 2017 einen Adam 1.4 Jam mit Sommerreifen gekauft.

    Heute hatte der Adam TÜV und die Reifen wurden nicht zugelassen.

    Der Adam wurde mit 225/35 R18 Reifen und Originalfelgen gekauft.

    Da ich leider zu wenig Ahnung von Autos habe, wäre es schön wenn mir einer schreiben könnte… was ich jetzt am besten machen muss?

    Bin die letzten Jahre immer mit dieser Reifengröße gefahren und es wurde nie beanstandet (habe auch nie nachgefragt, weil so verkauft und gekauft).


    Sorry, falls der Beitrag doppelt ist.

  • Sieht so aus als ob der Adam ab Werk mit 16“ Felgen (bzw. kleiner als 17“) ausgeliefert wurde und somit nicht die Lenkwinkelbegrenzer hat, die im Umrüstkatalog vorgeschrieben werden (bei Original Felgen).

  • Sprich einmal Umbauen gemäß Umrüstkatalog und dann eintragen lassen.

    Alternativ auf die genannten Größen umschwenken oder Zubehörfelgen mit Teilegutachten (müssen auch eingetragen werden).


    Ich würde Kontakt zum Verkäufer aufnehmen.

    Do what you want 'cause a pirate is free, you are a pirate!

  • Hallo Kimigiz , :bye:


    Ich wurde dich auch empfehlen in erste Linie kontakt mit dein Verkäufer auf zu nehmen .

    Er hat dir den Adam mit diesen Felgen verkauft.

    (Wie lange ist dieses her das du ihm gekauft hast ? )

    Vor das du jetzt irgendetwas machst was Geld kostet wurde ich es erst versuchen über dein Autohaus / Händler ab zu wickeln .

    Als Kunde / Käufer geht man davon aus das wenn man etwas kauft dieses alles in Ordnung ist und zugelassen / erlaubt ist.

    Halte uns bitte auf den laufenden.


    Gruß Danny :iu555t:

    151.png

    :black_re:

    :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:

    Einmal editiert, zuletzt von alter Mann ()

  • Habe den Adam 2017 gekauft, ist schon etwas her und ist nur aufgefallen weil der Adam das erste mal mit Sommerreifen über den TÜV ist oder wollte 😅

    Habe eben mit dem Autohaus telefoniert. Er kümmert sich jetzt darum.

    Ich bin gespannt was rauskommt.

  • Das echt der Hit in Tüten, ein Autohaus verkauft einen Adam, wo so große Felgen nicht erlaubt sind. Du brauchst dafür das Sportfahrwerk und so wie sich das liest, hast du es nicht, ergo nur 16 Zoll. Bei dem Sportfahrwerk, was bei einigen Adam-Modellen vorhanden ist, ist der Lenkwinkelbegrenzer dabei und somit können einige 18-Zöller gefahren werden.