Kurzes Kennzeichen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kurzes Kennzeichen

      Hallo liebe Foris... :iu555t:


      Ich habe da mal ne Frage...und zwar sind auf den Stoßfängern hinten so wie vorne erhobene Stellen da wo auch die Befestigungslöcher
      für Kennzeichen sitzen (Bilder beachten) Da ich mir ein kurzes Kennzeichen res. habe allerdings nur 470mm BOT- ? ?? möchte ich jetzt nun wissen
      wie lang diese Stellen sind. Weil sollten die Kennzeichen kürzer sein finde ich das persönlich nicht so schön wenn diese besagten Flächen an den
      Seiten raus ragen. :12fgb3:

      Darum würde ich euch bitten mir doch mal die Maße wenn es euch möglich ist zu schicken. Ach ja und noch was ich habe auch Fotos gesehen
      da war (alles Dings nur hinten) auch so etwas wie ein Dröhnschutz aufgeklebt ist das original ???

      Danke schon mal im voraus ...


      vorne mit.jpg hinten.jpg

      :166623::166623::166623::166623::166623:

      ""
      :grey_li: The Grey MouSe says : nur echt mit den roten Streifen Glück Auf !!! :grey_re:
      http://www.the-grey-mouse.de
    • Bei einem 47er würde ich mir mal gar keinen Kopf machen.
      Ich habe ein 42er, meine Frau ein 40er und der @Apophis blaube ich sogar ein 38er.

      Schaust Du hier in Post Nr. 8.
      An der Front passt es mit dem 42er gerade so. Rechts und links sieht man noch einen kleinen Rand.
      Bei Deinem 47er wird diese "Erhobene Fläche" also abgedeckt sein ;)

      VG
      :blitzi_re::auto::ws_dach_sw_li:
      ManU & Micha

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
      Walter Röhrl

      Neu hier? Dann stell Dich doch kurz HIER vor ;)

    • Pott-Andi schrieb:

      OK habe jetzt noch mal auf Standard getauscht...
      War bei mir auch so. Ich hatte erst auch was Kurzes im Sinn, aber dann hab ich hier paar Bilder gesehen und das hat mir gar nicht gefallen. Man sieht halt die Flächen. Auch die komischen Kennzeichenklammern (die für alle Größen passen) finde ich nicht sonderlich ansehnlich. Dann lieber ohne Halterung kleben oder ne schöne Halterung, dies dann aber nur in den Standard-Maßen gibt. Hab mir welche in schwarz Klavierlack besorgt, die perfekt zu dem restlichen Klavierlack am Adam passen.

      Old-School schrieb:

      An der Front passt es mit dem 42er gerade so. Rechts und links sieht man noch einen kleinen Rand.
      Genau das meine ich. Beim dem Weißen z.B. Meiner Auffassung nach sieht das einfach nicht schön aus, wenn man den Rand da sieht. Dazu kommt in dem Fall auch noch, dass es zu tief und in den Lufteinlass rein hängt. Kann das sein? ;)
    • Pharah schrieb:

      Dann lieber ohne Halterung kleben oder ne schöne Halterung, dies dann aber nur in den Standard-Maßen gibt.
      Schönheit liegt ja im Auge des Betrachters und das ist gut so :D

      Es gibt aber auch, je nach Betrachter, schöne Edelstahl Halter die auf die benötigte Länge gefertigt werden.
      Haben aber auch ihren Preis! Achtung der Preis ist pro Stück!
      Kennzeichenhalter/Edelstahl/waehlbarer-Breite-300-500-mm :thumbsup:

      LG Peter :)
      Von klein Apo auch :m0023:

    • Pharah schrieb:

      Genau das meine ich. Beim dem Weißen z.B. Meiner Auffassung nach sieht das einfach nicht schön aus, wenn man den Rand da sieht. Dazu kommt in dem Fall auch noch, dass es zu tief und in den Lufteinlass rein hängt. Kann das sein?
      Wie @Apophis schon schrieb liegt das immer im Auge des Betrachters. Wenn die Olle von der Zulassungstelle nicht so rumgezickt hätte von wegen die Abstände links und rechts sind zu klein, dann hätte ich auch wieder mein 40er bekommen.
      Was die tiefe des Kennzeichens angeht, es ist mittig gebohrt und von der Halterung so vorgesehen. Hängt also nicht zu tief im Lufteinlasse. Mit einem Kennzeichenhalter (ausgenommen die rahmenlosen zum klemmen) kämen unten nochmal ein paar millimeter dazu.
      Und wie jetzt schon so oft festgestellt sind Bilder zwar immer schön, sieht man es dann original wirkt es nochmal ganz anders ;)

      VG
      :blitzi_re::auto::ws_dach_sw_li:
      ManU & Micha

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
      Walter Röhrl

      Neu hier? Dann stell Dich doch kurz HIER vor ;)

    • Mahlzeit,

      Jepp, das mit den Kennzeichenschilder ist immer so eine Sache. Da spielt auch eine große rolle die Zulassungsstelle.
      Ich habe schon gemerkt das dies auch von Stadt zu Stadt unterschiedlich ist.

      Habe früher das Problem gehabt für mein Motorrad ein 1b Nummernschild zu bekommen. Die wollten mir damals ein Backblech andrehen, obwohl da kein Platz für ist mit der Begründung: Da müssen sie ihr Motorrad umbauen.
      Bin dann zum TÜV in ein anderen Stadt gefahren auf anraten von mein Moped Händler und da habe ich ein Abnahme für ein 1b bekommen.

      Das Gesicht von der Sachbearbeiter habt ihr anschließend mal sehen müssen wo ich den TÜV Bericht vorgelegt habe.
      Jeder Zulassungsstelle kocht auch seine eigene Suppe. War so, ist so und bleibt so.

      Gruß Danny :iu555t:
      [IMG:http://www.smilies.4-user.de/ablage/155/276.png]
      :black_re:

      :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:
    • Old-School schrieb:

      Wie @Apophis schon schrieb liegt das immer im Auge des Betrachters.
      Wie schon geschrieben, stimme ich Ihm da ja auch zu. Und deswegen schreibe ich ja auch immer solche Floskeln wie "Meiner Auffassung nach" o.ä. dazu. (Falls ichs nicht vergesse.) :D

      Old-School schrieb:

      Was die tiefe des Kennzeichens angeht, es ist mittig gebohrt und von der Halterung so vorgesehen. Hängt also nicht zu tief im Lufteinlasse. Mit einem Kennzeichenhalter (ausgenommen die rahmenlosen zum klemmen) kämen unten nochmal ein paar millimeter dazu.
      Evtl sieht man hier was genau ich meine: (Falls das nur so aussieht wegen des Winkels der Aufnahme nehm ich alles zurück.)
      nnn.JPG
      Warum mir das überhaupt auffällt ist, weil ich mal irgendwo (hier im Forum war es glaube ich nicht, zumindest finde ich es da nicht mehr) gelesen habe, dass gerade beim S wo dieser Lufteinlass notwendig wäre (beim normalen ist dort glaube ich gar kein Einlass), viele das Nummernschild davor hängen. Mit Halter wäre es in deinem Fall sicher noch tiefer und bei dir ist es ja auch nicht sonderlich weit drin. Allerdings passt es auch mit Halter so hin, dass es genau zwischen oben dem Gitter und unten dem Einlass passt. Daher wundert es mich, dass es ohne Halter selbst beim mittigen Bohren immer noch reinhängt. Bei mir war es z.B. vom Händler her auch zu tief (fast bis an unterkante des Einlasses), aber ich hab den Händler-Halter eh direkt ausgetauscht.
    • @Pharah:
      Was Du meinst und auch richtig gelesen hast sind die beiden kleinen Lufteinlässe rechts un links neben dem Kennzeichen.
      Diese Einlässe haben nur die Turbo Motoren. Ist die Luftzufuhr für den LLK wenn ich nicht irre.

      Dass das Kennzeichen unten etwas rein hängt verwirbelt vielleicht etwas den Luftstrom und ist meiner Meinung nach eher ein Kosmetisches Problem, was sich aber aufgrund der genormten Kennzeichengrößen nicht ändern läßt ;)

      VG
      :blitzi_re::auto::ws_dach_sw_li:
      ManU & Micha

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
      Walter Röhrl

      Neu hier? Dann stell Dich doch kurz HIER vor ;)