Beiträge von Adam73

    Der in den Kleinanzeigen ist doch weiß und der von Ralf ist doch Stardust-Grey wie der von Qtip oder irre ich mich da ?

    Man muss schon genau hinschauen . Je nach PC Einstellung wurde ich mal behaupten .

    Den Kontrast zu den schwarzen Felgen in Zusammenhang mit den helle Farbe von den Adam bleibt aber.

    Mal kurz ne einfache Frage an ralli888 ... damit wir über die selbe Farbe sprechen:

    Ist er nun weiß ... also Articweiß oder Stardust-Grey ... mit schwarzen Dach ?


    Bei Articweiß kann ich behilflich sein, was das Aussehen mit den Victory‘s und Distanzscheiben angeht.


    F70E1529-0D14-412E-8A5E-3EF948417162.jpeg   5DB24ACD-8E69-45EF-8B41-E681481355AD.jpeg


    Das schwarze Dach denke ich, kann man sich denken. :11123:

    Was Deine Anlage betrifft ... das ist natürlich ein "Rundumsorglos-Paket" ... alles eingetragen incl. dB ... da muss sich ein Ordnungshüter schon mächtig anstrengen, um da was anzuzweifeln. ;-)


    Soo einen großen Aufwand ... oder den eingetragenen Klappenauspuff ... wollte ich nicht unbedingt betreiben, da mich meine bisheriger Auspuffanlage schon rund 2000 € gekostet hat ... ich dann u.U. ca. 3500-4000 € hätte investieren müssen ... und die "alte" Anlage "entsorgen" müsste ... oder, wenn überhaupt, für ganz kleines Geld hätte verkaufen können.

    Moin Gerald,


    Ja ... ich glaube im Nachhinein war es die richtige Entscheidung das „Sorglos Paket“ zu nehmen.
    Vor allem, wenn ich lese, das du schon 2.000 € investiert hast. Wir müssen ja nicht alle das selbe haben. Andere Anbieter sollen ja auch Geld verdienen.
    Aber es ist auch schön, das die Eintragung geklappt hat. Freut mich ...

    Moin Gerald,


    lass dich nicht verrückt machen. Die 2 KW Mehrleistung sind normal ... das ist auch in Ordnung.
    Aber eine Erhöhung der V-Max. und damit einen höheren Geschwindigkeitsindex (Reifen) ist Schwachsinn.
    Das ist selbst bei meiner nicht ...


    ... dafür stehen bei mir die 86 DB drin. :m0040:... Gottseidank ...


    Ein Ordnungshüter hat jetzt am Wochenende mal nachschauen wollen, weil er sehr laut ist.
    Nachdem er gesehen hat, das die DB und die komplette Anlage (inkl. Nummern) eingetragen sind, hat er aufgegeben.

    Das heißt ihr wisst nix.

    Ich habe einige Adam- Kompressoren gesehen die auf der Oberseite mit transparenter Pampe bestrichen wurde, habe gedacht zur abdichtung.

    Doch ... wir wissen einiges und raten dir davon ab es selbst abzudichten.
    Das kann nur in die Hose gehen.

    Wenn da irgendwer was transparentes drauf schmiert, würde ich davon ausgehen, das das einfach nur Wachs ist, damit es nicht so gammlig aussieht bzw. korrodiert.

    Mal Abgesehen davon, das keiner Erfahrung damit hat ... Karosseriekleber und Klimamittel ? :m0032:


    Ich denke, das verträgt sich nicht bzw. wer weiß, welche „Nebenwirkungen“ (das müsste ja auch das Kältemittel an sich vertragen) da dann kommen. Da würde ich ganz weit Abstand von nehmen. Immerhin kommt dann noch der Druck dazu und dafür ist der K-Kleber nicht gemacht. Der hält Sachen da, wo sie hin sollen, aber garantiert keinen Überdruck.

    Ja ... natürlich.


    Mein BMW e30 war 26 Jahre mit knapp 300.000Km auf der Uhr. Der lief ... und ich hatte ihn 8 Jahre davon (190.000Km) ... :m0017: ... Hab sogar mal Bilder gefunden:


    7A1D0F66-5FB4-4D38-891B-A0741F550DD1.jpeg   7733F5EE-D8C4-40E5-A8E9-1A8D21A4B926.jpeg


    In den 8 Jahren waren einmal die HA-Lager und der Auspuff fällig.
    Ansonsten (außer quasi Inspektion, die ich selbst gemacht habe) nix ...

    Leider kam dann Kopfdichtung, Kotflügel vorn beide durchgerostet und einige Sachen, die den Kaufpreis (2002) von 1.100€ weit überstiegen. Musste ihn dann leider abgeben ... für 1.200€ :m0019:

    Aber ...


    :ifffut:


    Früher war es noch Qualität. Heute wird produziert, das die Kosten effektiv sind. Außerdem muss die Wirtschaft ja auch ein bisschen laufen. Es ist doch (leider) gar nicht mehr gewollt, das die Produkte lange bzw. ewig halten.

    Moin Michael,


    Richtig ...


    Es gibt aber auch genug, die die S-Federn in den normalen einbauen wollen, weil im S sind sie ja tiefer. Zumindest kommt die Frage ja sehr oft und der ein oder andere hat‘s ja auch probiert bzw. es werden auf differsen Portalen auch welche angeboten.

    Denke ich auch ...


    AP ist mit von KW, wird glaube ich aber importiert und die Komponenten sind aus Stahl.

    ST ist das gleiche. Das wird aber in Deutschland produziert, gebaut und ist aus eloxierten Stahl.

    KW selbst ist halt die Oberklasse und aus Edelstahl.


    Ich hab das KW und bin sehr zufrieden ... eine Bekannte fahrt das ST und ist sehr zufrieden.


    Ich vermute, das alle drei gut sind, sonst hätte man schon sehr viel negatives gehört.
    Im Prinzip ist alles nur eine Frage, wieviel man investieren und ob man, nach Einbau irgendwann nochmal was nachstellen/korrigieren möchte.

    Bei dem Angebot kann man denke ich auch „Blind“ zuschlagen, ohne was falsch zu machen.

    Hallo,

    genau so is es, ich weiß auch nicht warum so eigenartige Sachen in meine Aussage hinein interpretiert werden.

    Ich als Adam-Neuling würde mich über einfache Antworten freuen.

    Lange Rede ...... ich werde die org. Feder ersetzen ob vom S oder sonst einem, hauptsache auf beiden Seiten gleich. Es wurde nur das Häkchen bei Sportfahrwerk gesetzt, was dahinter steckt müssen die Profis von euch wissen

    Guten Morgen Uwe,


    Bitte nicht die Federn vom S in einen anderen einbauen (wie EinsZweiDrei geschrieben hat).
    Das kann nicht gehen, da der S eine ganz anderer Achslast hat ... der wird definitiv dann höher stehen und sich beschie..en fahren ..!

    Mal abgesehen davon, das die Federn zwar für einen Adam und auch von Opel sind, aber eigentlich keine Richtige Freigabe für ein anderes Model haben. Theoretisch ist die Betriebserlaubnis bei Einbau damit hinfällig.

    Ich weiß, jetzt kommen wieder die Kommentare:

    ... Ich hab sie aber drin und der TÜV hat’s nicht gemerkt ... aber es ist nicht zulässig.


    Die allgemeine Meinung ist eine gute Empfehlung: Entweder ein komplett Fahrwerk (es muss ja keine Gewinde werden, wobei dort Härte und Höhe einstellbar sind) oder Original.

    Hallo Uwe,


    ... ich bin ja eigentlich ein Gegner von nur Federn, da dies immer nur eine Notlösung/Zwischenlösung ist. Entweder Fahrwerk ... Dämpfer und Federn, die aufeinander abgestimmt sind ... oder original lassen.

    Da ich aber weiß, das die Empfehlungen von Michael und Gerald sich darauf beziehen, das du den Adam damit nicht 15mm oder tiefer zu legen ... würde ich auch zustimmen. Erstens ist es optisch etwas schöner und zweitens ... er hoppelt bei den Federn noch nicht so auf der Straße herum. Mal abgesehen von ... drittens ... es ist günstiger als original Opel.

    :m0041: ... Dann werd ich dich mal auf über 10.000 bringen, Danny ... :m0008: ... 10.001


    Gehörst Du dann jetzt hier mit zum Inventar, wenn Du so oft online bist ? ... ***Scherz***


    Es ist immer wieder schön, wenn Du dich einbringst ... Du versuchst immer das ganze am Laufen zu halten, mit dem was Du weißt ... versuchst zu schlichten, wenn’s hochkocht ... Versuchs Teile wie Felgen und alle anderen Teile für unsere Adam‘s zu finden und postest sie ... und kümmerst dich leidenschaftlich darum, das die Treffen funktionieren (... natürlich auch mit Hilfe von vielen anderen... :m0005: ... auch euch ein Dankeschön).


    Ich glaube, dafür sollten WIR hier mal Danke sagen ... :m0044:


    Hoffentlich dürfen wir uns bald mal wieder versammeln ... es wird langsam Zeit dafür ... sonst bekommt man einen Lagerschaden.