Treffen Krefeld 04.09.2021 "Da sind wir wieder"

  • Ich möchte an dieser Stelle noch nachtragen, wie die "B&B-Leute" den Abend verbracht haben. ;-)

    Dazu muss ich etwas "ausholen" ...

    Am Freitag waren es ja 4 Personen, die im B&B untergekommen sind.

    Wir sind abends in ein Restaurant, welches in der "Fußgängerzone" ist ... vorher per Telefon reserviert.

    Sah alles vielversprechend aus, aber es gab auch manches zu bemängeln ...

    Ich möchte jetzt aber nicht ins Detail gehen ... aber nur erwähnen, dass das Essen echt gut war, ich aber nicht satt geworden bin. :( :lol:

    Hatte den ganzen Tag noch nix gegessen, und dann solche Portionen.

    Schon der Salatteller war ... sehr übersichtlich ... und wir hatten schon die Befürchtung, dass das Hauptgericht ähnlich übersichtlich sein wird..

    Dem war auch so. :(

    Wir haben dann rumgealbert, dass ich auf dem Rückweg zum Hotel ja noch 'nen Döner oder ähnliches zu mir nehmen kann, ABER ... um ca. 21:45 Uhr war die Fußgängerzone schon fast wie leergefegt ... oder "Bürgersteige hochgeklappt" ... :m0033::m0036:

    Kurz gesagt, ich habe abends nicht mehr zu essen bekommen. :weinen:

    Am Hotel angekommen haben wir beschlossen, bei angenehmen Temperaturen in der "Raucherecke" am Hotel noch einen kleinen Stuhlkreis zu bilden, um noch ein Getränk zu uns zu nehmen. ;-)

    War sehr angenehm, schön.

    Kurze Anmerkung noch ... an dem Abend war der Hotelparkplatz genaugenommen schon überfüllt.


    So, jetzt zum Samstag ...

    Wir hatten am späten Nachmittag schon mitbekommen, dass im B&B keine weiteren Zimmer verfügbar sind ... und somit auch schon befürchtet, dass wir für unsere ADAM keine vernünftigen Parkplätze bekommen.

    Sind dann (relativ) spät vom Bikertreff weggekommen ... hatten aber wirklich das Glück, dass wir alle einen Parkplatz bekommen haben.

    Und auch ... unsere neuen Forumsmitglieder, Neu-ADAM-S-Besitzer (:?: :floet:8)) ... doch noch ein Zimmer bekommen haben.

    Dann fingen die Überlegungen wieder an, wo wir etwas zu essen bekommen ...

    Sollte schon in der Nähe vom Hotel sein, für (letztendlich) 8 Personen ... gut ... und reichlich. ;-)


    Dann kam die Idee, dass wir auf dem Gelände, nicht direkt am Hotel, sondern rechts der Einfahrt, auf einem Grünstreifen am Rande, unter einem Baum ... auch wieder einen Stuhlkreis bilden ...

    Der Falt, bzw. Klappstuhl im ADAM ist ja mittlerweile schon obligatorisch. :P

    Temperaturen waren sehr angenehm ...

    Ein paar Leute haben im nahegelegenen R??E noch Getränke besorgt ...

    Und dann haben wir bei einem nahegelegen Lieferdienst Pizza und Pasta bestellt. :P

    Aus meiner Sicht war es echt sehr, sehr lecker ... und ich habe auch nicht bekommen, dass es einem der anderen nicht geschmeckt hat, alle waren satt (auch ich) ...

    Infor für's nächste Mal ... Marcus u. ich haben je einen Flyer. :lol:

    Erst nach 23 Uhr haben wir uns auf die Hotelzimmer zurückgezogen


    Ich könnte mir vorstellen, dass so ein Abschluss sicher nicht der letzte war, denn er hat auch vielen (allen?) anderen auch gut gefallen. Ob am B&B oder anderen Hotels (sofern Voraussetzungen gegeben). :floet:

    Am Hotel, keine weiten Wege, ungezwungen, keine Wartezeiten auf Getränke, kein "Rauswurf", weil das Lokal schliesst ... einfach gemütlich, Natur ...

    Natürlich muss es trocken sein, und die Temperaturen sollten passen.


    Es war echt ein sehr schöner Abschluss eines sehr schönen, gelungenen ADAM-Treffens!!!


    Damit man sich ein Bild von der Location machen kann, habe ich mal eins angefügt ... als der Stuhlkreis noch nicht komplett war. ;-)


    DSC_8777.JPG


    LG
    Gerald :GB20T_re:

  • GB20T


    Danke für den ausführlichen Bericht:m0007:

    Natürlich ist es fuuaaaaachtbar wenn man nicht satt wird und nix zu essen bekommt,aber Gott sei Dank konntet ihr dieses Problem ja lösen:m0006::m0021::m0020:

    So ein Flyer im Handschuhfach für Krefeld ist also schon mal kein Fehler:m0008:

    Schön daß es auch den neuen Forumsmitgliedern und neuen (:?::floet:8))Adam-S-Besitzern gefallen hat.....

    Wir haben jetzt nur ein Problem.......Ich bin jetzt neugierig und bitte um Aufklärung....Ich hätte einen Verdacht aber das könnte ich fast nicht glauben...:m0027:


    Gruß:green_re:

  • Hallo GB20T , Gerald, :bye:


    Danke dir für deine großzügige Beschreibung .

    Das die Portionen "übersichtlich" gewesen sind tut mir leid und tut mir ein wenig denken an "Maria Ruh" . :iut:

    Klar wenn man den ganzen Tag noch nichts zwischen die Zähnen bekommen hat , knurrt der Magen weiterhin bei solche kleinen Portionen .


    ja noch 'nen Döner oder ähnliches zu mir nehmen kann, ABER ... um ca. 21:45 Uhr war die Fußgängerzone schon fast wie leergefegt ... oder "Bürgersteige hochgeklappt" ...

    Es gibt in Krefeld reichlich Dönerläden die Liefern.

    Ich habe gerade mal Dr.Google gefragt ( Döner Taxi Krefeld eingegeben) , und er hat mehreren aufgelistet , sogar welche die bis 1 Uhr auf haben bzw liefern .

    Natürlich kann ich jetzt nicht sagen wo jede Dönerbude in Krefeld ist , ob direkt bei euch oder ein anderen Stadtteil .

    Aber vielleicht ist diese Info interessant für ein nächstes mal .


    Ich weiß doch : Gerald ohne Dönerteller ist wie Michael und Danny ohne Sonax Detailer . :ddd123:

    Ob am B&B oder anderen Hotels (sofern Voraussetzungen gegeben). :floet:

    Am Hotel, keine weiten Wege, ungezwungen, keine Wartezeiten auf Getränke, kein "Rauswurf", weil das Lokal schliesst ... einfach gemütlich, Natur ...

    Natürlich muss es trocken sein, und die Temperaturen sollten passen.

    Schön das das B&B euch wieder gefallen hat .
    Es ist auch nicht verkehrt diese Hotelkette.
    Auch das mit den gemütlichen draußen sitzen miteinander kann ich mir gut vorstellen bei trockenes Wetter. :155523:


    Gruß Danny:iu555t:

    151.png

    :black_re:

    :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:

  • alter Mann, hallo Danny,

    vielen Dank, dass Du Dir die Mühe gemacht hast, nach Döner-Taxi zu googeln.

    Werde ich beim nächsten Mal im Hinterkopf haben, wenn ich kurz vor'm verhungern bin. ;-)

    Aber ich habe ja jetzt auch noch den Flyer im Handschuhfach. :m0040:


    Die Aussage "Gerald ohne Dönerteller ..." kann ich so aber nicht stehen lassen ... ist eine Filet-Pfanne (oder etwas anderes) ausreichend, dann brauche ich keinen Dönerteller. 8o^^:lol:


    Auf jeden Fall sind wir beim nächsten Mal besser vorbereitet. ;-)


    LG
    Gerald :GB20T_re:

  • Hallo,


    möchte mich auch für das gelungene Treffen, an dem ich erstmals teilgenommen habe, bei den Organisatoren ( Pott-Andi und alter Mann) und den ganzen Teilnehmern bedanken.

    GB20T, dem kann ich nur zustimmen, war ein sehr schöner Abend.

  • Hallo ocean blue , Ben . :bye:

    möchte mich auch für das gelungene Treffen, an dem ich erstmals teilgenommen habe, bei den Organisatoren ( Pott-Andi und alter Mann) und den ganzen Teilnehmern bedanken.

    Wir danken dir natürlich auch für den Lob , und freuen uns sehr das es dir auch so gut gefallen hat . :12sssss3:

    Wie du schreibst das es dein ersten Treffen war hoffen wir natürlich das beim nächsten Treffen wenn es dir zeit mäßig passt dich wieder zu sehen . :155523:


    Gruß Danny:iu555t:

    151.png

    :black_re:

    :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:

  • So nun gebe ich meinen Senf auch mal dazu ab:m0008:

    1.) Freitag Anreise so "Na ja". Viel Verkehr auf den Autobahnen ab Dortmund nach Krfeld.:m0033:

    2.) Treffen am Samstag::17723::17723::17723: Denke das reicht.:m0038:

    3.) Abendlocation am B&B: Sau Geil :m0009::m0009: Nächstes Jahr wieder GB20T :m0006:

    4.) Schön gefrühstückt, Verabschiedet und Abreise:m0006:


    Silke und ich sagen DANKE an alter Mann und Pott-Andi für die Orga. :m0007:


    Carfreitag wir kommen mit zwei S :blau_re::only_black_re:

    Ein Tag an dem du nicht gelacht hast ist ein verlorener Tag!


    Gruß Marcus :blau_re:

  • Da ich ja leider die Anmeldung für das Treffen vor der Tür (Harz) verpasst hatte und eigentlich das letzte WE auch nicht konnte, bin ich jetzt natürlich froh das es mir doch kurzfristig möglich wurde am Treffen teilzunehmen!

    Bei bestem Wetter und netten Gesprächen verging der Tag wie im Flug und es war mir sofort klar das es zwar das erste aber definitiv nicht das letzte Treffen war an dem ich teilgenommen habe!!!

    Danke für den super Tag!!!

    Gruß Christian


    :blitzi_re:

    Einmal editiert, zuletzt von bvbbart ()

  • Hallo bvbbart , Christian , :bye:

    es war mir sofort klar das es zwar das erste aber definitiv nicht das letzte Treffen war an dem ich teilgenommen habe!!!

    Danke für den super Tag!!!

    Danke dir auch für dein positiven Feedback .:12sssss3:

    Sowas hören wir immer wieder gerne und freuen uns das du gerne wieder mit dabei sein willst.:155523:


    Gruß Danny:iu555t:

    151.png

    :black_re:

    :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:

  • @ Danny und Andi, es war mal wieder ein toller Tag in Krefeld.

    Ich habe mich über tolle Gespräche gefreut.

    Die Frikadellen von Nico waren lecker.

    Die Anreise mit 3 Adam'S war cool mit Christian und Andy.

    Wenn es terminlich und arbeitstechnisch klappt, sind wir beim nächsten Mal wieder dabei.

    Achso, schade, daß Christina nicht dabei sein konnte.

  • Es war wieder einmal ein super Treffen. Wir hatten ein typisches Eifelwetter d.h. die Sonne ließ sich erst Mittags blicken vorher Bewölkung, Nebel inkl. leichter Spray.

    Viele bekannte Gesichter und auch einige neue. Tolle Gespräche im Stuhlkreis. Nervig waren nur die vielen Smarties (die gar ich so bunt waren) und der kleine Kleffer vom Kassierer.


    Vielen Dank für die Orga an Danny und Andy!


    Auf der Rückfahrt hatte ich auf der A57 und dann A42 einen Ardenblauen Adam S (Kennzeichen aus NEuss) vor und dann hinter mir und wieder umgekehrt.

    Wir waren beide mit unterer Reisegeschwindigkeit von 140 - 170 kmh unterwegs.


    Pingubaer Willkommen im Ruhrpott! Kannste mal sehen mit was wir Ruhris täglich verhkehrstechnisch zu kämpfen haben.


    Speedytini Schade, dass Du nicht dabei sein konntest! Dein AdamSki hat mir gut gefallen, bis auf die Hausfrauensitze natürlich.


    Gruß

    Olli