Opel Adam Jam 1.2

  • Hallo ihr Lieben,


    ich habe ne Frage an euch, die mich seit gestern nicht in Ruhe lässt.

    Ich habe meinen Führerschein seit 6 Monaten und wollte mir nun einen Opel Adam kaufen, bin vorher immer den Golf 4 gefahren. So, Adam gefunden, fand den auch sehr schön. Nur lese ich jetzt und eine Bekannte von mir sagte mir das auch, das wohl die Zündspulen und Zundkerzen alle zwei Jahre kaputt gehen (?) und ich habe irgendwie Sorge vor größeren Reparaturen, weil ich sowieso bei jedem Geräusch welches ich im Auto höre, Angst habe ?? und ich mir nicht darüber auch noch Gedanken machen will.

    Ich sende euch mal den link von dem Adam gleich mit dazu.

    Der Preis liegt mittlerweile bei 8.900€

    Was meint ihr? Kann ich ihn mir kaufen, ohne das ich in den nächsten Jahren Probleme habe? Ich habe vor, den Adam mindestens 6-7 Jahre zu fahren.


    https://www.autoscout24.de/ang…-b0c613f82488?&cldtidx=12

    ""
  • EireenMlr


    Hallo und willkommen im Forum:m0023:

    Erst mal schön daß Du Dich für einen Adam entschieden hast und Du Dich hier angemeldet hast....:m0007:

    Die Aussage Deiner Bekannten ist absoluter Schwachsinn....Ja die Zündspule ist oder kann ein WehWehchen am Adam sein,aaaaber diese kostet im Zubehör (Beru oder Hella) knapp 90€ und kann selbst von einem unbegabten Schrauber in 10min selbst gewechselt werden weil es nur ein Stecker und 2 Schrauben sind...Du brauchst dann auch nicht in die Werkstatt um irgendwas resetten zu lassen.

    Einfach einbauen und fertig....

    Davon würde ich jetzt den Adam-Kauf bestimmt nicht abhängig machen...

    Außerdem "muß" das nicht passieren,kann aber was Du aber bei jedem Gebrauchtwagen haben kannst den Du kaufst.

    Wenn Du natürlich mit der Zündspule zu Opel fährst sind direkt 350€+x weg,warum auch immer.....


    Die Zündkerzen werden Turnusmäßig alle 4 Jahre oder 60tkm gewechselt.Wenn der Wagen Scheckheftgepflegt bei Opel ist sind diese schon gewechselt was Du im Scheckheft auch am Kreuz bei Zündkerzen bei der 4.Inspektion finden solltest...


    Der Adam ist ein zuverlässiges Auto welches auch in Gebrauchtwagentests immer sehr gut abschneidet ...

    Ich fahre den zweiten,meine Frau hat einen und an 2 Bekannte habe ich schon einen vermittelt,alle sind ausnahmslos zufrieden,egal ob jetzt 69,87,101 oder 150PS...

    So auf den Bildern ist das ein schönes Auto mit Intellilink4.0 und schöner Farbkombi...


    Der Kilometerstand ist niedrig und das wichtigste Du hast ihn vom Opel-Händler mit Garantie welche im Schadensfall auch die Zündspule beinhaltet.....


    Wenn Du in der Beziehung ein wenig Angst hast frag nach einer Garantieverlängerung ,die kannst Du bei Deinem Opel-Händler zukaufen,er wird Dich da sicherlich beraten....


    Wenn Du ihn Probe gefahren hast und er Dir gefällt spricht eigentlich nichts gegen dieses Auto... :m0006:


    Gruß:green_re:

  • EireenMlr


    Was ich noch vergessen habe gerade weil dieser Adam EZ 12/2016 hat ist folgendes..

    Du mußt drauf achten daß die 4.Inspektion am Fahrzeug auch gemacht ist oder wird,weil diese die Zündkerzen beinhaltet und somit auch die teuerste ist..( ca.400€ +x,das ist Gebietsabhängig)

    Oft werden die Autos vor dieser in Zahlung gegeben um das Geld zu sparen und der Nachfolger zahlt dann die Zeche...

    Und laß Dich nicht mit Zündkerzen sind noch gut wegen wenig Laufleistung abspeisen....Die stehen im Inspektionsplan und müssen alle 60tkm oder 4 Jahre getauscht werden...

    Also erste Frage anstehende 4.Inspektion vom Dezember durchgeführt ja oder nein....

    Wenn der Händler diese noch macht und das Auto mit neu Tüv und Garantie verkauft kannst Du sorglos ins Adamfahren einsteigen.. .:m0007::m0006:


    Gruß:green_re:

  • Hallo EireenMlr , :bye:


    Auch von mir ein Herzliches Willkommen hier.

    Seit 6 Monaten dein Führerschein und jetzt ein Adam kaufen ??

    Das zeigt doch sofort dein guten Geschmack was ein Auto angeht . Sauber :155523:


    Was den Adam angeht die du hier verlinkt hast ist doch schon bereits in den vorigen Beitrag alles erwähnt und gesagt worden .

    Die Zündkerzen werden alle 4 Jahren oder 60Tkm gewechselt gleichzeitig mit der Inspektion mit , und die Zündspule "kann" aber muss nicht unbedingt Kaputt gehen.

    Diesen kannst du selber machen oder machen lassen und ist kein große aufwand oder mit größeren kosten verbunden.


    Da der Adam bei ein FOH steht wäre es vielleicht angebracht und ansprechbar das eventuell mal ein Klimacheck gemacht wird und hiermit auch den Klimakompressor überprüft wird .

    Der Kompressor wenn er kaputt ist ist ein wenig teurer und hiermit bist du mit ca. 800 € dabei.

    Dieses schreibe ich jetzt nicht um dir bange zu machen (nicht falsch verstehen) aber dieses Teil ist in der Vergangenheit schon mal bei der ein oder andere Defekt gegangen.


    Es gibt natürlich keine Garantie das nix kaput geht an den Adam , aber dieses hast du bei jeden Auto.

    Der Adam ist immerhin ein kleines tolles und schönes Auto und für dich als Anfänger........ Wow, klasse und Respekt.:17723::respekt:


    :lehrer:Ansonsten wenn alles weiteren in Ordnung ist sage ich dir hiermit----> Probefahrt machen-------> kaufen-----> und dich freuen und dich von den "Adam Virus" befangen lassen.


    Hoffen wir dich hier bald als Glückligen Adam Besitzer/in begrüßen zu können . :)


    Gruß Danny:iu555t:

    151.png

    :black_re:

    :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:

  • Oh super, das beruhigt mich.

    Ich hatte auch eine Probefahrt, leider nur eine sehr kurze (15min) mit höchstens 60km/h aber das Auto war so schön leise und es war so einfach zu fahren.. reicht das aus, um sagen zu können das es passt? Ich hab mich jedenfalls total wohl gefühlt :thumbsup: noch eine Frage hätte ich zur Autobahn.. kommt man damit dann immer gut vom Fleck? Müsste täglich insgesamt 50km hin und zurück fahren..

    das mit der Inspektion werde ich definitiv erfragen, ob sie Dezember oder jetzt aktuell gemacht wird

  • EireenMlr


    Wenn Dir die Probefahrt nicht ausgereicht hat fahr doch nochmal und dann ein Stück Autobahn und bilde Dir Dein eigenes Urteil.....

    Ich denke selbst der 69PS wird Dich schon vorwärts bringen ,aber da jetzt zu sagen der ist zu langsam wäre vermessen weil ich diesen Motor noch nicht gefahren habe....

    Die 4-Zylinder Sauger muß man halt bei Laune halten und etwas drehen damit sie schnell sind,im Gegenzug kann man aber auch entspannt rollen bei niedrigen Drehzahlen.....

    Du mußt auch immer bedenken es ist "nur" ein 1.2er mit 69PS und über einer Tonne Gewicht,das wird nie ein Rennwagen....

    Die Tochter meiner Arbeitskollegin die dieses Modell mit 69PS fährt hat auch täglich 50km und davon die meiste Zeit Autobahn und ist absolut glücklich....

    Dazu kann man Dir jetzt ehrlich nichts sagen....


    Gruß:green_re:

  • Ja ich werde den Händler mal fragen, ob ich nach der Arbeit mal vorbei kommen kann, weil der leider die selben Öffnungszeiten hat, wie ich arbeiten muss 🙄

    Aber ich bin eh keine Die total schnell unterwegs sein muss, mit 130 km/h bin ich zufrieden 😂

  • Hallo EireenMlr , :bye:


    Bei uns hier im Ort fährt auch jemanden mit den 69 PS Motor.

    So langsam finde ich ihm auch "absolut" nicht.

    Okay, ein Adam S mit 150 PS ist schon schneller und ein 100 PS oder 87 PS auch , aber du kannst den 69 PS beruhigt kaufen .
    Vergesse auch nicht das du noch ein wenig "Fahrpraxis" sammeln musst vor das du Rennfahrer/in werden willst.

    (Ist nicht böse gemeint, aber diesen Motorisierung ist auch "mehr als Top" um Fahrpraxis zu sammeln)


    Müsste täglich insgesamt 50km hin und zurück fahren..

    Fahre einfach bei den Händler noch mal vorbei und erkläre ihm deine Strecke die du täglich fahren musst, und sage ihm das du diese Strecke mal fahren möchtes mit den Adam .
    Er wird dir sicherlich kein nein sagen , da die auch Autos verkaufen wollen .

    Es ist eben dann keine fahrt von 15 min sondern ein wenig länger.

    Keine bange, der Verkäufer frisst dir nicht auf . :ddd123:

    Es heißt doch auch FOH----> Freundliche Opel Händler. :123444:

    Klappt schon .


    Vier Spaß und natürlich viel Erfolg


    Gruß Danny:iu555t:

    151.png

    :black_re:

    :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto: