Feuchtigkeit Heckklappe

  • Hallo Ihr Lieben

    Wir haben jetzt seid längerem das Problem da es ja relativ viel regnet das die Heckscheibe Nass wird und der Kleine generell stark von innen beschlägt.

    Bei genauerem Hinsehen ist mir dann aufgefallen das die Heckklappe am Übergang von Plastik zu Alu undicht ist und da irgendwie Wasser raus läuft.

    Vielleicht kennt ja Jemand das Problem oder hätte ne schnelle Lösung parat.

    Vielen Dank schon mal im voraus.


    Liebe Grüße

    Stef.K :auto:

    ""
  • Durch die dritte Bremsleuchte oder durch die Dichtung des Heckscheibenwischers dringt ab und zu mal Wasser ein und läuft durch die Heckklappe runter. Das wären die Kandidaten, die ich jetzt im Verdacht hätte.

  • Doch, hab ich schon öfters gehört. Ich kenne sogar einen, der hatte immer im Kofferraum richtig das Wasser stehen. Auch beim Corsa die Windschutzscheibe, das stand sogar mal in irgendeinem Tüv/Gtü Gebrauchtwagen Heft. Das spricht für mich dafür, das vielleicht in Eisenach der Roboter der die Kleberaupen zieht, mal zwischendurch hakt. Und wenn dann noch möglicherweise eine, auch wenn nur minimal, schief aufgeklebte Scheibe dazukommt, dann kann's an der Stelle schon undicht sein. Die extreme Form der Heckklappe lässt ja zudem eh mehr Spielraum für Fehler als bei anderen Scheiben.