Datenkatalog Anweisungen für das Anziehen vonRadschrauben / Radmuttern

  • Da sollten einige Vertragswerkstätten auch mal reingucken...
    Letzten Winter wurde bei mir vorne rechts neu gewuchtet - im Frühjahr hab ich an den 5 Bolzen dann zum Lösen meinen Drehmomentschlüssel fast zum Halbkreis gebogen -.-

  • Mahlzeit,

    Da sollten einige Vertragswerkstätten auch mal reingucken...

    Dieses ist richtig. Machen leider nur die wenigsten.
    Und ein wenig Fett auf der angegebene Stelle sowieso nicht.


    Ich habe mal vor Jahren bei ein Reifenhändler beobachtet wo 3 Arbeitsbühnen waren mit drei verschiedene Pkw´s drauf und wo die "alle" den gleichen Drehmomentschlüssel gebraucht haben "ohne" diese zu verstellen, bzw auf den richtigen Wert ein zu stellen.


    Die haben wohl alle die gleiche Wert Einstellung: "Hauptsache fest".


    Ich schaue immer nach wenn meine Räder gewechselt sind und nach ca. 50-100 Km kontrolliere ich nochmal.
    Kostet nix und ist "meine Sicherheit". :thumbup:


    Gruß Danny :iu555t:
    [Blockierte Grafik: http://www.smilies.4-user.de/ablage/155/307.png]
    :black_re:

    :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:

  • Hey @Pott-Andi :123vvv:


    ...zuerst mal Danke für die Drehmomenttabelle ... schön übersichtlich - und mit der genauen Beschreibung wo Fett ran muß und wo nicht. :17723:
    In den Werkstätten siehts mitunter katastrophal aus grad speziell im Bezug auf Einhaltung der Drehmomentwerte :gruebel::gruebel::gruebel: .
    Schlagschrauber volle Pulle ... das Drehmoment dient nur noch zum Alibi ( ja - hab`s benutzt ) :no::no::no: