Distanzscheiben ST Suspensions

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Distanzscheiben ST Suspensions

      Hallo zusammen

      Hab mir gerade mal bei ST Suspensions Distanzscheiben für meinen Adam S mit H&R Fahrwerk bestellt.

      Erst mal hinten 2 x 20mm. Denke ich hab das aus den Threads bisher so gelesen das das ok ist.
      Räder hab ich die 225/35 18 Zoll Serie drauf.

      Bei ST gibt es die Distanzscheiben in schwarz und die AZX die fest verschraubt werden mit den Orginal Schrauben.
      Also kein durchstecken.

      Vorne wollte ich das auch so aber da ich gelesen haben das vorne nur 2 x 15mm geht und es die wohl nur als Durchstecksystem gibt DZX wollte ich erst mal eure Erfahrung/Meinung hören.

      Ich hätte gern die AZX aber die gibt es wohl nur in 20mm. Geht das mit meiner Konfiguration auch auf der Vorderachse?
      Gibt es andere schwarze Distanzscheiben mit 15mm die nicht als Durchstecksystem gebaut sind?

      Wie ist die Erfahrung so bezüglich Fahrstabilität, Verschleiß?

      Ich weis die meisten haben H&R oder Eibach Scheiben drauf aber vielleicht ist ja der ein oder andere mit den ST auch unterwegs.

      Danke für euer Feedback.

      ""

      Servus
      Guenther

      :377866:

    • Hallo Guenther
      Wir ( meine Tochter und ich ) sind ja entschiedene Gegner von Tieferlegung (....muß jeder für sich entscheiden... ) :no:
      Wie faheren 7 x 17 mit 215/45-17 und rundum 20mm Platten von SCC.
      Vom Fahrverhalten hat sich nichts großartiges Verändert außer das er besser um die Kurven flitzt. :12cv3:

      Wir werden aber demnächst die Dämpfer tauschen da ich beim wechsel von Winter auf Sommer
      Oelschlieren/nebel an der Hinterachse bemerkt habe !

      Bilstein B4 oder B6.....entscheidung steht noch aus....sollen es werden ! :144423:
      Schätze dann wird das Fahrverhalten gleich ein anderes sein ! :1ee:

      Opel Adam 1,4l 74KW/101PS / Farbe-Diamond/Yelloow / / 7 x 17 ET 44 Opel-Hurricane-Felgen creme/weiß -Sommer wie Winter
      BMW-Kurzstabantenne / IntelLink 4.0/Teillederausstattung / weiße Nebelrückleuchte mit roter "E"-Birne/Dunkle Seitenblinker " neu " Lauflicht/Innenbeleuchtung und Kofferraum LED's " : 40mm Spurplatten von SCC !

    • Hallo zusammen

      Mal ein kurzes Update.

      Wollte heute die Distanzscheiben und die Sommerreife aufziehen lassen.
      Problem 1: Die Orginalschrauben passen nicht. Müssen M14 sein und die Orginal sind M12.

      Problem 2: ATU hat mir damals 2 meiner Reifen geschrotet.

      Problem 3: Die Felgen liegen nicht 100% sauber auf den Distanzscheiben.

      Tja. Wird leider nichts mit dicken Backen in Krefeld.

      Servus
      Guenther

      :377866:

    • @Neanderl

      Das ist natürlich doof.....Verstehe ich das richtig daß die Schrauben die bei den Distanzscheiben dabei waren um diese an der Bremsscheibe hinten zu montieren nicht passen ? Wäre dann natürlich ein Lieferfehler was ärgerlich ist aber halt öfter mal vorkommt.....

      Zu ATU sag ich jetzt nix mehr :S:rolleyes2:

      Liegt das an der Mittenausdrehung der Distanzscheiben daß diese nicht plan an der Felge anliegen,ähnlich wie bei dem Bremstrommelproblem und Distanzscheiben beim normalen Adam,oder sind sie einfach verzogen was auf eine schlechte Qualität hinweisen würde ?

      Gruß :green_re:
      :green_li::green_li::orange_re::lilac_re::green_re::green_re:
    • @MandarinAdam
      Die Schrauben die dabei waren sind die Schrauben die zur Befestigung der Distanzscheiben gehören. Die haben auch gepasst.
      In der Beschreibung stand das die Orginalschrauben zur Befestigung an den Distanzscheiben verwendet werden. Habe nur nicht realisiert das es M14 sein müssen und beim Adam M12 verwendet werden.
      Also im Prinzip war das mein Problem.

      Beim plan aufliegen der Distanzscheiben auf den Felgen.
      Um Ehrlich zu sein. Ich hatte das jetzt nicht so kritisch gesehen wie der Monteur des Reifenhändlers. Ich hab auch mal bei KW angerufen. Der hatte jetzt nicht wirklich die Lösung, weil er ja nicht gesehen hat wie es aussah. Er hat gemeint man könnte die Zentrierbuchse eventuell kürzen wenn es das Problem ist.
      Ich werden nochmal beim Reifenfuzzi das probieren wenn die Reifen da sind.
      Verzogen sind sie meines Erachtens nicht. Sehen qualitativ sehr hochwertig aus.

      @Domi


      Die ATUler hatten letztes Jahr, als ich die Winterreifen gekauft und montieren lassen habe, enorme Probleme die Reifen auf die Felgen zu montieren.
      Hab da 3 Stunden gewartet, trotz Termin.
      Als ich die eingelagerten Sommerräder dann jetzt geholt habe, wurde beim montieren beim Reifenhändler, festgestellt das ein Reifen am Felgenhorn Gummi ausgerissen war und beim anderen im Inneren der Lauffläche bis zum Metall ein Kratzer war.
      So wie es aussieht wurde da mit scharfen Gegenständen versucht den Reifen ab zu bekommen und dabei wurde der Reifen beschädigt.
      Ich bin jetzt so mit ATU verblieben das ich einen neuen Reifen bekomme und den ATU zu 50% übernimmt. Nicht die optimale Lösung. Ich weis. Aber im Prinzip bin ich froh das sie nicht komplett blocken. Hätten ja auch sagen können, sie haben die Reifen abgeholt und damit bestätigt das alles ok war.
      War auf jedenfall das erste und letzte mal bei ATU

      Servus
      Guenther

      :377866:

    • Hallo , :bye:

      MandarinAdam schrieb:

      Zu ATU sag ich jetzt nix mehr

      Neanderl schrieb:

      War auf jedenfall das erste und letzte mal bei ATU
      ATU, PitStop & Co ist noch nie meine Favorit gewesen .
      Hier kann man mal ein Pflegemittelchen oder sowas kaufen wenn es im Angebot ist.

      Dann gehe ich lieber zu mein Opel Händler oder nach ein gute Freie Werkstatt.
      Aber, das ist nicht das Thema, also....

      :ifffut:

      Gruß Danny :iu555t:
      151.png
      :black_re:
      :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:
    • @alter Mann

      Ich hatte damals die Winterreifen dort gekauft weil es einen Gutschein noch dazu gab. Das war aber auch ne Bauernfängerei weil er eigentlich nur für Dienstleistung und Waren im Laden gilt und auch das nur bei Mindestbestellwert von 100 Euro oder so.

      Der TUEV damals war aber mit 50 Euro aber billig. Und da es ja ein fast Neuwagen war hab ich den da machen lassen.

      Alles andere fällt für mich aber jetzt flach.
      Hatte mal mit dem Gedanken gespielt dort meinen Kundendienst machen zu lassen.
      Aber wegen Garantie dann doch nicht gemacht. Nur die Reifen die ich dort gekauft hatte wechseln lassen.

      Und da haben sie schon kläglich versagt.

      Servus
      Guenther

      :377866:

    • Hallo zusammen

      Neuigkeiten von der ST-Suspensions AZX Front

      Nachdem ich jetzt 3 mal beim Reifenfuzzy war sind die Distanzscheiben drauf.

      Problem war 1. das die Zentrierringe ums A****lecken zu lang waren.
      Wurden nach Absprache mit ST gekürzt und passen jetzt.

      Problem 2 die Schrauben waren ja M12 hab dann M14 bestellt von ST aber die sind zu lang gewesen.
      M14x1,5 22 dann beim Reifenfuzzy bestellt. Diese sind nicht so leicht zu bekommen.
      Aber HR haben sie wohl.

      Es geht weiter.

      Da die AZX wohl ziemlich neu sind gibt es da noch kein Teilegutachten. Laut ST in Arbeit.
      Es gibt ein Festigkeitsgutachten aber bei meinem TUEV hat das nicht gereicht.

      ST meinte ein TUEV mit einem Prüfingenieur würde das wohl trotzdem eintragen aber den gibt’s in GL wohl nicht oder hatte keinen Bock.

      Es gibt ein Teilegutachten für die DZX das man wohl bei einem wohlwollenden Prüfer verwenden könnte weil ja die Dicke gleich sei. Aussage ST.
      Nur der Durchmesser ist 150 und nicht 155 wie bei der AZX.

      Jetzt hat sich nur ein neues Problem ergeben.

      In dem Teilegutachten für die DZX stehen gültige Kombinationen drin.
      Die die ich habe natürlich nicht.
      Hinten 40 vorne 0. ;(:(:thumbdown:

      Laut Gutachten bräuchte ich vorne mindestens 10. was ich eigentlich nicht will und 10 ist wohl sehr bescheiden wegen dem zentrieren.

      Naja. Ich halte euch auf dem Laufenden.

      Servus
      Guenther

      :377866: