Moppels neuer Garagenkollege Kia ProCeed GT

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moppels neuer Garagenkollege Kia ProCeed GT

      Da unser Sportage nun in anderen Händen ist, stelle ich unser neues zweite Auto mal vor mit dem sich unser Moppel doch hoffentlich auch gut vertragen wird! :auto:

      Es ist ein Kia ProCeed GT mit metallic weiß 204 PS, DCT mit Schaltwippen und mit allem möglichen Technikram wie digitaler Tacho, Live-Service mit integrierter SIM, Notbremsassistent, Lenkassistent, Spurhalteassistent, autom. elektri. Heckklappe, Full LED, Stauassistent, induktive Lademöglichkeit, JBL Soundsystem, Fernlichtassistent, Keyless
      und Sportmodus inkl. Klappenauspuff, der sich im Sportmodus öffnet.

      ""
      Dateien
      • 4.jpg

        (937,73 kB, 14 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 6.png

        (777,16 kB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 7.png

        (862,46 kB, 15 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 5.png

        (969,08 kB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 1.png

        (612,6 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 8.jpg

        (865,95 kB, 12 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 11.jpg

        (735,38 kB, 14 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 9.jpg

        (876,85 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 12.jpg

        (234,55 kB, 15 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 13.jpg

        (449,79 kB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Herr Maulwurf ()

    • Danke Danny,

      er hat ja nun schon Winterräder drauf und ich bin der Meinung , dass bei hellen Farben schwarze Felgen richtig gut aussehen, daher werde ich nächste Woche die Felgen so umrüsten, dass die Schwarzen im Sommer gefahren werden und die Auslieferungsfelgen im Winter.
      Übrigens hat das Auto 2 Schichten Petzoldts Klassik Wachs bereits bekommen und ich bin begeistert. Der Adam bekommt dieses Jahr auch noch seine Schichten. :D

    • @MandarinAdam
      Das finden wir auch besser, nur blöd, dass es uns nicht vor Auslieferung aufgefallen ist.
      Bei weißem Lack mit mehreren schwarzen Applikationen sollten die schwarzen Felgen eine richtig gute Kombination sein.
      Und die Originalen sind auch wintertauglich.
      Mich hat halt etwas der Preis für das Umrüsten überrascht, denn fast alle Reifenhändler wollten über 150 Euro, bis auf ein Familienbetrieb, die es für 115 Euro anbieten.
      Nagut, 8x Umrüsten, 8x Wuchten, 8x Anlernen und Demontage/Montage sind halt viele Einzelpositionen die den Preis in die Höhe treiben, aber ich denke, dass sollte es Wert sein.
    • Auch hier nochmal herzlichen Glückwunsch zum tollen neuen Auto. :thumbsup:

      Der Preis für die Reifen umrüsten erscheint zwar viel, aber ist durchaus schlüssig. Mein FOH nimmt pro Reifen 15 Euro, käme man bei 8 Reifen auch auf 120 Euro.

      Kann man auf jeden Fall investieren wenn einem das Ergebnis so zusagt! :thumbup:

      LG, Domi und Blitzi :blitzi_re:

      domi.opel auf Instagram