Kaufberatungshilfe gesucht ;)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • So grade noch mal mit dem FOH gesprochen ...

      Preis ist 10700 €
      Garantie vom Werk 12/2017 + 1 Jahr noch drauf Verlängerung
      Inspektion die jetzt bald ansteht 12/2017 wird vorgezogen und ist inkl. nächste dann 12/2018
      Fahrzeug wird von denen Angemeldet etc
      Bekommt neue Verbandskasten
      Komplett Reinigung und Lack

      Probefahrt Freitag , wenn passt bin ich auch in der Adam´s Familie

      Versichung ist ganz schön happig ... wie ich finde ... würde zahlen bei 51% ( 2 Wagen ) 476 € bei 300 VK 0 TK im Jahr

      ""
    • Hallo....
      Na super...läuft :17723::12cv3:
      Warum hast Du TK0 € ?
      Hast Du mal andere Beispiele durchrechnen lassen ?ich denke mit TK 150 € wird das Ganze etwas billiger....
      Soo teuer finde ich das aber nicht als 2.Wagen auf 51%.......
      Immerhin is da ja auch ne VK versichert....

      Super dann ist ja alles erfüllt zu Deiner Zufriedenheit.... :155523:

      Viel Spass bei der Probefahrt und willkommen in der Adamssippe :clap:

      Gruss :iu555t:

      :orange_re::orange_li::orange_re:
    • Blue Adam schrieb:

      So grade noch mal mit dem FOH gesprochen ...

      Preis ist 10700 €
      Garantie vom Werk 12/2017 + 1 Jahr noch drauf Verlängerung
      Inspektion die jetzt bald ansteht 12/2017 wird vorgezogen und ist inkl. nächste dann 12/2018
      Fahrzeug wird von denen Angemeldet etc
      Bekommt neue Verbandskasten
      Komplett Reinigung und Lack

      Probefahrt Freitag , wenn passt bin ich auch in der Adam´s Familie

      Versichung ist ganz schön happig ... wie ich finde ... würde zahlen bei 51% ( 2 Wagen ) 476 € bei 300 VK 0 TK im Jahr
      Das klingt alles sehr gut wie ich finde, nur bei der Versicherung würde ich die SB der TK auf 150€ setzen, dann wird es noch etwas günstiger.

      Bei der Garantie frage bitte nochmal nach, so wie Du es geschrieben hast ist es in der Regel nicht.

      Auf Grund des BJ von 12/2015 hat der Adam natürlich bis 12/2017 noch Werksgarantie, soweit richtig.
      Beim Kauf des Adam bekommst Du von FOH 1 Jahr Händlergarantie zusätzlich, soweit auch richtig.

      Diese Händliergarantie ist aber eine Cargarantie und keine Verlängerung der Werksgarantie.
      Diese Cargarantie wird über eine Versicherungsgesellschaft abgeschlossen, nicht über Opel.

      Die Cargarantie läuft auch ab dem Tag wo Du das Auto gekauft hast.
      Kaufst Du das Auto zb. jetzt im Juli 2017 endet die Werksgarantie trotzdem 12/2017.
      Die Cargarantie endet dann Juli 2018.

      Die Werksgarantie die 12/2017 endet kannst Du aber über Opel ebenfalls Verlängern,
      dieses muss Du dann aber bis ende 11/2017 bei Opel machen und der Wagen darf max. 40000Km gelaufen haben.

      LG Peter :)
      [IMG:http://www.smilies.4-user.de/ablage/154/129.png]

      LG Peter :)
      Von klein Apo auch :m0023:

    • Hmm..ne, auch nicht ganz. Die Anschlussgarantie über Opel ist ebenfalls auch nur eine Baugruppengarantie. Und man kann diese laut meinem FOH an die Werksgarantie setzen lassen, damit es auch eine echte Verlängerung ist. So war es auch immer bei den Mitbewerbern.

    • EinsZweiDrei schrieb:

      Hmm..ne, auch nicht ganz. Die Anschlussgarantie über Opel ist ebenfalls auch nur eine Baugruppengarantie. Und man kann diese laut meinem FOH an die Werksgarantie setzen lassen, damit es auch eine echte Verlängerung ist. So war es auch immer bei den Mitbewerbern.
      So meinte ich das auch. Die Anschlussgarantie, die man über Opel abschließt,
      ist eine Baugruppengarantie und wird oftmals als Werksgarantieverlängerung bezeichnet oder gesehen.
      Was sie aber genaugenommen nicht ist. Für den Autobesitzer verlängert sich augenscheinlich die Garantiezeit, um die dazu gekauften Jahre.
      Im Garantiefall wird in der Zeit der Opel Werksgarantie aber mehr abgedeckt und alleine durch Opel der Garantiefall entschieden.
      Nach Ablauf der Werksgarantie, wenn die Garantieverlängerung dann greift und beginnt, wird im Garantiefall der Garantiefall nicht mehr von Opel sondern von der Gesellschaft der Cargarantie/Baugruppengarantie entschieden.

      LG Peter :)
      Von klein Apo auch :m0023:

    • Hallo
      So ist das auch richtig und Du hast dann ein Jahr länger Zeit Dir zu überlegen die Garantie zu verlängern musst nur im Zeitraum bleiben und das vor Ablauf tun....1 Tag zu spät und es ist vorbei.....
      Ich hab ja keine Probleme im Moment; werde aber die Garantie auch verlängern wenns soweit ist; so ist zumindest mal der Plan.....
      Irgendwie gibt es einem immer ein gutes Gefühl ;und was sehr wichtig dabei ist ist auch die Mobilitätsgarantie im Pannenfall....

      Gruss

      :orange_re::orange_li::orange_re:
    • @Zyklop

      SF3 ist bei der Huk 51% , da ich mein altes Auto verkauft habe wechsel ich jetzt zur Gothaer und da ist SF3 55%

      So ganz schlau werde ich da auch nicht draus. Bein anderen Versicherungen steigt der 2 Wagen mit einer besseren oder gleichen ein.

      Vlt liegt es daran das meine Frau , Führerschein erst 2005 gemacht auch mit eingetragen ist. Daher die 476 €. Habe ich zuvor nicht drüber nachgedacht.

      Naja was soll, Augen zu und durch
    • OK dachte 55% sind höhere SF... Aber das wurde vor paar Jahren alles angepasst.. Ich bin bei allsecur, gehört zur Allianz... Die haben mir bei einem total Schaden, selbst verursacht, vor paar Jahren sehr gut ohne Probleme geholfen... Habe das schon anders erlebt, daher zufrieden da

      Freundliche Grüße, Thomas

      Verbrauch vom Adolf:
      [IMG:http://images.spritmonitor.de/848296_5.png] :drink:
    • Jetzt muss ich nochmal wegen der Garantie fragen. Kann man wirklich die Werksgarantie verlängern lassen, oder "nur" diese Baugruppengarantie abschliessen? Mein Adam wird ja in ein paar Tagen zwei und ich stehe gerade vor der Entscheidung. Mein FOH hat mir bisher nur diese Baugruppengarantie angeboten, also die, die man auch auf der Opel-Homepage als Anschlussgarantie findet. Aber das ist keine Werksgarantieverlängerung, sondern eine Baugruppengarantie von CG.

    • Dann war der Preis und das Auto gut....
      Zu lange gewartet... :12fgb3:

      Beim Nächsten weisst Du ja bescheid...viel Erfolg bei der Suche...

      Aber warum fragst Du nicht den Opel-Händler ob er in der Datenbank nachschaut.....? Du hast doch Baujahr,Budget ,Wunschkilometer,Motor und Wunschausstattung.....
      Dann bezahlst du halt den Transport hast aber einen vom Opel-Händler oder Werksangehörigen mit der Garantie und fachgerechter Wartung.....
      Da brauchst dann keine Probefahrt....

      Gruss

      :orange_re::orange_li::orange_re: