Verbrauch Opel Adam: Realistische Verbrauchswerte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • sorry, mein fehler. bin noch nicht richtig wach

      ""
    • @Adam@Fraenki
      Ist doch gar nicht so schwer, je niedriger der aktuelle Kmh Durchschnitt je mehr Stadtverkehr muss gefahren worden sein, mit Stehen und Anfahren an Ampeln also höherer Verbrauch zu erwarten. ;)
      Da meine Frau fast nur Stadt fährt ist die 5 Liter nicht im Verbrauch zu erwarten :thumbdown:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von andy ()

    • in den letzten Beiträgen gehts doch nur um Spaß und ärgern...die Werte sind natürlich sofort verändert wenn man an einer Ampel steht oder wenn ich auf das Garagentor warte was hochfährt geht der Schnitt natürlich sofort in den Keller :evil:

      Aber man merkt schon das die Beiträge eine Richtung zeigen was bei unserem Adam drin ist und was er sich auch genehmigen kann wenn Er will :drink:

      Kann nur sagen das ich voll zufrieden bin mit dem Verbrauch den meiner hat und diesmal ziemlich übereintimmt was so angegeben wurde :respekt: von 5.0l-7.6l je Fahrweise...

      @zipfel
      S&S ist immer toll wenn man auf das Garagentor wartet und das S&S meint ihn auszuschalten, habe schön überlegt ob ich nicht aussteigen soll um ADAM zu schieben für die 5 Meter :totlachen: ...mache das Teil beim losfahren meistens aus weil es in manchen Situationen nervt. ?(

    • Bin mit meinem Verbrauch auch relativ zufrieden. Nach nun ca. 2200 schreibt der BC 5,6Liter. Bei Spritmonitor wurde ein ähnlicher Wert ermittelt und wenn die ganzen Baustellen weg sind und ich nicht mehr 30 Minuten im Stau stehen muss wird der Wert weiter sinken.. :)

      Was mich etwas stört ist die Tankanzeige. Bei Steigungen und Gefälle wandert der Zeiger richtung voll oder leer. Das hatte ich zu Letzt bei meinem alten Ford KA und komischerweise kann ich Bergauf mehr Km mit einem Tank fahren als Bergab. :lol:

      Aber sonst ist der kleine wieder top :thumbsup:

    • ADAMgoodguy schrieb:

      Bin mit meinem Verbrauch auch relativ zufrieden. Nach nun ca. 2200 schreibt der BC 5,6Liter. Bei Spritmonitor wurde ein ähnlicher Wert ermittelt und wenn die ganzen Baustellen weg sind und ich nicht mehr 30 Minuten im Stau stehen muss wird der Wert weiter sinken.. :)

      Was mich etwas stört ist die Tankanzeige. Bei Steigungen und Gefälle wandert der Zeiger richtung voll oder leer. Das hatte ich zu Letzt bei meinem alten Ford KA und komischerweise kann ich Bergauf mehr Km mit einem Tank fahren als Bergab. :lol:

      Aber sonst ist der kleine wieder top :thumbsup:

      also mein Adam ist nicht unter ssieben litern zu bewegen
      hat nun 3300 km runter
      im vergleich mein vectra gts braucht 8 liter
      gruss vectra
    • Hallo.

      So da ich meinen Adam nun auch schon 14 Tage habe und mit ihm etwa 530km gefahren bin will ich mal berichten was der BC angibt.

      Der liegt bei mir im Durchschnitt von 7,5l derzeit und ich fahre relativ normal also nicht immer nur Vollgas bzw. extra sparsam.

      Mal sehen was mir Spritmonitor noch so ausrechnet und werde es dann hier sobald ich das erledigt habe hier angeben.

      Find ich ehrlich gesagt noch recht viel die 7,5l, aber bin überzeugt davon das der durchschnittliche Verbrauch aufjedenfall noch runter gehen wird :drink:

      Bisher konnt ich auch nur Stadt und Landverkehr testen. Mal sehen wie es sich die Tage mal auf der Autobahn verhält ;)

      07.03.2013 verbindliche Bestellung, KW 23 ausgeliefert, 11.06.2013 zugelassen und 13.06.2013 in Empfang nehmen :thumbsup::auto:
    • Hi,
      auf der Autobahn wird es ab 120 eher mehr werden.

      Habe selbst einen Verbrauch, bei nicht soooo sportlicher Fahrweise von 7,5-7,8 l. BC 7,3 und 70 km/h. Kilometerstand ca 2100.
      Alles was über 3000 u/min geht kostet bei dem Auto richtig Sprit. Auf der Autobahn fehlt in jedem Fall der 6. Gang.

      Fahrprofil: 25% Autobahn 15% Stadt 60% Landstraße

      Bin trotzdem sehr zufrieden.

      Sporadisch wird zwar beim Anlassen ein Lied vom USB Stick abgespielt, obwohl beim Abstellen Radio an war und das beim großem Display Minutenlang
      die beiden Anschnallmännchen gezeigt werden obwohl man bereits vor dem Motorstart angeschnallt war, ist mir unerklärlich.
      Ist aber nichts von Bedeutung.

      Mav

      Willste mehr. fähste quer! :)