Dashcam Verkabelung

  • Hallo,

    ich habe mir eine Dashcam (Aukey DR02d) besorgt. Die Kabel richtig zu verlegen kann ich allerdings nicht, dazu brauche ich Hilfe, mein Kollege wollte mir dabei helfen. Aber nun stellt sich die Frage wo Ihr die Dashcams anschließt? Direkt über den Sicherungskasten (kommt man über die A-Säule da gut ran?) oder über das Autoradio, oder über den Zigarettenanzünder? Wie habt Ihr das gelöst? Was ich nicht möchte ist Dauerstrom, denn sonst ist ja die Batterie ruckzuck leer. Also sollte die Kamera erst Strom bekommen wenn die Zündung an ist.


    Lieben Gruß,

    Opelmau5

    ""
  • Am Samstag erst gemacht, verbaut wurde Voifo A119 V3. ;)

    Bei unserem Adam sind im Sicherungskasten hinter dem Lichtschalter Kontakte für Zündungsplus und Dauerplus frei gewesen (ausgemessen).

    Da kann man mit so Sicherungsdieben rangehen: https://www.amazon.de/s?k=Flachsicherungsadapter&i=automotive

    Für die Viofo-Dashcam gab es für 10€ so eine USB-Quelle dazu, die auch einen Batteriewächter hat, habe sie aber trotzdem an Zündungsplus angeschlossen.

    Theoretisch kann man bei der Viofo einen niedrigenergie-Parkmodus nutzen.

    Sicherung aktuell vor der Kamera 2A, vermutlich reicht auch 1A.


    Kabelverlegung hinter dem Himmel (Sonnenblenden und Haltegriff/Brillenfach abgeschauben) und hinter der Fahrer-A-Säule runter (von oben beginnend abziehen).

    M6-Massepunkt ist hinter der Verkleidung hinter dem Motorhaubenhebel.

    Do what you want 'cause a pirate is free, you are a pirate!

    4 Mal editiert, zuletzt von Standspurpirat ()

  • Vielen dank für die Antwort!

    Mein Kollege fragt gerade ob man denn theoretisch auch den Strom von der Innenraumbeleuchtung ziehen kann (ist das auch 12V und Dauerstrom)?

    Edit: Hat sich erledigt, da ich ja kein Dauerstrom möchte, sonst leidet die Batterie zu sehr.

  • Wenn im Sicherungskasten nichts bestücktes frei ist, einfach die Sicherung vom Zigarettenanzünder mit dem "Sicherungsdieb" bestücken.


    Irgendwo an der bestehenden Verkabelung rumpfuschen ist Blödsinn, wenn man nur das Kabel zum Sicherungskasten runterziehen muss.

    Do what you want 'cause a pirate is free, you are a pirate!

  • Habe in meinem eine Nextbase GW322 Front und Heckkamera montiert.Meine Verkabelung

    verläuft am Dachhimmel Richtung A-Säule zum Sicherungskasten. Dort am Zündungsplus

    angeklemmt. Funktioniert 1A:m0006:

    Ein Tag an dem du nicht gelacht hast ist ein verlorener Tag!


    Gruß Marcus :blau_re:

  • Frontkamera:

    Kamera rechts neben dem Spiegel - Kabel zwischen Dachhimmel und Scheibe

    nach links zur A-Säule verlegt/geklemmt - A-Säulenverkleidung demontiert - Runter zum

    Sicherungskasten


    Heckkamera:

    Kamera mittig auf der Heckklappe montiert - Neues Loch gebohrt - Kabel in der Heckklappe nach links

    verlegt durch den Schlauch der Stromkabel - an der C-Säule runter zur Kofferraumverkleidung - rüber

    zum Schweller - hoch zur A-Säule - bis zur Kamera


    Hat an manchen Stellen Nerven gekostet, aber es war der Mühe wert :m0007:


    Schaue mal das ich Bilder mache von den Kameras und stelle sie dann hier rein.

    Ein Tag an dem du nicht gelacht hast ist ein verlorener Tag!


    Gruß Marcus :blau_re: