Tipps rund ums Bringgo - Erfahrungswerte -

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ja also GPS war aufjedenfall an mit dem Empfang weiß ich nicht. Das Handy lag in der Ablage unter den Klimareglern.

      ""
    • Bringgo + Galaxy S4

      Ihr Lieben,
      ich hoffe ich bin hier richtig :D
      Ich habe Probleme die Karten bei Bringgo runterzuladen. Installiert habe ich es, dann kam die Nachricht mit zu wenig Arbeitsspeicher. Ich habe hier schon nachgelesen, dass es eigentlich nicht der Arbeitsspeicher ist, sondern der Gerätespeicher. Also habe ich eine SD Karte gekauft und dachte mein Problem wäre gelöst. Falsch gedacht ;( Ich kann die App nicht auf die SD Karte verschieben, jede andere schon, nur die nicht. Gelöscht und neu installiert habe ich sie auch, ging nix.
      Hat vielleicht jemand einen Tipp?
      Schon mal vielen Dank! :)
    • Verschiebe die anderen Apps ;)

      Gruß Gerhard

      Adam Slam 1.4, 100 PS, Chocolate Brown, 16" Boomerang Alufelgen, autom. Parkassistent, InteliLink, Sichtpaket2 , FlexFix Fahrradträger, Infiniti Soundsystem, DAB+, Dachspoiler, usw Bestellt am 04.10.2013 | Geliefert am 14.11.13 | Zugelassen am 20.11.2013

    • Du musst die SD-Karte als" aktuellen Speicherort " unter Einstellungen im Handy freigeben.Hier solltest du die Option finden Daten standardmäßig auf die SD Karte zu speichern.
      Die App selber lässt sich nicht auf SD verschieben.
      Wenn du die SD freigegeben hasst, werden die Karten auf SD gespeichert.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von zipfel ()