Diskussion rund um das Intellilink

    • Welcher Opel-Händler stellt sich solche Standuhren wenn auch Neuwagen in den Verkaufsraum ?
      Da kann doch was nicht stimmen ?
      Entweder sind die Preise jenseits von gut und böse oder der Kunde macht sich mittlerweile schlau...
      Sehr seltsam das Ganze....Oder der Verkaufsschwerpunkt liegt bei anderen Modellen und der Adam ist nur Zubrot.... :gruebel::staunen::no::rolleyes2:

      ""
      :orange_re::orange_li::orange_re:
    • Hab ich noch nie gesehen sowas. Danke für die Info. :thumbsup: Für mich lohnt sich das nicht wirklich, weil ich nie Radio höre. Aber interessant ist es trotzdem! Hast du das kleine Gerät dann auch in der Rückseite vom IntelliLink eingestöpselt oder nutzt du den Standard-USB-Anschluss unten im Fach vorm Schalthebel?

      LG, Domi

      :blitzi_re:

    • Genau. Ich habe es auf der Rückseite eingesteckt. Und dann mit dem zusätzlich erhältlichen Schalter auf den original Anschluss im Fach unten. Ist nicht sichtbar und alles kann so verwendet werden wie bisher.

      Ich hab nur nen Mini Schalter unter den Bedienelementen der Klimaautomatik mit der ich zwischen DAB und dem USB Port hin und her schalten kann.

      :auto: LG Alex
    • Domi schrieb:

      Wenn du ihn in der Rückseite eingesteckt hast, warum musstest du ihn dann noch unten im Fach einstecken? Braucht man 2 USB-Anschlüsse für das Gerät? Oder steh ich jetzt auf dem Schlauch?
      Na ich möchte den USB Port ja weiter verwenden. Darum am Gerät durchschleifen. Und ich hab dann auf der Rückseite des Ports eine Verbindung hergestellt, damit ich zwischen DAB und USB umschalten kann.

      Sonst wäre der USB Port ja dauerhaft mit dem DAB Modul belegt.
      :auto: LG Alex
    • MandarinAdam schrieb:

      Hatten wir nicht schon mal irgendwo erwähnt dass ein USB-Port auf der Rückseite ein reiner Ladeport ist und keine Daten übertragen kann ? Oder war das das Intellilink4.0 ? :gruebel:
      Ich meine mich da erinnern zu können....
      Ich teste den Anschluss einfach mal. Muss wegen der DAB Antenne sowieso noch mal ran und dann probiere ich den Port aus.

      Vor allem kann ich im Menü nur einmal USB auswählen. Somit könnte das stimmen, dass der nur zum Laden gedacht ist.
      :auto: LG Alex