Opel Adam - Tankentlüftungsventil klappert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MorganAdam schrieb:

      Kenne mich nur null aus, ka was ein Dom oder was beim Auto ist??
      DSC_0085a.jpg :m0045: Der Dom/Die Döme sitzen im Rot makierten Bereich

      Im Dom sind die Stoßdämpfer befestigt. Die Spritzwand ist der Bereich zwischen den Dömen, Rückwand vom Motorraum, Trennung zur Fahrgastzelle ;)

      MorganAdam schrieb:

      Was sollte ich denn meinem FOH sagen das er nun tun soll?
      Er soll nach der Teilenummer 13157455 schauen und nach der Opel Abhilfe 14-E-3076 im PC suchen, dann tun was in dieser steht. ^^

      Schnetzi schrieb:

      Die Leitung der Tankentlüftung wird aus dem Clip entfernt und mit einem Gummiteil umhüllt. Die starre Befestigung der Leitung soll ein Klickgeräusch in den Fahrgastraum übertragen. Je nach Modelljahr befindet sich der Clip am Dom oder an der Spritzwand. Teilenummer:13157455
      ""

      LG Peter :)
      Von klein Apo auch :m0023: ... dSL Club Member (dSL=dynamische Seitenblinker Liebhaber)

    • MorganAdam schrieb:

      Das wird also nur isoliert sozusagen? Weil, umwickelt haben die neulich das alte Teil komplett mit irgendwas Schaumstoff ähnlichem. Allerdings war das klicken dann immer noch da, nur leiser.
      Ich vermute mal das das Teil selbst das Geräusch nicht verursacht, daher hat auch das Umwickel nur einen Teilerfolg gehabt.
      Mit dem Gummiteil wird die Leitung isoliert, so werden keine Vibrationen oder Geräusche an die Karosserie übertragen, vermute ich. :whistling:
      So wurde es ja auch von @Schnetzi beschrieben...

      Schnetzi schrieb:

      Die Leitung der Tankentlüftung wird aus dem Clip entfernt und mit einem Gummiteil umhüllt. Die starre Befestigung der Leitung soll ein Klickgeräusch in den Fahrgastraum übertragen.

      LG Peter :)
      Von klein Apo auch :m0023: ... dSL Club Member (dSL=dynamische Seitenblinker Liebhaber)

    • MorganAdam schrieb:

      Kann mir wer sagen wie oder wo ich den genauen Motorcode von meinem Adam rausfinde? Kann man das iwie aus dem Fahrzeugschein rauslesen? Ich finde da leider nix.
      Steht in der COC Bescheinigung (COC=EG Übereinstimmungsbescheinigung) unter Nr. 21 , wäre bei mir B10XFT opt. LE1, so ist dann auch die Kennzeichnung am Motor. ;)

      LG Peter :)
      Von klein Apo auch :m0023: ... dSL Club Member (dSL=dynamische Seitenblinker Liebhaber)