ATE Powerdisc für die HA

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ATE Powerdisc für die HA

      Hallo zusammen.
      Ich habe vor mir ein Adam S zu kaufen.
      Leider sind bei dem Adam die Bremsen hinüber.
      Ich wollte vor dem Kauf mir alles zusammenrechnen.
      Ich will Vorne wie Hinten die Powerdisc.
      Leider finde ich keine für die Hinter Ahse.

      Ich dachte bei dem Adam S sind die Bremssattel immer in Rot.
      IMG-20190607-WA0005.jpg

      ""
    • Hallo @Origami, :bye:

      Erst mal ein "kleines" Willkommen hier ins Forum.

      :iutttt:

      Es gibt für den Adam S nur für der VA die Powerdisc von ATE.
      In 308 mm und in 257 mm Durchmesser.
      Ich vermute das du bei den 17 Zoll von dir die 257 mm verbaut sind.
      Es gibt auch die ATE Ceramic Bremsbelagsatz nur für die VA .

      Für der HA ist leider beides nicht vorhanden. :(
      Wie mein Vorrednern bereits geschrieben haben waren die rote Bremssatteln aufpreis pflichtig bei 18 Zoll Räder.

      Gruß Danny :m0023:
      151.png
      :black_re:

      :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:
    • Hallo zusammen Danke euch allen.
      Dann werde ich wohl Normale ATE für Vorne und Hinten und Ceramic für Vorne kaufen.
      Oder vielleicht
      BREMBO Bremsenset Vorne 308MM + Hinten 264MM kaufen. Für zusammen 212€ auch nicht schlecht.
      Bei den Vorderen muss ich schauen welche drinnen sind

    • @Origami

      Ich hatte auf meinem Cabrio normale ATE Scheiben rundum und ATE-Keramic Beläge an beiden Achsen und kann diese nur empfehlen.....
      Aufgrund meiner Recherchen und Nachfragen im damaligen Forum habe ich auf die Powerdisc verzichtet weil die sich angeblich nicht so gut mit den Keramic Belägen vertragen sollen und daher die normalen Scheiben genommen ohne Löcher oder Schlitze....
      Ob das jetzt natürlich stimmt oder nicht keine Garantie aber ich hatte keinerlei Probleme und meine Bremse ließ sich damals weiterhin BMW-like gut dosieren und die Beläge waren auch super :thumbup::thumbsup:
      Die Felgen blieben länger sauber und schwarzer Bremsstaub is da ja dann eh Geschichte....

      Gruß :m0023::orange_re:
      :orange_re::orange_li::orange_re: