Samsung stürzt bei Intellink 4 ab

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Samsung stürzt bei Intellink 4 ab

      Hallöle werte Gemeinde,Hab da mal ein Problem,Habe den Adam gerade neu und das IntelliLink 4 verbaut,verbinde ich jetzt mein Samsung J5 damit funktioniert alles.....ziehe ich aber den USB Kabel ab,stürzt das Handy ab und der Bildschirm ist schwarz oder eingefroren.Egal was ich drücke es geht nicht mehr an...wie von Geisterhand schaltet es sich nach 1 Minute oder auch erst nach 30 Minuten von alleine ein.....Jemand ne Idee??
      Bei meinem IPhone passiert das nicht
      Danke im Voraus
      Gruß Michael

      ""
    • Welchen Stecken/Teil vom USB-Kabel ziehst Du den ab?
      Den am Handy oder dem der im Adam eingesteckt ist?

      Ich hab im Adam selbst noch keine Probleme gehabt, aber am PC oder Laptop ist es auch schon passiert,
      wenn ich dort das USB-Kabel als erstes am PC oder Laptop getrennt habe,
      haben sich manche Handys auch aufgehängt oder sind abgestürzt,
      daher ziehe ich jetzt immer erst das USB-Kabel am Handy raus.

      LG Peter :)
      Von klein Apo auch :m0023: ... dSL Club Member (dSL=dynamische Seitenblinker Liebhaber)

    • Ich hatte mich nach dem Eröffnungspost hier nur mal kurz mit dem J5 beschäftigt.

      Es scheint ein generelles Problem mit dem Reboots, schwarzen Displays usw, in Zusammenhang mit dem J5 zu geben.
      Aktuelleste FW ist drauf?

      Grundsätzlich sind solche Probleme aber per Ferndiagnose schwer zu analysieren.
      Ich vermute aber es ist kein Problem vom IL4.

      Trotz alle dem schau mal hier rein.
      Das ist zwar schon älter, betrifft auch eine andere Andriod Version und auch eine andere IL4 FW, aber manchmal steckt der Teufel im Detail.
      Einen versuch wäre es wert und verlieren kannst Du ja nichts ;)

      VG
      :blitzi_re::auto::ws_dach_sw_li:
      ManU & Micha

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
      Walter Röhrl

      Neu hier? Dann stell Dich doch kurz HIER vor ;)