Apple CarPlay => iPhone lahm gelegt.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Apple CarPlay => iPhone lahm gelegt.

      Hallo!

      Wenn ich im Adam Spotify über CarPlay nutze, habe ich manchmal ein Problem:
      Bildschirm im Adam wird dunkel und es lässt sich dort nicht einstellen. Auch nicht über die Tasten.
      Die Spotify-App auf dem iPhone zuckt (!) und lässt sich nicht mehr beenden. Dadurch lässt sich das iPhone auch nicht mehr bedienen.
      Das iPhone 7 konnte ich nach einigen Versuchen ausschalten.
      Da das 7er in den letzten Monaten sowieso etwas gezickt hat, dachte ich, das Problem liegt am iPhone.
      Es gab zwischenzeitlich ein neues iPhone. Das Xs.
      Gestern hatte ich leider das gleiche Problem: Bildschirm vom Adam dunkel, Spotify zuckt, lässt sich aber bedienen, sonst geht nichts mehr auf dem iPhone.
      Auch konnte ich das Xs nicht ausschalten.
      Ich habe es zu Hause hingelegt und befürchtet, ich muss warten bis der fast volle Akku endlich leer ist. Ein paar Stunden später hatte sich das Problem seltsamer Weise - aber zum Glück von allein erledigt.
      Spotify war beendet und alles wieder normal.

      Lange Rede kurzer Sinn: ich bin auf Ursachenforschung und weiß nicht, wo ich ansetzen soll?
      Liegt’s am Auto?
      Liegt’s am Kabel, welches nicht ein Original von Apple ist?
      Liegt’s an Spotify?

      Hatte von euch jemand ein ähnliches Problem?

      Danke fürs Lesen und eure Hilfe.

      ""
    • Ich bin zwar kein A..e Jüünge (außer zwangsweise in der Firma), aber vielleicht erst mal bei den einfachen Dingen anfangen.

      Richte ich mich nach Deinen Angaben im Profil ist der Adam BJ 1/2016.
      Wurde schon mal ein FW Update vom IL4 (sofern Du ein IL4 hast) gemacht?
      Sofern nein, wäre das der erste Ansatz. Muss aber beim FOH gemacht werden.

      VG
      :blitzi_re::auto::ws_dach_sw_li:
      ManU & Micha

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
      Walter Röhrl

      Neu hier? Dann stell Dich doch kurz HIER vor ;)

    • Ist das IL4 und dein iPhone auf dem aktuellen Softwareupdate Stand?
      Sind andere CarPlay Apps von diesem bug ebenfalls betroffen?
      Apple und Spotify sind nicht die besten Freunde, kann sein dass die ihre iOS App zur Zeit etwas Stiefmütterlich behandeln.....
      Schonmal mit dem Original Apple Lightning Kabel probiert?

    • Boahr seid ihr schnell! Danke!

      Sorry, ich bin auch echt doof. Vergesse ich die Fahrzeugdaten anzugeben.

      Stimmt, Adam Rocks S, BJ 2016, Intellilink 4.0

      Ob er jemals ein Update bekommen hat, weiß ich nicht.
      Er war aber regelmäßig zur Inspektion. Dort war er erst noch diese Woche. U.a. HU.
      Naiv-doof gehe ich aber davon aus, dass jeweils ein Update aufgespielt wurde, wenn er beim FOH war?! Falsch gedacht?!

      Ich werde mal nachfragen.

      Das iPhone hat die aktuelle Software.

      Bei anderen Apps ist es mir noch nicht aufgefallen.
      Ich verbinde meistens per Bluetooth. Dann tritt das Problem nie auf.
      Per Kabel verbinde ich eigentlich nur, wenn ich das iPhone laden muss oder wirklich in total unbekannten Gegenden navigiere muss.

      Mit dem Originalkabel habe ich es noch nicht probiert, da ich es beim 2. Absturz des 7ers auf das iPhone geschoben habe und jetzt traue ich mich nicht mehr, das überhaupt noch per Kabel zu verbinden....

    • Adam_Rocks_S schrieb:

      Boahr seid ihr schnell! Danke!
      Wir geben uns Mühe...sehr gerne ;)

      Updates für das IL4 gehören leider nicht zum Umfang des Service. Man muss explizit darauf hinweisen. Innerhalb der Garantie, und wenn man Probleme hat ist es i.d.R. Kostenlos, ansonsten kostenpflichtig.
      Außerdem kommt es auf den FOH an. Warum auch immer gibt es den ein oder anderen Händler, der das Update nicht gerne macht und dann mit irgend welchen haltlosen Argumenten davon abrät.
      Das aber nur am Rande erwähnt.

      Ich rate auf jeden Fall zu einem Update :)

      VG
      :blitzi_re::auto::ws_dach_sw_li:
      ManU & Micha

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
      Walter Röhrl

      Neu hier? Dann stell Dich doch kurz HIER vor ;)

    • Ist eher ungewöhnlich, eigentlich ziemlich unwahrscheinlich dass es am iPhone liegt. Bei android ist es keine Seltenheit, da dort jeder Hersteller eine eigene Infrastruktur hat Software- und Hardwareseitig. Schwer da eine stabile Schnittstelle zu schaffen, für beide Seiten. Bei Apple ist das alles durchstrukturiert und organisiert. Solang man keinen jailbreak durchgeführt hat.

      Schau mal ob Karten, Google Maps, TuneIn, amazon Music (falls vorhanden), Whatsapp ...... ebenfalls solche Probleme bereiten. Falls nicht, dann kann es nur mehr die Spotify App sein. Was da helfen könnte: schmeiß Spotify mal vom iPhone und installiere es neu.

    • Mit dem Händlerupdate ist es wohl so weil es etwas dauert und der Händler von Opel glaub ich ne Freigabe braucht oder das irgendwie erfragen muss.....darum ist das immer ein bisschen tricky....
      Wenn es problemlos läuft ist es auch gut alles so zu lassen aber beim Gebrauchtkauf beim Händler würde ich auf ein Update bestehen...
      Das Problem ist wenn was schief läuft haste Pech gehabt und kein Händker kann Dir sagen was genau am Update geändert wurde...und zurück zur alten Version geht dann nicht mehr.....

      Gruss :orange_re:

      :orange_re::orange_li::orange_re:
    • Vorsichtig (!!) diagnostiziere ich mal, das Problem liegt am Kabel oder am Intellilink.

      Mein Mann hat vorhin erstmal mein Problem verstanden und mir dann gestanden, dass er es auch schon mal mit Google Maps oder iPhone-Karten hatte.
      Nur wurde dabei sein iPhone nicht lahmgelegt. Bei ihm blieb nur der Bildschirm des Intellilinks schwarz. Er hat dann per Bluetooth und nur nach Gehör navigiert.
      Glaubt er zumindest, wenn er sich richtig erinnert. Das wäre bei ihm wohl schon knapp ein Jahr her.
      Deshalb zunächst vorsichtig (!) diagnostiziert.

      Es ist auch schwer zu diagnostizieren, weil das Problem leider nicht immer auftritt, wenn ein iPhone per Kabel verbunden ist. Denn definitiv haben wir beide innerhalb des letzten Jahres immer mal wieder per Kabel verbunden und Spotify/Google Maps/Apple Karten genutzt.

      Ich werde jetzt erstmal ein originales Kabel in den Adam legen.
      Bzgl des Updates werde ich trotzdem auf jeden Fall in die Werkstatt fahren. Mal gucken, wann ich das in naher Zukunft in Angriff nehme.

      Vielen Dank für eure schnelle Hilfe! :love:
      Liebe Grüße!

    • Hallo,

      Ich habe im Anfang auch bereits des öfteren ein "schwarzes Display" gehabt. Tips, Tricks usw. haben eigentlich "nicht wirklich" geholfen.
      Auch mit den "original von Hersteller mitgeliefertes Kabel" habe ich ausgetauscht gehabt und ein neues gekauft.

      Einmal ist bei mir der Software gemacht worden, und es war wesentlich besser. 100x besser.
      Habe dann irgendwann ein neues Handy gekauft und seit dem "absolut" keine Problemen mehr.
      Auch jetzt mit mein andere Handy was ich jetzt benutze alles Tip Top. :155523:
      Ich benutze jetzt sogar ein USB Kabel aus den Zubehör aus China von 5 € in rot.

      Ich habe das Gefühl das es Grundsätzlich "nur" ist wenn jemanden das Auto neu hat und es bei der erste paar mal ist. Vielleicht mal Handy auf "Werkseinstellung" zurück setzen und neu probieren.
      Als ob das Handy in den "Werkseinstellung" stehen muss und mit "Android Auto" verbunden sein muss vor das es konfiguriert wird.

      Dieses ist ein Thema was uns noch sehr lange beibleiben wird hier ins Forum.
      Ich lasse auch immer mein USB Kabel eingesteckt in den Anschluss, somit "leiert" den Anschluss im Auto nicht aus.
      Anbei mal ein Bild von meine Software Version der auf mein IL4 drauf ist und ich Ruhe im Karton habe.
      Vielleicht hilft es der ein oder ander.

      20171124_221948.jpg--------20180402_1816481.jpg


      Gruß Danny :m0023:
      151.png
      :black_re:

      :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto: