Huawei P20 Pro mit Android9 Verbindungsprobleme mit Intellilink 4.0

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Huawei P20 Pro mit Android9 Verbindungsprobleme mit Intellilink 4.0

      Hallo zusammen,

      bevor ich das Update auf Android 9 bei meinem Huawei P20 Pro gemacht habe, funktionierte AA in Kombination mit dem Opel Intellink problemlos. Das hat sich seit dem Update aber leider zum Nachteil gewandelt. Sobald ich mein Handy mit dem USB Kabel verbinde fragt mich das System welche USB Option ich haben möchte. Soweit so gut.
      Aber jetzt kommt es: Sobald ich in den Einstellungen des Intellilink 4.0 "Android Auto" aktiviere, crasht mein Handy und versucht sich zu rebooten. Ich habe schon alles Mögliche versucht:
      - anderes KAbel
      - AA de- und neuinstalliert
      - Bluetooth neu gepairt
      - USB Debugging aktiviert (Entwicklermodus aktiviert)
      - USB Option auf MTP gestellt
      nichts hilft.
      Selbst wenn ich garnicht AA installiert habe crasht es.
      Hat jemand auch dieses Phänomen?
      Ohne Aktivierung ist dies kein Problem. Hier funktioniert auch Bluetooth.

      Vielen Dank im Voraus, für eventuelle Vorschläge oder Lösungungen.

      Gruß Finrok