Intellilink 3.0 Crash wenn Licht an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Intellilink 3.0 Crash wenn Licht an

      Hallo,
      meine Tochter hat ein Adam Glam mit Intellilink 3.0 von 2013.
      Seit ein paar Tagen passierte es, dass das Display Schwarz war, jedoch das Radio lief. Dann beim nächsten Tag gestartet, es lief nomal.
      Bis meine Tochter das Licht eingeschaltet hat. Normalerweise wird dann der Hintergrund Dunkel beim Display - halt ein anderes Hintegrundbild.

      Jetzt jedoch nicht. Die Helligkeit wird ein wenig dunkel, das Hintergrundbild bleibt weiß(hell-Standardhintergundbild Tag) und die Bedienung des Touch, auch über Lenkrad geht nicht mehr. Als ob es nach dem Einschalten des Lichtes abstürtzt.

      Leider ist vom Vorgänger noch nie ein Softwareupdate durchgeführt worden.

      Aktuelle Version
      HW: 13427712
      SW: 16-7-13437553

      Hat jemand schon so ein Problem gehabt, von gehört oder kennt am besten die Lösung.
      Am 7.1.19 gehe ich nach Opel und lass auf alle Fälle eine aktuelle Software installieren.

      Danke

      ""
    • Da das Display vom Radio etwas dunkler wird, scheint die Umschaltung generell zu funktionieren. Vermutlich gibt es beim Umschalten auf den Nachtmodus ein Problem und das Radio bricht diese Aktion nach einem Timeout ab.

      Evtl. hilft es, wenn man die Batterie für 10 Minuten abklemmt.

      Falls es nicht hilft, dann mal zum FOH, evtl. Update wiederholen.

      :qu_re: Sicht-Paket | Winter-Paket | Licht-Paket Multicolor-LED | IL 4 | Dach- + Interior-Paket "Arden Blue" | Grillspange "Carbon-Design" :qu_li:
      ACV Kurzstabantenne | Osram Nightbreaker | LED-Innen- und Kofferraumbeleuchtung | OPC Schaltknauf | PedalBox+ | Sonniboy
    • Hallo @decommander: Dass der Vorbesitzer kein Update hat durchgeführen lassen ist nicht schlimm.
      Regelmäßige Updates wie z.B. bei Smartphones sind beim IntelliLink gar nicht vorgesehen.
      Man kann das natürlich machen, aber die meisten FOH‘s sperren sich da etwas und man muss sie erstmal „überzeugen“. Ich spreche da aus eigener Erfahrung...

      Da es in deinem Fall aber offensichtlich Softwareprobleme gibt, ist ein Update sicherlich ratsam und auch ohne „Überzeugungsarbeit“ zu erreichen.

      Dennoch würde ich dir empfehlen den Rat von @QTip zu befolgen und die Batterie abzuklemmen. Das wirkt manchmal schon Wunder.

      Guten Rutsch!

      LG, Domi und Blitzi :blitzi_re:

    • @decommander

      Danke für die Rückmeldung und wenn alles wieder läuft ist es ja super :thumbup::thumbsup: Manchmal brauchen diese "Musikcomputer" wohl einen Rüttler vom Werk damit sie wieder in der Spur laufen.. :m0008:

      Gruss :orange_re:
      :orange_re::orange_li::orange_re: