Sehr hohe KFZ-Steuer Opel AdAm 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @manni_777
      Na Logik steckt da nicht hinter bei den Steuern
      Zahle für den selben Adam nur Bj 07.05 2014 noch Euro5
      98€

      Wo ist da der Sinn co2 Ausstoß bleibt ja das selbe nur das Bj. eben nicht, macht weder den einen noch den anderen sauberer :applaus:
      ""
    • scheunchen schrieb:

      @manni_777
      Na Logik steckt da nicht hinter bei den Steuern
      Zahle für den selben Adam nur Bj 07.05 2014 noch Euro5
      98€

      Wo ist da der Sinn co2 Ausstoß bleibt ja das selbe nur das Bj. eben nicht, macht weder den einen noch den anderen sauberer :applaus:
      eigentlich wären nur 96,00 € richtig. Es sein denn, für deinen Motor wurden 130g/km festgelegt, statt 129g/km ?

      seit 2014 gilt die 95g CO2 Grenze.
      d.h bei Euro5 129g/km - 95g/km = verbleiben 34g/km zu versteuern
      34 x 2,00 € = 68,00 € zzgl. 14 x 2,00 € = 28,00 €

      Adam Jam 74 KW 100 PS - EZ 07.2013 - Fire Red / Midnight Black
      Adam Jam 74 KW 100 PS - EZ 05.2018 - Arden Blue / Light Grey

    • LaLeMa schrieb:

      LaLeMa schrieb:

      scheunchen schrieb:

      @LaLeMa


      Ach wenn du dein Kfz-Steuerbescheid hast würde mich mal interessieren mit wie viel Co2 er angesetzt ist bei Euro 6 dtemp.
      Nee, im Ernst, ich wollte eine Farbkombi, die mir nicht ständig über den Weg fährt. ^^ Die Info bzl Co2 gebe ich gern weiter. Bin auch schon gespannt.
      @scheunchenGerade kam der Steuerbescheid ins Haus geflattert.
      Der Kleine ist mit einem Co2 Ausstoß von 150 g/km angesetzt. Er kostet im Jahr jetzt also 138 Euro.
      Hallo LaLeMa,

      ich habe nun auch den Steuerbescheid bekommen...140 EURO? Für 100 PS Euro6? Ich falle von einer Ohnmacht in die nächste...soll das ernsthaft korrekt sein? :motz:

      Hat jemand dieselbe Einstufung für seinen 1.4 Start/Stop bekommen und könnte mal seine Konformitätserklärung veröffentlichen?
      Zumindest den Teil, in der CO2-Ausstoß gelistet wird? Ich habe da GANZ große Zweifel an der Richtigkeit der Darstellung...

      Viele Grüße
      Morph
      :GB20T_re:

      Es kommt eben doch nicht immer auf die Größe an! :ddd123:
    • @Morph68

      Hast Du selbst schonmal nachgerechnet?

      www.bundesfinanzministerium.de/Web/DE/Service/Apps_Rechner/KfzRechner/KfzRechner.html

      bei 1398ccm und 140g/km sollen es 118€ sein.

      Du findest den ccm und CO2 Wert im KFZ-Schein / Zulassungsbescheinigung Teil 1

      DSC_gtr.jpg :m0045:



      Was steht den bei Dir im Steuerbescheid an Werten? (ccm/CO2-Wert)

      LG Peter :)
      Von klein Apo auch :m0023:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Apophis ()

    • Vielen Dank für Eure raschen Antworten...

      ...ich habe die Berechnung an sich nicht in Frage gestellt, war nur sehr erschrocken als ich die "echten" Werte in den Papieren las - die von den bisher bekannten doch deutlich abwichen. Und was ich natürlich überhaupt nicht bedacht habe:

      WLTP-Prinzip seit September 2018 für erstzugelassene Neuwagen!

      adac.de/rund-ums-fahrzeug/abga…snorm/wltp-messverfahren/

      "Sie" haben "es" ja angedroht & nun ist es real. Für Gebrauchtwagen bleibt die ursprüngliche Bemessung erhalten.


      Hätte ich auch selbst drauf kommen können ;)

      Viele Grüße und DANKE für Eure Bemühungen!
      Bernd

      :GB20T_re:

      Es kommt eben doch nicht immer auf die Größe an! :ddd123:
    • Kimmi schrieb:

      Also ich habe auch den 1.4 mit 100 PS, aber ohne Start/Stop-System und weiß nicht, ob das ausschlaggebend ist. Ich zahle 88 Euro im Jahr.
      88,00 € sind korrekt bei EZ vor September 2018

      Adam Jam 74 KW 100 PS - EZ 07.2013 - Fire Red / Midnight Black
      Adam Jam 74 KW 100 PS - EZ 05.2018 - Arden Blue / Light Grey

    • Morph68 schrieb:

      "Sie" haben "es" ja angedroht & nun ist es real. Für Gebrauchtwagen bleibt die ursprüngliche Bemessung erhalten.
      Das ist meines Wissens nach nicht richtig.
      Ich meine mich zu erinnern, dass seit 09/17 Erstzulassungen entsprechend abgerechnet werden und seit 09/18 alle Neuzulassungen.
    • JinJan schrieb:

      Morph68 schrieb:

      "Sie" haben "es" ja angedroht & nun ist es real. Für Gebrauchtwagen bleibt die ursprüngliche Bemessung erhalten.
      Das ist meines Wissens nach nicht richtig.Ich meine mich zu erinnern, dass seit 09/17 Erstzulassungen entsprechend abgerechnet werden und seit 09/18 alle Neuzulassungen.
      Hmmm - kann ich nicht bestätigen. Mein Sommer-TT ist unverändert geblieben...und auch unser "Erst-Adam" hat nach dem Besitzerwechsel 05/19 dieselbe (Mini)-Steuer erhalten wie zuvor.

      Aber wie auch immer: schon interessant, wie individuell nun die Steuerbelastungen für jeden von uns ist.
      Ich spare mir einfach meine persönliche Bewertung dieser Vorgehensweise ;)
      :GB20T_re:

      Es kommt eben doch nicht immer auf die Größe an! :ddd123:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Morph68 ()

    • Neu

      Stimmt, da hast Du natürlich recht @JinJan...

      Allerdings MEINTE ich aber Mai 2019 - hab´ es inzwischen im Originalbeitrag geändert.

      Und nu? ;)

      :GB20T_re:

      Es kommt eben doch nicht immer auf die Größe an! :ddd123: