Adam verkaufen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das ist wie immer Geschmackssache.
      Da meiner Frau 3 Türen nun doch zu wenig sind bin ich mittelfristig auch nach einer Alternative auf der Suche.
      Im Endeffekt sind nur der Polo GTI und der Fiesta ST übrig geblieben. Der Polo hat den deutlich geileren Motor, fällt aber aktuell flach da er nicht als Schalter zu bekommen ist.
      Der Fiesta ST ist momentan gar nicht zu konfigurieren. Tolle Sache. :whistling:

      ""
    • Hoffentlich ist das finanzielle Polter hoch genug für den Polo(sofern keine Garantie mehr besteht).

      Welche Preise die in der Werkstatt aufrufen ist jenseits von Gut und Böse....dagegen ist selbst BMW noch human :D:D

      Das Thema VW hat sich für mich persönöich auch schon lange erledigt, solch schlechte Qualität zu den Preisen muss man nicht unterstützen...noch dazu kommt die derzeitige Behandlung der DEUTSCHEN Dieselfahrer, da kann man nur den Kopf schütteln und einen großen Bogen um den Laden machen.

      Aber scheinbar juckt es die meisten Leute nicht, die rennen in den Laden und bestellen die nächste Schrottmühle aus WOB...naja.

      Trotzdem viel Spass mit dem Polo und möglichst wenig Werkstattkontakt ;)