PowerBox

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich starte einfach mal....

      Hat jemand von Euch eine BOX installiert?
      Also KEIN Chip Tuning....

      Habe mich mit Mehrleistung.com in Verbindung gesetzt...

      Klar: Es hörte sich sehr verfürerisch an :love:

      Zumal man jederzeit das ding wieder ausbauen kann.... (Inspektion TÜV oder dergleichen).

      Klar ist chiptuning „genauer“ oder man kommt „näher“ ans Optimum....
      Doch wenn man nicht 25-30% mehr Leistung sonder „nur“ 20% möchte/braucht....

      :auto: ohne :drink:

      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dahlkowski ()

    • Nein, aber es ist nicht weit von mir und ich habe mich dort auch erkundigt in Kiel
      sowie auch bei bhp in Pinneberg ebenfalls nicht weit von mir entfernt beide ca. 60 km
      Ich bin noch am überlegen, aber wenn ich es mache dann mit TÜV bei bhp.
      Mein Adam S ist neu und hat 5000 km gelaufen .

    • ich hätte auch interesse an noch etwas mehr leistung.. jetzt, nach 6000km bin ich an den S gewöhnt und es drückt einfach nicht mehr so in den sitz..

      aber nix da - solange garantie seitens opel für das wägelchen besteht, wird da nicht an der software rumgepfuscht. ich habe in den 90igern mal einen kapitalen motorschaden an einem 16V calibra mit opel ausgefochten und das gebe ich mir nicht nochmal..

      beim adam beschränke ich mich auf placebotuning, das den wagen nicht verhunzen kann. er ist schnell.. auch wenn man es nach einiger zeit nicht mehr merkt, man sieht es auf landstraßen regelmäßig und solange die reifen gut sind, erhöht man sich einfach den spaß durch abschalten der TC und tritt im kreisel oder kurven das gas durch.. 21.. 22.. turrrrrrboooooo... pssst... und weg.. blick in den spiegel -> der hinter euch ist so klein, dass man nichtmal sieht, dass man dafür einen vogel gezeigt bekommt.




      (..)

      mfg
      tobi

    • Meine Meinung zum Thema....wer sich einen Adam S gekauft hat und gleich schon nach Motortuning sucht hat eigentlich das falsche Fahrzeug gewählt und wäre mit einem Corsa OPC fürs gleiche Geld besser bedient....
      Erstens käme ich überhaupt nicht auf die Idee; innerhalb der Garantiezeit schon dreimal nicht....
      Ob man jetzt was nachweisen kann oder nicht...den unnötigen Ärger würde ich mir wegen 25 PS nicht machen ....

      Gruss :orange_re:

      :orange_re::orange_li::orange_re:
    • Hei...

      ich danke EUCH Allen... doch leider habt Ihr mir nicht weiter geholfen!

      Und ja... es ist bewusst der Adam geworden....

      Eines meiner Lieblingsbilder ist der Eisberg... nur die Spitze schaut heraus...

      Also hat noch keiner so eine PowerBox ausprobiert? ChipTuning wohl einige....!?!

    • Eigentlich wollte ich mich in solche Diskussionen eigentlich nicht einmischen, aber es juckte gerade zu sehr in den Fingern.

      Ich habe auch noch keine dieser "Powerboxen" probiert, schließe mich aber den Vorrednen hier an.
      Faktisch gesehen sollte man einfach mal vergleichen und sich dann überlegen warum ein vernünftiges Tuning in diesem Bereich nicht mit 250€ erledigt ist.
      Weiterhin ist es nicht damit getan, dass man eine derartige Box zwischen das Steuergerät hängt, besagte Box dann dem Steuergerät vorgaukelt es wären alles normale Werte, im Hintergrund aber Parameter verändert, die keiner wirklich kennt und die auch nicht das ganze Spektrum abdecken.
      Wie förderlich das dann für den Motor ist...hhmm...

      Ich habe mir die Seite angesehen und die "Werte" die für den S angegeben sind, von dem "Minderverbrauch" mal ganz abgesehen, wäre ja schon wie im Schlaraffenland ;)

      Außerdem würde ich mal drüber nachdenken warum z.B EDS Phase 2 und 3 nicht mehr anbieten.

      Und abschließend, ich dachte unser Adam ist ein Opel.
      Das es ein Seat ist, war mir bis dato neu.


      PB.JPG

      Letztendlich ist jeder seines eigenen Glückes Schmied, aber ich habe in all den vielen Jahren 2 Grundlegende Dinge gelernt:
      Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum
      Wer billig kauft, kauft zwei mal

      Wenn Du davon überzeugt bist, investier die 250 €.
      Willst Du mehr Leistung, verkauf den Adam,nimm was mit ordneltich Hubraum wo man dann auch Leistung fordern kann.


      Aber wie immer, DAS ist alles nur meine persönliche Meinung.

      VG
      :blitzi_re::auto::ws_dach_sw_li:
      ManU & Micha

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
      Walter Röhrl

      Neu hier? Dann stell Dich doch kurz HIER vor ;)

    • Dass die Boxen nicht nachweisbar sind, darauf würde ich mich nicht verlassen. Ich meine bei VW ist/war es mal so, dass das Steuergerät die maximale Leistung die der Motor hatte gespeichert hat...selbst wenn das Tuning wieder rückgängig gemacht wurde konnte VW sehen, dass da mal ein Tuning drauf war...

      Ob das bei Opel nun auch so ist weiß ich nicht, würde mich jetzt aber schon fast wundern, wenn das nicht alle Hersteller hätten(die Steuergeräte kommen ja von nicht allzu vielen verschiedenen Zulieferern).

      Nur mal so als Info.

      BTW: Wenn die 150PS im Adam zu wenig sind, dann machen die 25PS mehr auch nicht auf Dauer glücklich...da gewöhnt man sich dann genauso dran nach ein paar Wochen...eigentlich ist es egal wie viel PS ein Auto hat, man gewöhnt sich IMMER an die Leistung...meistens ist sie dann zu gering. :D

    • Hallo @All

      Maniac79 schrieb:

      BTW: Wenn die 150PS im Adam zu wenig sind, dann machen die 25PS mehr auch nicht auf Dauer glücklich...da gewöhnt man sich dann genauso dran nach ein paar Wochen...eigentlich ist es egal wie viel PS ein Auto hat, man gewöhnt sich IMMER an die Leistung...meistens ist sie dann zu gering.
      Heute haben wir 150 PS und ist manche "noch" zu wenig und wollen "Chip + Powerbox" usw.
      Die 25 PS machen wirklich nicht Glücklich.

      Vor 30-40 Jahren her Haben wir "nur" circa 25 PS gehabt.

      Zitat: ein Zweizylinder-Boxermotor mit zuletzt 600 Kubikzentimetern Hubraum für 28 PS
      Natürlich..... Der 2CV von Citroen. :thumbsup:

      [IMG:https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcR8MITFOlEgNTUCgu3PkZT3qaFVarmDpNGE_eUK0tEVAbwwbR5bpw]
      quelle: Spiegel.de

      Und wir sind auch von A nach B gekommen. :124443:
      Ein schön Samstag an alle. :thumbup:

      Gruß Danny :m0023:
      :black_re:
      :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:
    • Das macht so lange Spaß, bis man seinen Meister findet und dann fängt das Nachdenken erneut an. Gibt immer einen, der schneller ist. ;)

      Davon ab, ich hatte so ein Kistchen mal in einem SUV. Beeindruckend, aber die Gewöhnung setzte schnell ein. Ich habe dann die Leistung am Potentiometer weiter aufgedreht, da war es wieder beeindruckend. Doch nach nicht allzu langer Zeit, rutschte die Kupplung plötzlich durch. Beschleunigen zwischen 80 und 120 ging nur noch mit Gasrücknahme. Was war passiert? Die Peripherie war wohl überfordert und hat das Zweimassenschwungrad zerlegt. 1.800€ Schaden, das war es nicht wert.

      In dem Sinne
      Madame

    • Vielen Dank.... weißt du noch, welche Box du hattest?

      Und das war dann wohl Automatik :huh: