3D Kennzeichen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 3D Kennzeichen

      Kennt ihr diese 3D-Kennzeichen? Was haltet ihr davon und hat vielleicht schon jemand Erfahrung damit?

      3d-kennzeichen.de/

      autobild.de/artikel/3d-kennzeichen-4474002.html

      ""

      LG, Domi und Blitzi :blitzi_re:

    • Hallo @Domi,

      Ja, die kenne ich und habe die bereits auch schon mal gesehen.
      Ich glaube es ist von Kreis zu Kreis verschieden ob die Zugelassen sind.
      Habe mich damit noch nicht beschäftigt.
      Einst kann ich dazu sagen, das die sicherlich "schön" sauber zu machen sind da jede Zahl bzw Buchstabe hervor steht. :D

      Gruß Danny :iu555t:
      [IMG:http://www.smilies.4-user.de/ablage/156/412.png]
      :black_re:

      :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:
    • Auch wir haben uns damit schon beschäftigt, aber dann kam mal wieder die Preisfrage, weil man ja alles doppelt kaufen muss :)
      Für uns kämen nur die Sport XS Black Magic Kennzeichen in Frage.
      Da die Kennzeichenlänge sich nach der Buchstaben- / Zahlenkombination richtet, wären unsere genau 408 mm lang :)

      Die "standard" 3D Kennzeichen sind genau so zulässig, wie normale aus Blech.
      Die gibts aber auch nochmal als Carbon Variante. Hier sollte auf jeden Fall vorher bei der Zulassungsstelle geklärt werden ob die gestempelt werden.

      Außerdem zu beachten, die günstigste Variante taugt nichts. Meine Frau hatte schon ein Muster mit. Man sollte dann schon die gehobene Klasse nehmen.

      Bei uns ist das auch immer noch ein Thema. Und man sollte sich halt über die Befestigung Gedanken machen.
      Neben der dem typischen Kennzeichenhalter, der für uns nicht in Frage kommen, bietet sich noch die Variante mit Klett an.
      @Apophis hat doch, so glaube ich, auch Klett!?

      Hinten sehe ich da kein Problem, aber vorne, durch diese Erhöhung bin ich mir nicht sicher ob das auf Dauer hält ?(

      VG
      :blitzi_re::auto::ws_dach_sw_li:
      ManU & Micha

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
      Walter Röhrl

      Neu hier? Dann stell Dich doch kurz HIER vor ;)

    • @alter Mann und @MandarinAdam

      Macht Euch keine Sorgen :1gtg3:
      bussgeldkatalog.org/autokennzeichen/3d-kennzeichen/

      Zitat:


      Ist das 3D-Kennzeichen erlaubt?
      Ja, 3D-Kennzeichen sind laut § 10 der Fahrzeugzulassungsverordnung uneingeschränkt zulassen, da es die DIN-Anforderungen erfüllt. Somit benötigen Sie keine gesonderte Eintragung in Ihre Fahrzeugpapiere. Das 3D-Nummernschild besitzt alle Standardnormen und kann mit den gängigen Halterungen am Auto befestigt werden.



      Zitat ende.

      LG Peter :)
      Von klein Apo auch :m0023:

    • M&M schrieb:

      @Apophis hat doch, so glaube ich, auch Klett!?

      Hinten sehe ich da kein Problem, aber vorne, durch diese Erhöhung bin ich mir nicht sicher ob das auf Dauer hält
      Jup Recht hast Du, hab vorne auch Klett :17723:
      Sitzt prima, sehr fest sogar. Die Erhöhung macht keine Probleme.
      Das Klettband ist breiter wie die Fläche, so das das Kennzeichen hauptsächlich auf der Fläche anliegt.
      Hat aber auf den "Sitz" des Kennzeichens keinen Einfluss.
      DSC_3878[1].JPGDSC_3879[1].JPG

      Klettband ist auch für 3D Kennzeichen echt prima, da die Kennzeichen sehr flexibel sind und sich gut der Stoßstangenform anpassen durch das Klettband. :17723:

      LG Peter :)
      Von klein Apo auch :m0023:

    • Hallo,

      ich denke mal das wenn man sich mehr damit beschäftigt, und diese Kennzeichen "in der Hand" halten kann, bzw anfassen, anschauen in original wie es verarbeitet ist usw, das eventuell mehreren Usern ein haben möchte.
      Ich will mich selbst davon nicht ausschließen.

      Vergessen dürfen wir natürlich nicht, das wir auch zum Amt mussen für die Entwertung den alten- und die Abstempelung der neuen Schilder. Diese kosten kommen noch dazu zu den Schilder.

      Mann kennst den Spruch: Wenn ein Schäfchen übern Damm ist folgen mehreren......[IMG:http://www.smilies.4-user.de/include/Schilder/smilie_g_019.gif]

      Gruß Danny :iu555t:
      [IMG:http://www.smilies.4-user.de/ablage/156/412.png]
      :black_re:

      :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:
    • alter Mann schrieb:


      Wenn ein Schäfchen übern Damm ist folgen mehreren......
      Klasse Spruch, den hab ich ja noch nie gehört. Muss ich mir merken.

      Also grundsätzlich reizvoll finde ich die 3D Kennzeichen schon. Aber ich würde auch mal gerne eins in der Realität sehen und anfassen. Vielleicht verbreiten die sich mit der Zeit und man bekommt mal eins zu Gesicht. Wenn die Carbon-Version eine Zulassung hätte, wäre das natürlich mal richtig cool. Aber ein „normales“ würde mir schon reichen. Ich hab allerdings auch etwas Sorge, dass die in der Realität sogar richtig billig aussehen könnten.

      LG, Domi und Blitzi :blitzi_re:

    • @memphis17

      Hast Du die 3D Kennzeichen jetzt erst neu am Wagen?
      Bist Du mit ihnen schonmal beim TÜV-Termin gewesen?
      Ich frage weil ich gelesen habe das man bei den Kennzeichen beim Wechseln der Plaketten,
      wenn diese abgekratzt werden, wohl aufpassen muss/soll.
      Es soll da extra Kunststoff-Abkratzer :D für geben, weil eine Metallklinge wie sie sonst verwendet wird die Schilder wohl Beschädigen kann.
      Wenn das stimmt muss man sich den für den kommenden TÜV-Termin vorher besorgen. :D

      LG Peter :)
      Von klein Apo auch :m0023:

    • Hallo @Domi

      Domi schrieb:

      Aber ich würde auch mal gerne eins in der Realität sehen und anfassen
      Genau dieses meine ich wie ich ober geschrieben habe. Sehen und anfassen ist immer etwas anderes als die schönen Bilder zu sehen. Und mann bekommt wahrscheinlich auch ein anderen Eindruck von das teil.

      Domi schrieb:

      Ich hab allerdings auch etwas Sorge, dass die in der Realität sogar richtig billig aussehen könnten.
      Dieses glaube ich eher weniger. Es wird schon klasse aussehen denke ich mal.
      Ob 10 Euro für 2 Blechschilder online ins Netz oder "ab 50 Euro" für 2 3D Schilder, da ist sicherlich was "optik" angeht ein unterschied.
      Die Carbon Schilder sehen schon spitze aus. Aber 59,95 € pro Stuck macht 119,90 € für beiden. :blush2:
      Hier ist aber nicht gewährleistet ob man die dran haben darf am Auto. Sicherlich von Kreis zu Kreis unterschiedlich.

      Gruß Danny :iu555t:
      [IMG:http://www.smilies.4-user.de/ablage/156/414.png]
      :black_re:
      :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto: