WhatsApp und Maps Spracheingabe Problem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • WhatsApp und Maps Spracheingabe Problem

      Hallo
      Hatte nun zum ersten Mal eine WhatsApp Nachricht, das Ansagen lassen des Textes ging Super mit dem IL4. Das Problem ist wenn ich per Spracheingabe antworten möchte eine Durchsage kommt. Die heißt :das es kein Problem wäre aber ich Android Auto verlassen sollte wenn möglich um eine Benachrichtigung zu bestätigen die weder auf dem IL4 noch auf dem Handy angezeigt wird. Dasselbe Problem auch wenn ich Navigieren will und per Spracheingabe das Ziel angebe dann kommt derselben Spruch und es geht nicht weiter. Hatte das schonmal jemand? Wäre schade wenn das per Spracheingabe nicht gehen würde. Hoffe mir kann geholfen werden Danke und Grüße Martin

      ""
    • Hallo Martin.
      Erst mal kann ich Dir kurz schildern, wie es eigentlich "funktioniert".
      Grundvoraussetzung dafür ist natürlich, das Telefon ist per Kabel verbunden.

      WhatsApp Nachricht kommt an, ich lasse mir diese vorlesen und kann dann wählen ob ich per Spracheingabetaste am Lenkrad anworten möchte, oder eine Standardnachricht senden möchte.
      Ähnlich bei der Navigation:
      Sprachtaste drücken...Text: Navigiere zu....

      Mehr braucht es nicht.
      Die von Dir ansatzweise zitierte Ansage kann ich so leider nicht einordnen oder interpretieren.

      VG
      :blitzi_re::auto::ws_dach_sw_li:
      ManU & Micha

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
      Walter Röhrl

      Neu hier? Dann stell Dich doch kurz HIER vor ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von M&M ()

    • Im Detail muss ich auf die Sprachtaste drücken und dann "Antworten" sagen.
      Erst dann kann ich per Sprachbeingabe antworten.

      Aber vielleicht ist erst mal zu klären um welches Telefon es sich handelt?

      VG
      :blitzi_re::auto::ws_dach_sw_li:
      ManU & Micha

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
      Walter Röhrl

      Neu hier? Dann stell Dich doch kurz HIER vor ;)

    • Ich denke du koenntest eine Art Freigabe im Handy meinen. Eine solche Aufforderung hatte ich auch bekommen, nachdem ich mein Handy auf Android 8 geupdatet hatte und wohl einige Einstellungen und Freigaben neu gesetzt werden mussten. War aber eine einmalige Sache und die Aufforderung war auf dem Handy selbst angezeigt. Und zwar in der Benachrichtigungsleiste oben, bei (im Hintergrund) geoeffnetem Android Auto.

    • Heute morgen nochmal schnell probiert es liegt nicht daran das ich auf dem Touchscreen auf den Sprachbutton gedrückt habe. Dasselbe kommt auch über den Knopf am Lenkrad.
      Habe auch die Android App in den Hintergrund geschoben und geschaut ob am Handy irgendwas angezeigt wird, leider nichts. Da ist nur die Maps App offen. Ich suche weiter. Wenn es nicht hinhaut fahre ich mal bei Opel vorbei, irgendwann bis ich Feierabend habe ist da keiner mehr da...

    • Hab nun Android Auto nochmals deinstalliert und neu installiert. Wieder derselbe Spruch, aber nichts im Hintergrund offen das ich bestätigen könnte. Wen mein Sohn da ist versuche ich mal sein Samsung A5. Habe bisher mit meinem Xiaomi Note 4 keinerlei Probleme alles andere funktioniert einwandfrei.

    • Hallo @69er

      69er schrieb:

      Problem gelöst hatte die Aktivitäts Einstellungen von Google abgelehnt als ich das Handy einrichtete.Denen muss wohl zugestimmt werden. Nun funktioniert die Spracheingabe für alles einwandfrei.
      Schön zu lesen das das Problem behoben ist. :thumbup:
      Es ist halt den Elektronik und die ganzen Programmen die es heut zu Tage in den Geräten gibt wo man sich sowas von durchkämpfen muss/darf.
      Dieses kann teilweise auch ein wenig schwierig werden.

      Jedenfalls freut es mich das es bei dir geklappt hat.

      Gruß Danny :iu555t:
      [IMG:http://www.smilies.4-user.de/ablage/156/407.png]
      :black_re:
      :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:
      1. Hallo Danny ist halt doof wenn du was drücken sollst aber nicht angezeigt wird. Beim Neuinstallieren von Android Auto habe ich einfach die Telefontaste mal gedrückt dann kam im IL4 ganz kurz eine Meldung dann wusste ich was das Problem ist bzw war. Es geht das ist die Hauptsache nun bleiben die Hände am Lenkrad oder ich brauche nicht rechts ranfahren. Jetzt geht's weiter mit dem neuen Tablet und Videoschnitt keinen blassen Dunst davon. :gruebel:
    • Hallo @69er

      69er schrieb:

      Jetzt geht's weiter mit dem neuen Tablet und Videoschnitt keinen blassen Dunst davon.
      :) Merke schon, du bist voll zugange. :)

      Ich verbinde nur mein Handy wegen Musik und "mal" Navi. Ansonsten brauche ich dieses kaum sage ich mal. Video und Bilder schauen (im Stand nur möglich) habe ich noch nie gemacht.
      Aber jeder seins sage ich mal. :123444:

      Gruß Danny :iu555t:
      [IMG:http://www.smilies.4-user.de/ablage/156/407.png]
      :black_re:
      :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:
    • Danny die Filme sind nicht fürs Auto waren in Ägypten zum Schnorcheln. Das Laptop zu alt und lahm deswegen jetzt komplett umstieg auf Android.
      Muss halt jetzt alle Bilder aufs Tablet und Filme auch. Danach Filme schneiden und zu einem zusammen fügen. Im Adam nur Musik und Navigation. Testweise auch mal Bilder vom Handy anzeigen lassen geht aber auch gut. :thumbsup: