Probleme mit Rückspiegeln bei Regen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Probleme mit Rückspiegeln bei Regen

      Hallo zusammen,

      bei den momentanen Wetterbedingungen habe ich Probeleme mit meinen Rückspiegeln. Genauer gesagt: bei Regen sammeln Regentropfen auf den Spiegeln, die einfach nicht abfließen wollen. Somit sehe ich an den Seiten nur helle Scheinwerferpunkte - Fahrradfahrer sind damit unmöglich erkennbar. Vor einiger Zeit musste ich sogar unter diesen Bedingungen auf der Autobahn fahren. Habt ihr eventuell irgendwelche Tipps, um dies zu vermeiden? Vielleicht ein spezielles Scheibenspray?

      ""
    • Soweit ich das aus der Anleitung herauslesen konnte, ist ja die Beheizung der Rückspiegel auf dem selben Knopf wie für die Rückscheibe. Auf der Autobahn war dieser ständig an, und es hat nichts gebracht. In der Anleitung steht auch, dass sich die Heizleistung nach einer Weile automatisch abschaltet.

      Ich habe noch gar nicht darüber nachgedacht, aber vielleicht ist da was faul...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Anwi ()

    • Komisch, dass sich da gar nix an den Spiegeln tat :iut:
      Also bei unserem geht das ziemlich schnell und bei angelaufenen Spiegeln sieht man anfangs ganz deutlich, wo im Spiegel die Heizschlangen verlaufen, die Bereiche trocknen natürlich zuerst, die restliche Fläche ist dann aber auch schnell frei.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Avalon ()

    • :S ich hab garkeine aussenspiegel beheizt.. leider.
      für die front scheibe nehm ich zb scheiben ex mittel. naja iss gut aber hält nicht soooo lange. mit dem mittel fließt das wasser sehr schnell ab. ob das was für aussenspiegel wär ?( ??? oder was bringt.. keine ahnung

      gruß christiane
      :auto: Ohne IHN, ist wie eine Suppe ohne Salz :D
    • Guten Abend,

      Also, ich habe mir mal eben die Katalog von letztes Jahr rausgesucht:

      Da steht bei alle unter "Modellbezogene Serienausstattung" Glam, Jam, Slam Unlimited, Open Air, Rocks, S und Rocks S das folgende:

      Außenspiegel:
      -Elektrisch einstell-und beheizbar
      -Manuell anklappbar
      -Gehäuse in Wagenfarbe

      Also wurde ich hiermit sagen das dieses zu "Serienausstattung" gehört.

      Gruß Danny :iu555t:

      :black_re:

      :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:
    • ... wenn die Heckscheibe beheizt wird , dann kanns evt. nur noch an der Verkabelung / Steckverbindung /Sicherung oder an den
      Spiegelgläsern direkt liegen ( Spiegelglas Heizdraht defekt = hatte ich am I30)

      bin dann mal weg ... :1ee: :1145: