Recaros nachrüsten ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • alter Mann schrieb:

      Mahlzeit,

      Avalon schrieb:

      Das ist aber schade. Haben die sich so schlecht verkauft?
      Dieses glaube ich eher weniger, glaube eher jetzt wo Opel zur PSA gehört das die den "Umfang" etwas verkleinern möchte.Wie wir alle wissen ist die "Konfigurationsmöglichkeit" bei der Adam sehr sehr groß
      Mahlzeit Danny,
      genau diese Vielfalt an Möglichkeiten macht den Adam ja so besonders - schade, dass da neuerdings der Rotstift angesetzt wird ;(
      Apropos rot....die roten Ziernähte gibts bei den Recaros ja anscheinend auch nicht.
      ""
    • Hallo @Avalon

      Avalon schrieb:

      Apropos rot....die roten Ziernähte gibts bei den Recaros ja anscheinend auch nicht.
      Dieses stimmt (leider) :(
      Ich habe die auch mit rote Ziernähte bestellt. Habe aber 1 Tag später vom FOH ein Anruf bekommen das es die nicht gibt, ob ich trotzdem Recaro mit normalen Ziernähten haben möchte.

      Ganz in Anfang gab es den S mit rote Ziernähte. Bei der Vorstellung von den Adam S.
      User @Old-School hat mir mal ein Link geschickt wo man dieses "deutlich" sehen konnte.
      Denke mal das dieses nur für der "Präsentation" gewesen ist. Leider. :(

      Gruß Danny :iu555t:

      :black_re:
      :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:
    • Neu

      Da hier im Forum das Thema Umrüstung auf Recaros immer mal wieder aktuell ist und die Frage nach dem Preis der Sitze - soweit ich weiß - noch nicht geklärt wurde, habe ich, als wir letzte Woche beim FOH einen Termin hatten, die Wartezeit dort genutzt und am Ersatzteil- und Zubehör-Tresen gefragt, wieviel denn die Recaro-Sitze ohne Fahrzeug kosten würden.
      Nachdem der Mitarbeiter im PC nachgeschaut hatte, sagte er, dass es die Sitze gar nicht komplett gibt, sondern man nur die Einzelteile bestellen könnte. Angeblich soll eine Konsole schon an die 900 Euro kosten :m0033: .
      Ich weiß natürlich nicht sicher, ob die Informationen, dass man jedes Bauteil einzeln als Ersatzteil bestellen müsste, so richtig sind, aber falls die Auskunft richtig war, dürfte der Kauf der Recaros beim Opel-Händler für die allermeisten Umrüstwilligen damit wohl erledigt sein.