Versiegelung für Alu-Räder sinnvoll ?

    • Schaden tut ne Versiegelung nie, aber ich denke wenn man für sich sagt, ich nehm lieber Felgenreiniger, dann ist es doch auch ok^^
      Hatte weiße Felgen im Winter, in matt, hab die auch nicht wöchtlich gewaschen, aber es hat sich auch nichts eingebrannt. Das dauert dann schon. Also wenn man die nicht wöchentlich wäscht, dann passiert da eigetnlcih auch nichts.

      Und an den Belägen würde ich nicht sparen.. gute und Bremsstaubreduzierte kaufen, das hilft auch ein wenig.

      Hab einen No-Name-Aödi Felgenreiniger benutzt beim Räderwechsel und suaber machen fürs Einlagern..puh der roch sehr aggresiv udn meine Hände haben irgendwann sogar gebrannt.. da wäre man dann schon besser bedient, wenn alles nur mit Wasser weggehen würde. aber innen in der Felge wird man nach der Saison eh nie um den Reiniger kommen, denke ich.

      Vorne sind die Felgen immer dreckiger...hinten bremst ein Auto einfach immer weniger als vorne ;) Die bremskraftverteilung liegt ja nicht bei 50 :50 wenn man in die Bremse tritt^^

      ""
    • Sehr schön memphis17, aber was sind das für silberfarbene Striche und Punkte auf dem Rand der Felge oben links, ich hoffe keine Schrammen?

      Qu in Ocean Blue | TEC GT-AR1 Race 8x17 ET35 | Chrom-Paket | LED-Licht-Paket | Winterpaket | IL 3.0 | Dach- + Interior-Paket "Cream White" | Interieur Alu gebürstet "blau/schwarz"
      Kurzstabantenne | Osram Nightbreaker | LED-Innen- und Kofferraumbeleuchtung | Edelstahl-Pedale + Fußstütze | OPC-Line Dachspoiler | Eibach Pro Kit | Rückfahrkamera