Motorkontrollleuchte nach 600km

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Brian S wie der Adam

      :eek:;(:eek::166623:
      Geht ja gar nicht!
      Mein <3 liches beileid.
      Kann dich gut verstehen, dass die Hoffnung nicht mehr so hast. :123:
      Ich Wünsche dir ganz viel kraft und drücke die Daumen dass es eine gute Lösung geben wird :fd123:
      LG Muesli
      ""

      Man kann die Welt schwarzsehen :m0034: aber man muss nicht. :w0028:
      Viele Menschen erkennen das Glück vor Ihren Augen nicht. :m0010:
      Wie Glück aussieht, definiert jeder für sich selber. :m0009:
      Wie hast du Glück definiert? :ddd123::auto:

    • hallo Brian wende dich doch mal direkt an Opel schauen was die dazu sagen vieleicht schicken die dir dann einen sogenannten reiseingineur zu deinem FOH die haben meist mehr Ahnung von der Materie. Ein Freund von mir hatte das mal mit seinem Kadett Gsi obwohl der Wagen gebraucht war als er ihn gekauft hat da ging auch immer die mal an unser Händler hat das damals auch nicht in den Griff bekommen und dann kam einer von Opel direkt als er dann da war hat er direkt klare ansagen gemacht nicht lange suchen zuerst den Kabelbaum wechseln und wenn der Fehler immer noch da ist kommt ein neuer Motor rein obwohl der Wagen schon 20000 runter hatte unser Händler hat nur geschluckt. Der Mann von Opel direkt war echt gut von dehnen muss es mehr geben. Es wurde der Kabelbaum gewechselt und der Fehler war weck war irgendwo eine Bruchstelle drin.

    • Guten Abend @Brian S wie der Adam :123vvv:

      Brian S wie der Adam schrieb:

      Ich bekomme das Auto heute endlich wieder. Nach 1 Woche suchen haben sie jetzt endlich den Fehler gefunden.
      Das freut mich zu lesen das alles wieder okidoki ist. :thumbup:
      Hoffe es bleibt auch weiterhin so und kommt nicht noch etwas.
      Viel Spaß beim Fahren und weiterhin "Allzeit gute fahrt". :155523:

      Gruß Danny :iu555t:
      [IMG:http://www.smilies.4-user.de/ablage/155/81.png]
      :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:
    • Faxe69 schrieb:

      hallo Brian wende dich doch mal direkt an Opel schauen was die dazu sagen vieleicht schicken die dir dann einen sogenannten reiseingineur zu deinem FOH die haben meist mehr Ahnung von der Materie. Ein Freund von mir hatte das mal mit seinem Kadett Gsi obwohl der Wagen gebraucht war als er ihn gekauft hat da ging auch immer die mal an unser Händler hat das damals auch nicht in den Griff bekommen und dann kam einer von Opel direkt als er dann da war hat er direkt klare ansagen gemacht nicht lange suchen zuerst den Kabelbaum wechseln und wenn der Fehler immer noch da ist kommt ein neuer Motor rein obwohl der Wagen schon 20000 runter hatte unser Händler hat nur geschluckt. Der Mann von Opel direkt war echt gut von dehnen muss es mehr geben. Es wurde der Kabelbaum gewechselt und der Fehler war weck war irgendwo eine Bruchstelle drin.
      vielen Dank für den Tipp, sollte noch einmal etwas in der Art passieren, was ich bei Gott nicht hoffen werde ich mir deinen Tipp zumutze machen

      LG Brian. :D

      :adamrotl::1ee::ablauli::adamrotr::adamblaure::1145: