Opel flat oder flexcare

    • Opel flat oder flexcare

      moin moin...
      Ich habe ne wichtige Frage, mein froh, mit dem bin ich soweit zufrieden, nur das Thema Garantie ist bist blöd

      Er meinte, die opelflat gibt es noch,sei aber schlechter geworden.
      Er meinte, wenn es um die Inspektionen und Garantie geht, würde er mir das flexcare Premium Paket empfehlen das würde mich für 4 Jahre a 15t km 1309 € laut opel konfigurator kosten..
      Gelten die 4 Jahre NACH den zwei Jahren Garantie oder starten die mit.
      Sind die Inspektionen NACH den zwei Jahren gemeint oder ab kauf


      Was beinhaltet die opel Flat und was kostet diese?

      So richtig findet man Ja nichts handfestes..

      Hoffe da kann mir wer helfen.
      Ich denke er verdient ab der flexcare mehr, weil das Auto ja schon so stark rabattiert ist

      ""
      Freundliche Grüße, Thomas

      Verbrauch vom Adolf:
      :drink:
    • Hallo @Zyklop ,

      Ganz so viel weiterhelfen kann ich dir da nicht was den Unterschied zwischen Opel Flat und Opel FlexCare Paket ist, aber ich versuche es mal.
      Habe immer gedacht das ich den Flat habe, aber habe jetzt mal die Unterlage rausgesucht.
      Also, Ich habe den FlexCare. ( Ein Buchwerk mit 15 Din A4 seiten ;) )
      Es gilt ab Tag der Übernahme. Also 4 Jahren Garantie. 2 Jahre normale Werksgarantie und 2 Jahre Anschlüßgarantie.
      Maximale Fahrleistung 15 Tkm pro Jahr. Du "musst" die Inspektionen in der Monat der Zulassung machen.
      Also ist dein Auto zugelassen Z.B 27-05-2017 dann musst du in den Monat Mai die Inspektion machen. Nicht in April und auch nicht in Juni. Machst du dieses nicht verfällt alles was den FlexCare Paket angeht.

      Zyklop schrieb:

      Gelten die 4 Jahre NACH den zwei Jahren Garantie oder starten die mit.
      Das fängt alles ab Tag der Erstzulassung bzw. ab Fahrzeug Übergabe an.
      Es gibt das FlexCare Komfort und das FlexCare Premium Paket.
      Und während der Vertragslaufzeit Opel Mobil Service mit einbegriffen.
      Verschleißteile wie Bremse, Starterbatterien, Auspuff, Kupplung usw. ist alles mit dabei. Ersatzbirnen (Außer Xenon)(Nicht auf Adam zutreffend)

      Hier mal ein Link. Opel FlexCare Hoffe du kannst da etwas mit anfangen.
      Das FlexCare Premium ist mit Inspektion. (Jedes Jahr 1 Inspektion die beinhaltet was das Service Heft vorschreibt)

      Ich habe das Premium für 3 Jahren und kostet Offiziell laut Vertrag 738,66 + 140,34 MwSt = 879,00 Euro.

      Hoffe dir ein wenig haben weiterhelfen können

      Gruß Danny :iu555t:
      :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:
    • Hi @Zyklop ,

      Ich verstehe mit den 4 Jahren. Macht auf jeden Fall sind und mache das auch. Ich sehe da auch nur Vorteile drin.
      Klar sind 500 Euro viel Geld, aber das auto wird dann auch 4 Jahr und eventuell auch anfälliger als 3 Jahr.
      Gerade wenn du es wie du schreibst Finanzierst ist es angebracht. Du hast in die 4 Jahren keine weiteren Unkosten.
      Aber Google mal ein wenig. Wenn ich mich nicht vertue (bin mir aber nicht sicher) sind da auch die OnStar gebühren mit dabei.

      Gruß Danny :iu555t:

      :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:
    • Hallo Zusammen,

      ich habe für die Dauer der Finanzierung bei Autokauf die "Opel-Flat" bestehend aus: FlexCare Premium.
      Dieses Paket enthält: 3 Jahre Garantie, 3 Jahre Mobilitätsgarantie, 3 Inspektionen und 3 Jahre OnStar (Achtung: WLAN ist extra)
      In Kraft tritt alles - wie alter Mann schon erwähnt hat - ab Erstzulassung, bzw. Übergabe des Fahrzeuges.
      Da ich nur drei Jahre finanziere, konnte ich die Opel Flat nicht auf fünf Jahre abschließen. Wenn die drei Jahre rum sind, werde ich mir überlegen
      ob ich nich noch 2 Jahre Garantieverlängerung dazu kaufe. Meine KM Leistung pro Jahr ist übrigens auf 45.000 begrenzt. Ich persönlich komme locker damit zurecht.
      Ganz wichtig ist darauf zu achten, dass die Inspektion in dem Monat durchgeführt wird, in dem der Wagen übernommen wurde.
      Eine versäumte Inspektion kann laut Vertrag nicht nachgeholt werden, was zur Folge hat, dass die später folgende Inspektion dann nicht mehr abgedeckt ist.

      Euch ein schönes langes Wochenende.

      LG,
      Yvonne
      :iu555t:

      Liebe Grüße von :adamblaure: und Yvonne

    • RallY schrieb:

      @charly-13

      Lieben Dank für den Hinweis.
      Ich werde mich noch mal beim FOH schlau machen.

      LG
      Soweit ich weiß, sind es die max. 24 Monate und max. 40.000 km Gesamtfahrleistung die bei Abschluß erreicht sein dürfen. Bei deiner Jahresfahrleistung solltest du wohl schnell handeln.
      LG
    • RallY schrieb:


      Ganz wichtig ist darauf zu achten, dass die Inspektion in dem Monat durchgeführt wird, in dem der Wagen übernommen wurde.


      Mal Rosinen gepickt, IN dem Monat der Zulassung, oder auch schon VORHER ?

      Wie ist das mit dem 3 Jahre Flat Paket, wenn man verlängern möchte ?
      NACH den 3 Jahren oder den 2 JAHREN der Werksgarantie ?!?
    • Hallo @Turboprinz der I.,


      Turboprinz der I. schrieb:

      IN dem Monat der Zulassung, oder auch schon VORHER ?
      Zur mir ist gesagt worden vom FOH in der Monat der Zulassung. Also in dein Fall (laut Profil) wurde ich sagen in Februar.
      Am besten du sprichst dein FOH mal drauf an.
      Ein Anruf kostet ja nix.

      Ich habe den Flat Paket sofort bei Bestellung abgeschlossen für 3 Jahren. Ob man dieses verlängern kann ....... Könnte man mal nachfragen.

      Gruß Danny :iu555t:
      :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto: