Domstrebe Opel Adam (S)

    • naja wenn ich mit 40 Kmh über die Landstraßen fahre, dann bringt die nichts :rolleyes:
      Wenn man sein Popometer etwas eicht, dann merkt man das sehr wohl bei höheren Geschwindigkeiten. Bei 120 durch ne scharfe Kurve zu fahren mit dem kleinen hat mich schon sehr enttäuscht. Er verwindet sich dann schon ordentlich und lässt sich aufgrund des geringen Gewichts auch sehr schlecht einfedern. Natürlich sollte man hier noch straffere Federn verbauen.
      Also ich erhoffe mir schon etwas von der Domstrebe, vor allem einen besseren gesamten Neigungswinkel von der Karosse.

      ""
    • Sind keine Halter voranden muß gebohrt werden laut Wiechers,habe Bilder von Wiechers bekommen und mit meinem Motorraum verglichen , denke nicht das die auch im S passt . Der S hat nämlich noch einen Behälter an der Stirnwand der auf den bildern nicht zu sehen ist und auf den bildern hat der einen andern Ansaugtrakt wie der S !

      Gruß CORDI :12fff3::12fff3:

    • Hallo Marion,

      aufgrund eines unvorhersehbaren Ereignisses und der fast 4-monatigen Dauer der Abwicklung bzw. Kostenübernahme wurde am ADAM nichts weiter verändert.
      Nachdem ich mir vorgenommen habe, einen neuen Motor "standfest" machen zu lassen, liegt der Einbau der Domstrebe auch weiter aus Eis.
      Will das alles (Motor, Domstrebe, Schaltwegverkürzung) auf einmal einbauen (lassen).
      Hoffentlich klappt das in diesem Jahr noch.
      Werde informieren, wenn es soweit ist. ;)

      Habe aber Bilder gefunden, wie die Domstrebe im CORSA E verbaut u. befestigt ist.
      Vergleicht man die Motorräume, bzw. die Dome von ADAM S u. CORSA E so denke ich, dass das schon passen wird.

      Vielleicht hilft es ja weiter. ;)

      Gruß
      Gerald :GB20T_re:

      Dateien
      • Präsentation.pdf

        (216,14 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )