Reifendruck Kontrolle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Danke, Ich versuche es nochmal, hab aber echt schon über eine Minute mit auf die Uhr gucken hinter mir... Evtl spontate Finger Ermüdung

      ""
    • Hallo nes3Ah,

      ich habe exakt das gleiche Problem mit meinem Adam Bj 2014. Scheinbar ist das ein Serienproblem :).
      Bisher habe ich die Reifen bei der Werkstatt wechseln lassen und selbst da gab es Probleme mit den Winterreifen. So musste ich zumindest letztes Jahr ein zweites Mal hin da das RDKS gestreikt hat. Dieses Jahr bin ich auf die verrückte Idee gekommen die Reifen selber zu wechseln und mir ein Gerät zu kaufen. Aber ich komme auch einfach nicht ins Reset-Menü zum anlernen.

      Habe bisher auch schon die wildesten Kombinationen ausprobiert. Gang rein/Gang raus, Auto offen/zu, Handbremse angezogen/offen, vor dem fahren/nach dem fahren, bis zu 10 min Taste drücken, mehrfaches ein und ausschalten der Zündung. Nichts hilft....

      Wenn du das Problem gelöst hast, wäre super wenn Du das hier mitteilst :), gibt bestimmt noch mehr Leidensgenossen.

      Danke!

    • Neu

      Hallo nes3Ah,

      genau das gleich steht bei mir auch im Handbuch :S aber das stimmt eindeutig nicht...
      Da hat man wohl vergessen rechtzeitig das Handbuch anzupassen, bevor man die Autos nach dem Umstieg von automatisch auf manuelle RDKS verkauft hat. Sehr professionell :wall: .

      Danke Dir, ich warte gespannt :).

      Viele Grüße
      nesa1011

    • Neu

      Hallo!

      Mit der Fahrgestellnummer (anhand der RPO-Codes) kann man herausfinden welches System verbaut ist (manuell oder automatisches Anlernen). Dann weiß man erst einmal was verbaut ist.

      Vom Baujahr her und da das Anlernmenü ja nicht anzuwählen ist, würde ich sagen, daß es automatisch funktionieren sollte.

      Waren diese Winterräder schon einmal auf dem Fahrzeug oder sind die neu? Nicht das einfach keine Sensoren verbaut sind.

      Wenn ja, würde ich mal den Reifendruck präzise nach der Luftdruckplakette an der B-Säule und der eingestellten Belastung (leicht, max, eco) einstellen. Dann noch einmal fahren.


      Gruß Ralf

      :black_re: Adam Unlimited - Graphit Grau/Fire Red ... Saisonfahrzeug (4-10) nachgerüstet: RECARO-Innenausstattung inkl. Sitzheizung ... Sportpaket ... "Twister"-Alufelgen 7,5Jx18ET47 (anthrazit mit schwarzen Clips) mit 225/35-18 ... EIBACH ProKit vo.25mm/hi.15mm ... H&R-Distanzscheiben vo.10mm/hi.15mm ... Rückfahrkamera mit Anbindung ans R4.0IntelliLink ... Vauxhall-Rückfahrscheinwerfer ... ATE Ceramic-Bremsklötze :black_li:
    • Neu

      Die Reifen stammen von einem Opel Autohaus über ebay und waren bereits vorher auf einem Opel Adam drauf... Aber ich weiß nicht auf was für einem ;) RDKS stand auch in der Anzeige und auf Aufklebern auf den Reifen

    • Neu

      Hallo!

      Da könnte das Problem liegen.

      Es gibt zwei Versionen der Radsensoren in der Standardausführung (Gummiventil). Der Radsensor für "manuelles Anlernen" ist ein anderer wie für "automatisches Anlernen".

      Die sind nicht untereinander kompatibel.

      Und dann gibt es noch einen Radsensor für Metallventile ("manuelles Anlernen"), für höhere Geschwindigkeitsbereiche.


      Gruß Ralf

      :black_re: Adam Unlimited - Graphit Grau/Fire Red ... Saisonfahrzeug (4-10) nachgerüstet: RECARO-Innenausstattung inkl. Sitzheizung ... Sportpaket ... "Twister"-Alufelgen 7,5Jx18ET47 (anthrazit mit schwarzen Clips) mit 225/35-18 ... EIBACH ProKit vo.25mm/hi.15mm ... H&R-Distanzscheiben vo.10mm/hi.15mm ... Rückfahrkamera mit Anbindung ans R4.0IntelliLink ... Vauxhall-Rückfahrscheinwerfer ... ATE Ceramic-Bremsklötze :black_li:
    • Neu

      Danke für die Info, ich versuche mehr über die verbauten Ventile rauszufinden... Der Flansch, von außen zu sehen, ist jedenfalls schon mal aus Gummi :D