Opel AdAm einfahren...: Drehzahlen, Ölwechsel nach 1.000km etc

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich war auch immer vorsichtig bzgl. Einfahren.
      Das Interessante ist, dass in der Luftfahrt die Kolbenmotoren bei Volllast eingeflogen werden. Egal ob der ganze Motor neu ist oder nur 1 Zylinder getauscht wurde. Hier wird, nachdem das Öl Betriebstemperatur erreicht hat, für 45 Minuten der Motor auf max. Last getrieben. Von daher sollte es bei einem PKW doch auch kein Problem sein, solange der Motor/ das Öl warm ist, um ordentlich zu schmieren.

      *Besser Wildschwein auf dem Grill, als im Grill :motz:*