Radio CD 3.0 BT gegen Intellilink austauschen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Radio CD 3.0 BT gegen Intellilink austauschen

      Hallo Gemeinde,

      ich bin noch neu hier, Vorstellung folgt aber noch.

      Habe einen Adam Jam 1,2 in Arctic white,Twisted Mojito,
      Radio CD 3.0 BT, ohne DAB+, mit 7 Lautsprechern und Rückfahrsensoren hinten.
      Nächste Woche bekomme ich die original Folierungen auf Dach und Motorhaube
      angebracht.
      Jetzt würde ich gerne noch das Radio CD 3.0 BT gegen das Intellilink tauschen.
      Hat hier Jemand Erfahrung ob das geht?
      Meiner FOH sagt zwar nein, aber vielleicht kennt der ja auch nicht alle Möglichkeiten.
      Habe zwar, unabhängig davon, auch im Autohifi-Bereich Erkundigungen eingeholt,
      würde aber das Original Intellilink bevorzugen. Zumal die Zubehör-Radios nicht
      alle Informationen wiedergeben können.


      Danke für Eure Hilfe
      Stephan

      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Killersteve ()

    • Also ich würde an deiner Stelle, mir ein DoppelDin. eines Namenhaftes Hersteller kaufen was über MirrorLink verfügt und du hast den höchsten Genuss. Weil das was das Intellilink kann lässt Opel ja nie Frei.
      Und wegen Einbau lass es machen beim Händler der solch Radios vertreibt (Fachhändler gemeint) will hier keine Werbung machen.

    • DoppelDin Radio

      ich verweise Dich mal auf den LINK, da stehen ein paar ganz interessante Berichte drin.

      Ansonsten einfach mal bei Google "doppeldin mit mirrorlink" eingeben ...

      Ich verstehe nur nicht, warum man das IL nicht gleich mitbestellt und dann hinterher für teueres Geld umrüsten will ...
      Mit freundlichen Grüßen
      Independent64


      Opel ADAM-Freunde
      Opel ADAM-Freunde (Gebrauchtteile)
    • scheunchen schrieb:

      Also ich würde an deiner Stelle, mir ein DoppelDin. eines Namenhaftes Hersteller kaufen was über MirrorLink verfügt und du hast den höchsten Genuss. Weil das was das Intellilink kann lässt Opel ja nie Frei.
      Und wegen Einbau lass es machen beim Händler der solch Radios vertreibt (Fachhändler gemeint) will hier keine Werbung machen
      Danke für den Tip. Allerdings habe ich das Zubehör Doppel-Din-Radio bereits für mich ausgeschlossen.
      Habe Heute die info bekommen, dass die Fahrzeug-Komfort-Funktionen nicht über ein solches Radio darstellbar sind.
    • Independent64 schrieb:

      Ich verstehe nur nicht, warum man das IL nicht gleich mitbestellt und dann hinterher für teueres Geld umrüsten will ...
      Tja, dass ist die Frage die ich mir Heute auch stelle. Damals war es Geiz :staunen:
      Letztlich ist meine eigentliche Frage aber noch unbeantwortet :(
      Keiner eine Idee, ob es geht oder nicht?
    • scheunchen schrieb:

      Habe ich mir auch gedacht,gerade mal 300€ und egal ob hin oder her schon von der Optik alleine....das andere sieht ja nun aus wie aus 2000 vom E46(3erBmw)
      Damals war es die Frage: Lieber Parksensoren oder IL?
      Egal, ist halt jetzt so. Die Frage ist allerdings immer noch: Geht die Umrüstung auf das IL oder nicht?
      Das CD 3.0 BT ist schon moderner als das vom E46 :P . Habe noch einen E85 in der Garage. Dagegegen ist mein Opel-Radio
      echt supermodern
    • Nabend, E85 (Z4) in der Garage und bei 300€ geizen nicht gerade dein Ernst :spinn:
      Also im Zubehör bekommste auch bei den richtigen Händler ,wo du auch über das ZubehörRadio deine Einstellungen am Adam tätigen kannst. Hast ja bestimmt soviel Extras drinne zum Einstellen.

      Halte das nachrüsten schon möglich vom Il aber zu einem Preis der dich umhaut bestimmt.

      Schreibe doch mal eine Mail an ARS24 suche das mal bei Googel die haben echt das unmögliche möglich gemacht an meinem Astra H 2.0T der ja alles hatte leider nur das Opera40 was ja ein Display wie ein Taschenrechner hatte.

    • Ich denke schon, dass ein Umbau geht, vermute aber, dass im ADAM mit IL
      ganz andere Kabelbäume verbaut sind, die die Anzeigen der einzelnen Funktionen
      über die Drähte übertragen.

      Schreib mal Robert (johnny Blue) an, dass ist der Besitzer von einem ADAM, der
      grad das Radio umbaut. Der kann Dir vielleicht weiterhelfen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Independent64


      Opel ADAM-Freunde
      Opel ADAM-Freunde (Gebrauchtteile)
    • Ist ja auch Bratwurst, sind solch Umbauten was ich nie verstehen würde, wäre ja glatt so als wenn ich unseren Adam auf Rocks umbauen möchte.....alles ist möglich doch die Unsumme die mann reinsteckt steht in keinem Verhältniss.
      Zahlt dir nie einer beim Wiederverkauf :spinn:

    • scheunchen schrieb:

      Nabend, E85 (Z4) in der Garage und bei 300€ geizen nicht gerade dein Ernst :spinn:
      Also im Zubehör bekommste auch bei den richtigen Händler ,wo du auch über das ZubehörRadio deine Einstellungen am Adam tätigen kannst. Hast ja bestimmt soviel Extras drinne zum Einstellen.

      Halte das nachrüsten schon möglich vom Il aber zu einem Preis der dich umhaut bestimmt.

      Schreibe doch mal eine Mail an ARS24 suche das mal bei Googel die haben echt das unmögliche möglich gemacht an meinem Astra H 2.0T der ja alles hatte leider nur das Opera40 was ja ein Display wie ein Taschenrechner hatte.
      War mit dem Adam auch anders geplant. Eigentlich wollte ich ihn als möglichst günstiges Schlechtwetterauto. Habe mich dann für die Jam Ausstattung (anstelle Basis) entschieden und nicht bereut.
      Heute fahre ich mehr Kilometer mit dem Adam als mit dem E85. Er macht einfach Laune :) . Der E85 ist nun nur noch für schönes Wetter, und davon haben wir im Bergischen Land nicht soviel.
      Wenn das Nachrüsten nur mit erheblichen Aufwand möglich sein sollte, werde ich davon absehen. Schlecht ist das CD 3.0 BT nämlich nicht. Nur halt nicht so vielseitig.
    • Independent64 schrieb:

      Ich denke schon, dass ein Umbau geht, vermute aber, dass im ADAM mit IL
      ganz andere Kabelbäume verbaut sind, die die Anzeigen der einzelnen Funktionen
      über die Drähte übertragen.

      Schreib mal Robert (johnny Blue) an, dass ist der Besitzer von einem ADAM, der
      grad das Radio umbaut. Der kann Dir vielleicht weiterhelfen.
      Das mit den Kabelbäumen war auch die Aussage vom Freundlichen. Außerdem müßte auch noch ein Steuergerät getauscht werden.
      Wollte einfach mal nachhaken, ob diese Aussage im Forum Bestätigung findet.

      Werde mich auf jeden Fall mal an Johnny Blue wenden.
      .
    • Ich meine mich daran erinnern zu können, das hier im forum ein Werksmitarbeiter die Frage bereits mit nein beantwortet hat. Sonne hieß das Mitglied. Ein anderer Threat listet aber auch die reinen Materialkosten auf. Such mal nach " intelli nachrüsten "
      Gruß Rudi

      ^^ Logenplatz auf der Ignorliste ^^