Allgemein, ohne Umfrage: Konkurrenz oder chancenlose Mitbewerber - was würdet ihr fahren, wenn es den AdAm nicht geben würde?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wenns kein Adam geben würde ...

      würd ich einen Mini fahren, wär aber nicht das Gleiche.

      Beste Grüße,

      Joe

      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Joe ()

    • Also wenns den Adam nicht geben würde hätten wir dann als 2 Wagen denn Cosa E OPC gekauft oder eventuell Mini JCW 8|.
      Aber darüber braucht man sich ja Gott sei dank keine Gedanken machen.

      Zu guter letzt noch eins " Opel :adamrotl: ist simple the Best! " :love:;)

      Thorsten

      Bestellung: 11.03.2015 Vom Band gerollt: 05.06.2015 Ankunft beim Händler: 11.06.2015, Abholung: 26.06.2015

      Er ist nicht böse. Er will nur spielen, am liebsten "Golf". :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schullis ()

    • Gute Frage, ich hätte mir vermutlich wieder einen Mini Cooper S geholt... obwohl mir der neue von der Optik nicht mehr ganz so zusagt wie der alte... :)
      Gut gefällt mir auch der Jeep Renegade und VW Tiguan, aber als Leasing wären die glaube zu teuer geworden.

      Alternativ hatte ich mich noch nach einem gebrauchten Alfa Brera umgesehen, der zwar ein super Preis/Leistungsverhältnis hat aber wegen den anfälligen Motoren und Verbrauch doch wieder rausgefallen ist...

      Opel Adam Rocks 1.0 | 12/2014 - 12/2017 | 115PS | Außenfarbe: Diamond Yellow | Dach & Spiegel: Midnight Black | Felgen: 18" Twister Design Antrazit/Manoogian
      IntelliLink 3.0 | Infinity Sound System | Lenkrad- und Sitzheitzung | Sichtpaket | Klimaautomatik | LED-Innenlichtpaket | Einparkhilfe | Aluminium Pedale | Dachspoiler | Premium-Paket

      Nachfolger: Mazda CX-3 Sports-Line
    • Tja, der Adam ist der Nachfolger der A-Klasse meiner Frau. Bis vor wenigen tagen bin ich noch Fiesta gefahren, aber den bekommt meine Frau und ich den Adam.

      Würde es den Adam nicht geben wäre die Wahl wohl entweder auf eine Familienkutsche (Ford Mondeo Turnier) gefallen oder auf einen weiteren Fiesta.
      Wobei ich die kleinen Mazdas jetzt nicht hässlich finde

    • Interessant dass so viele zum Corsa greifen würden... Für mich keine Option... :huh:
      Rein optisch gesehen einfach eine ganz andere Welt von Auto!

      Opel Adam Rocks 1.0 | 12/2014 - 12/2017 | 115PS | Außenfarbe: Diamond Yellow | Dach & Spiegel: Midnight Black | Felgen: 18" Twister Design Antrazit/Manoogian
      IntelliLink 3.0 | Infinity Sound System | Lenkrad- und Sitzheitzung | Sichtpaket | Klimaautomatik | LED-Innenlichtpaket | Einparkhilfe | Aluminium Pedale | Dachspoiler | Premium-Paket

      Nachfolger: Mazda CX-3 Sports-Line
    • Unser geleaster Adam war eigentlich nur eine Zwecklösung. Im Vergleich zum Corsa D hat er für weniger Geld eine bessere (Sicherheits-)Ausstattung geboten. Netter Nebeneffekt: Er war das wesentlich modernere und wertigere Fahrzeug. Was dann als als eigenes Auto folgte, war einfach das logische (aufgehübschte) Resultat aus neun Monaten, in denen der Adam perfekt zu uns gepasst hat. Über die Konkurrenz - falls er überhaupt welche hat - haben wir da gar nicht erst nachgedacht.
      Außerdem war von Anfang an klar, dass es ein Opel werden soll. Ohne Adam würde nun höchstwahrscheinlich auch hier ein Corsa D in der Garage sehen. Aber zum Glück kam es anders. :)

    • Grade ist noch ein scharfer Konkurrent vorgestellt worden...
















      Ist eigentlich genau mein Ding, mehr noch als der normale Mini! Scharfer Anwärter fürs nächste Leasing in 2 Jahren... :D

      Opel Adam Rocks 1.0 | 12/2014 - 12/2017 | 115PS | Außenfarbe: Diamond Yellow | Dach & Spiegel: Midnight Black | Felgen: 18" Twister Design Antrazit/Manoogian
      IntelliLink 3.0 | Infinity Sound System | Lenkrad- und Sitzheitzung | Sichtpaket | Klimaautomatik | LED-Innenlichtpaket | Einparkhilfe | Aluminium Pedale | Dachspoiler | Premium-Paket

      Nachfolger: Mazda CX-3 Sports-Line
    • Und wo ist das jetzt nen scharfer Konkurrent für den Adam?
      Ich seh auf den Foto's nen fünf türigen Kombi....
      Mal ganz davon abgesehen das die Front und Heckpartien ganz gruselig zugepappt sind mit schwülstigem Retro Zierrat.

    • Vor meinem ADAM hatte ich einen Meriva B (wegen meines Gewerbes ein guter und gemütlicher Transporter :P ), der sollte eigentlich durch einen Corsa D 3-Türer Color Edition in Apfelgrün mit weißen Streifen und OPC-Line abgelöst werden.
      Die Konfiguration war auch schon fertig... ABER dann kam ADAM (Bestellstart Oktober 2012) und wurde auch umgehend konfiguriert und bestellt. 6 Monate Wartezeit haben sich aber absolut gelohnt und ich bin sehr froh, dass es ein ADAM geworden ist... :D
      Bis heute bin ich mega happy, dass es kein Corsa geworden ist.

      Ob ich mir zum jetzigen Zeitpunkt eine Alternative vorstellen kann? Definitiv nicht!
      Vielleicht wird er in 2,5 Jahren durch einen Mazda CX-3 ersetzt, das hat dann aber auch andere Gründe (z.B. Familienplanung ^^ ). Frauchen will ja ihren Peugeot 207 gegen einen Insignia ST tauschen... Aber wer weiß denn heute schon was die Zukunft bringt. :rolleyes:

      Adam Slam in "Rocky Grey" - Drive since 28/03/2013 :auto:
      Mein Adam (JayCee87)

    • Wenn ich den neuen Clubman so sehe empfehle ich Donatella Versace als neues Markengesicht :bad::bad::bad:

      AdAm JAM / 87PS / Intellilink / LED Licht- & Sichtpaket / 17" Hurricane & 15" Borbet F
      Sitz- & Lenkradheizung / Parkassistent / Morrocana Ocio Black / Folierungen / Tiefer & Breiter...