Adam S oder Corsa OPC Nürburgring Edition? Eure Meinung, bitte :)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Adam S oder Corsa OPC Nürburgring Edition? Eure Meinung, bitte :)

    Hallo liebe Forenmitglieder,

    Mein kleiner Adam 1.0 Turbo ist ja nun bestellt und ab Dezember wird er mich 9 Monate lang glücklich machen. Im Anschluss möchte ich mir dann einen netten Opel kaufen. Nun spiele ich aktuell mit dem Gedanken, mir anstelle eines Adam S einen Corsa OPC Nürburgring edition zuzulegen. Am Dienstag kommender Woche steht eine Probefahrt an. Nicht, dass ich mich in meiner entgültigen Kaufentscheidung durch Meinungen anderer beeinflussen lassen werde ;), aber interessieren würde mich eure Meinung dazu schon sehr. Also immer nur her mit den guten Argumenten!

    Für Interessierte habe ich hier ein paar Links zu Corsa OPC NRE (vom Adam S sind hier im Forum wohl alle Vids bekannt):

    youtube.com/watch?v=rULRBbRLofw

    youtube.com/watch?v=ZnvcrcUozbE

    youtube.com/watch?v=o93X5he26AE

    youtube.com/watch?v=SAXdPH-tcV0

    rtl2.de/clips/grip-das-motorma…leiche/17525-kraftzwerge/

    ""

    Klug war's nicht... aber geil ;)

  • Servus Leo,

    Ein gleiche Wahl wie ich... Für mich das wichtigste:

    Corsa OPC NE ist ein Super Wagen, muss ausgezeichnet fahren. 210PS, Sperrdiff, Brembo, Bilstein.. Also, ein spitzen Sportler und relativ günstig (Hier in NL für 20 a 22.000 Occasion). Große Nachteil finde ich aber das der innerraum nicht ganz so schon ist. Auch hat er noch kein schönes Led Lichten mit Opel-Wing, und der andere style Kennmarken die der neue Opels haben. Anderes Nachteil: das verbrauch der ‚alte‘ 1.6T. Kein Problem wenn man schnell fahren kann, aber wenn Mann (so wie ich) auch jeder Tag zum Arbeit Fahrt mit 80 km/h ist es schon das der Verbrauch dann relativ ok ist (1:12-15 zb). Auch kommt der neue Corsa OPC Anfang 2015, das wird wahrscheinlich meinen dass die ‚alte Corsa OPC’s etwas weniger wert werden und durch der bessere CO2 werten wird er wahrscheinlich auch viel günstiger als die OPC NE (Tax…).

    Große Vorteil von der Adam S: Er ist Exklusiv, konfigurierbar und Hübscher als ein Corsa. Der 1.4 wird bei normales gebrauch (wohn – Arbeit) weniger Sprit brauchen und mit 150PS genug Power haben um schnell zu fahren wenn die Straße leer ist. Wird aber nicht so schnell sein, aber man merkt es natürlich fast nicht wenn die 0-100 zeit 1 sec langsamer ist…

    Aber es bleibt schwierig.. :). Freue mich auf die Specs von der S, wie nah sie am Corsa OPC NE dran sein!

    Grussen,

    Patrick

  • Kauf dir halt gleich nen Corsa NRE... ist doch alles nur ein Verlustgeschäft wenn du nach 9 Monate schon wieder was Neues kaufst.

    Zudem in 9 Monaten könnten schon wieder ganz andere Autos am Markt sein. Da würde ich mir jetzt mal noch gar keine Gedanken drüber machen oder Zeit verschwenden.

    OPCs sind immer teurer im Unterhalt und Versicherung.

  • Hallo Leo,

    Du machst ja sicher diese Woche die Probefahrt im Corsa OPC NRE, da der Adam S ja noch nicht verfügbar ist.
    Ich Persöhnlich würde mir den Corsa D nicht mehr kaufen. Wenns du allerdings den Corsa E als OPC dem Adam S gegenüber stellst, dann denke ich mal würde ich für den Corsa plädieren.

    Interessant wird sein wie der Fahrwerksunterschied sich darstellt. Wir hatten vor dem Adam ja einen 130 PS starken Corsa D (Diesel), der ging zwar wie die Hölle, aber das Fahrwerk (Sportfahrwerk ab Werk) war deutlich schlechter als das Serienfahrwerk unseres Adam.

    Und du hast ja noch etwas Zeit zum Überlegen, vielleicht wird es ja dann vielleicht ein richtiges Auto, z. B. Ein Astra GTC OPC ......

    Liebe Grüße Holger

  • Speedypower schrieb:

    vielleicht wird es ja dann vielleicht ein richtiges Auto


    Hehe... ein richtiges Auto... na da wird doch nicht etwa jemand den Adam / Corsa degradieren wollen :)

    Nochmal kurz zurück zu tree-snake:

    Was ich noch vergessen habe zu sagen (bzgl. des "Verlust-Geschäfts"): Den Corsa OPC NRE würde ich nicht als Neuwagen kaufen, sondern als jungen Gebrauchten, also als Rückläufer aus einem 9-Monats-Leasing mit etwa 10.000-12.000 km auf dem Zähler. Du kannst dann zwischen 38% und 41% (aktuell sogar noch -750 Sondernachlass) vom Listenpreis abziehen.
    Jetzt könnte man argumentieren und sagen "lease dir doch 9 Monate einen und kaufe ihn dann mit diesem Nachlass raus". Möchte ich aber nicht, ich möchte den 1.0 Turbo gerne für 9 Monate fahren, einfach weil ich den Kleinen "schick und schön" finde ;).

    Klug war's nicht... aber geil ;)

  • Wenn ich so sehe wie die Opel Leasing Autos hier in Rüsselsheim behandelt werden würde ich mir nie einen Leasing Rückläufer kaufen. Kann zwar sein das es die Ausnahme ist aber man weiss nie welches Auto man bekommt.

    Gruß BlackAdam

    Opel Adam in Midnight Black | Interior-Dekore Fire Red | 18" Motec Titanium matt Alufelgen im 205/40 ZR18 86 Y XL Hankook K107"Ventus S1evo" | Interior "Fire-Red" | Sicht-Paket | IntelliLink Touchscreen inkl. Infinity Sound System | Eibach Pro-Kit 20/15 | FMS Duplexauspuffanlage
  • BlackAdam schrieb:

    Wenn ich so sehe wie die Opel Leasing Autos hier in Rüsselsheim behandelt werden würde ich mir nie einen Leasing Rückläufer kaufen. Kann zwar sein das es die Ausnahme ist aber man weiss nie welches Auto man bekommt.


    Da hast du sicher Recht - in Anbetracht dessen, dass mein Freund oder dessen Kollege das Leasing übernehmen (beide Herren der Schöpfung sind wahre Auto-Liebhaber), bin ich in dieser Hinsicht sehr zuversichtlich :). Ansonsten ist es teilweise wirklich übel, was mit den armen Rennsemmeln veranstaltet wird.

    Klug war's nicht... aber geil ;)

  • Leo schrieb:

    Speedypower schrieb:

    vielleicht wird es ja dann vielleicht ein richtiges Auto


    Hehe... ein richtiges Auto... na da wird doch nicht etwa jemand den Adam / Corsa degradieren wollen :)

    .


    Es liegt mir fern irgend etwas zu degradieren, aber zwischen Adam/Corsa und dem Astra liegen Welten.
    Ich fahre sehr gerne mit unserem Adam, aber wenn ich dann im Astra J mit 160 Diesel PS und elektronischem Fahrwerk etc. Merkt man schon
    Einen Riesen Unterschied. Am ehesten merkt man es auf der Autobahn bei hohen Geschwindigkeiten.
    Wenn der Astra OPC nicht so teuer wäre und wir nicht so viele Kilometer fahren würden, so wäre das eine Option.
    Als Zweitwagen bleibt der Adam aber noch erhalten.......
  • dann ist es was anderes wenn man weiss wer vorher das Auto gefahren hat und dann genau dieses kauft.

    Gruß BlackAdam

    Opel Adam in Midnight Black | Interior-Dekore Fire Red | 18" Motec Titanium matt Alufelgen im 205/40 ZR18 86 Y XL Hankook K107"Ventus S1evo" | Interior "Fire-Red" | Sicht-Paket | IntelliLink Touchscreen inkl. Infinity Sound System | Eibach Pro-Kit 20/15 | FMS Duplexauspuffanlage
  • Leo, wenn Du dich erst mal an den Adam 1.0 gewöhnt hast wirst du mit großer Wahrscheinlichkeit zum Adam S tendieren.
    Der Luxus und die individuelle Personalisierung des Adams wird, so denke ich, nicht durch den Corsa E getoppt.
    Der Corsa D NRE ist ´ne grobe Krawallkiste, bin selber nach ´ner intensiven Probefahrt sehr gerne wieder in meinen Adam gestiegen...
    Und der Adam S wird ein echt schicker Flitzer mit Manieren :thumbup:
    Gruß
    Dirk

  • sonne72 schrieb:

    Also der Punkt der Individualität geht demnächst nicht mehr nur an den ADAM. Der Corsa E wird sich im Vergleich zum D auch von dem "grauen Maus" Image verabschieden und gerade im Innenraum mehr Gestaltungsmöglichkeiten bieten. Die Frage ist wem das nicht weit genug geht...

    Gruss Sonne


    Hai Sonne,

    Das sind gute Nachrichten! Können Sie vielleicht ein Hinweis geben wie nah der S bei der Corsa OPC NE dran ist (weil Sie der S schon gefahren sind). Zb 0-100 Zeit, sound usw.

    Danke in voraus, alles gute,

    Patrick
  • Hallo Patrick.

    Ich habe den ADAM S leider nur bei uns auf dem Werksgelände gefahren und kann darum auch keine genauen Zahlen liefern. Mein Eindruck war aber das der S mit dem normalen OPC keine Probleme haben dürfte und den D NRE kann er zumindest ärgern... allerdings muss man abwarten welche Leistung der E OPC bekommen wird. Beim ADAM S kommt mit dem 1,4er Turbo und dem kurzen Radstand schon ein gutes Go-Cart Feeling auf.

    Gruss Sonne

  • Liebe Leo,

    ich denke, was wir hier denken wird Dir wenig bis gar nicht helfen und dient nach meiner Meinung eher einem netten Smaltalk.
    Fahre den Corsa D OPC NRE ordentlich Probe wie Du es ja auch vor hast, das gleiche mit dem neuen "Adam S" bei Zeiten und dann wird sich zeigen was Dir mehr liegt,
    man kann beide Autos nach meiner Meinung nicht wirklich miteinander vergleichen. Spaß machen werden sie beide, geballte Kraft bringen auch beide auf die Straße.

    Dann musst Du entscheiden ob das Leistungsplus des Corsa D OPC NRE oder doch der Stylische Adam mit reichlich Power für so ein kleines Wägelchen bringen wird Dir mehr liegen.
    Ein für oder gegen werde ich deshalb nicht geben obwohl ich nicht eine Sekunde für mich überlegen müsste.....

    Liebe Grüße, Ralph

    Eine gute Antwort ist immer ein Danke wert..