Welches H7-Leuchtmittel für den Adam???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ..:Dude:.. schrieb:

      Braucht es dafür nicht eine Reinigungsanlage für den Scheinwerfer?
      Ja, genauso wie eine automatische Leuchtweitenregulierung... Hat mich auch gewundert. :iut:
      ""
    • Eine Scheinwerferreinkgungsanlage wird nur benötigt, wenn die Lichtquelle vom Abblendlicht mehr als 2000 Lumen liefert. Übrigens unabhängig davon ob es Halogen, Xenon oder LED ist. Dass eine Scheinwerferreinkgungsanlage nur bei Xenon bzw. zwingend bei Xenon erforderlich ist, stimmt beides nicht. Entscheidend ist die Lumenzahl.

      Eine Lumenangabe hab ich unter dem Link nicht gefunden.

      LG, Domi und Blitzi :blitzi_re:

      Instagram: domi.opel

    • @alter Mann: Ich meinte den Link zu dem Produkt an dem Peter interessiert ist. Da habe ich keine Lumenangabe gefunden. Die Grenze von 2000 Lumen hatte ich ja schon erwähnt. Ich weiß also nicht ob das Produkt aus Peters Link mehr als 2000 Lumen hat und somit eine Scheinwerferreinigungsanlage benötigt oder nicht.

      Der Artikel von Osram deckt sich übrigens nicht ganz mit dem Wikipedia-Auszug. Laut Osram besteht keine grundsätzliche Pflicht für eine Scheinwerferreinigungsanlage bei Xenon. Entscheidend ist lediglich die Lumenzahl. Der Artikel ist allerdings von 2013. Möglicherweise hat sich seitdem gesetzlich etwas geändert.

      autolichtblog.de/2013/10/22/sa…rreinigungsanlage-da-ist/

      LG, Domi und Blitzi :blitzi_re:

      Instagram: domi.opel

    • Apophis schrieb:

      Ich hätte ein paar Fragen an Euch


      Was haltet Ihr von dem Xenon-Kit

      Welche Farbtemperatur würdet Ihr wählen? Ich schwanke zwischen 5000K bzw. 6000K

      Welches Vorschaltgerät benötigt man, 35W oder 55W?
      Hallo :bye:

      Irgendwie erscheint mir der Text in der Beschreibung ein wenig wie automatisch aus dem Chinesischen übersetzt. Ein guter Xenon- Brenner wie z.B. der OSRAM XENARC NIGHT BREAKER UNLIMITED D1S hat eine Farbtemperatur von 4300K bei 3200 Lumen.

      Ein Xenon Brenner hat in der Regel einen Leistungsaufnahme von 35W. Ein Vorschaltgerät mit 55VA zu wählen hätte meiner Ansicht nach nur den Vorteil der geringeren Wärmeabstrahlung.

      Anscheinend gibt es diese Vorschaltgeräte in dem Angebot auch in zwei verschiedenen Gehäusegrößen. Wo diese montiert werden sollen/ können und wie die Leitungsführung in den Scheinwerfer hinein dann realisiert wird ist dort nicht beschrieben.

      Da ein guter Xenon Brenner Preislich bei ca. 50,00€ (pro Stück) liegt, erscheint mir der Preis dieser Nachrüst- Lösung doch als verdächtig günstig.

      Auch kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, das sich die Geschichte im Rahmen des Erlaubten bewegt. :acute:
      :browny_re: Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos, die schneller fahren, als ihr Fahrer denken kann :browny_li:


      :377866::m0017:
    • Little Rocky schrieb:

      Apophis schrieb:

      Ich hätte ein paar Fragen an Euch


      Was haltet Ihr von dem Xenon-Kit

      Welche Farbtemperatur würdet Ihr wählen? Ich schwanke zwischen 5000K bzw. 6000K

      Welches Vorschaltgerät benötigt man, 35W oder 55W?

      Zu den Lampen kann ich natürlich nichts konkretes sagen - ich denke da hilft nur ausprobieren. Wenn, dann würde ich auch zu dem 55W Vorschaltgerät tendieren. Warum die ein 35W anbieten, kein Plan :iut:

      Aber mal zum Rechtlichen - ich habe mir deren AGB soeben mal vorgenommen. Ich muss sagen, selten so viel Schwachsinn gelesen. Es handelt sich um eine französische Firma, die doch tatsächlich die Anwendbarkeit Ihrer AGB im ersten Satz direkt selber ausschließt :iuddt: Das nenn ich mal großes Kino. Mal im Ernst - bei dem was da so drin steht rate ich vom Kauf deshalb ab, weil eine Durchsetzung von Rechten zwar möglich wäre, diese aber verdammt lästig werden könnte. Das Recht ist hier grundsätzlich auf eurer Seite - aber ihr wisst ja, Recht haben und Recht bekommen...

      Tendenziell aber ein verlockendes Angebot :00098iut:

      Viele Grüße :thumbup:

      Marcus

      Opel Adam Rocks 1.0 EDIT, 115 PS, EZ 02/2018, Faltdach, Navi Intellilink 4.0, und allerhand weiterem Schnickschnack

    • Es wäre auch zu Schön um Wahr zu sein :D

      Ich bin auch zum Schlúss gekommen, der Umbau wäre nicht legal, da ein Scheinwerfer seine Bauartgenehmigung nur in Verbindung mit einem bestimmten Lampentyp erhält, dass ist beim Adam nunmal H7 und H1. Daher bleibt alles wie es ist. :)

      Hier noch ein wenig Info zum Thema: Link 1 Link 2 Link 3

      LG Peter :)
      Von klein Apo auch :m0023: ... dSL Club Member (dSL=dynamische Seitenblinker Liebhaber)