Sport-Auspuff für den AdAm?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Daywalker75 schrieb:

      deswegen schreibt auf Anfrage seinerseits bei FMS auch der Hersteller ganz klar das er nicht dafür geeignet ist.
      Dann Widersprechen die sich aber. Ich hatte sie angerufen, weil ich mir auch Gedanken gemacht hatte ob wirklich alles passt.
      Sie sagten zwar das man von Zeit zur Zeit mal den Unterboden oder besser die Konservierung kontrollieren sollte,
      es aber sonst passt und auch keine Probleme gibt.
      Das die Anlage nicht für die Mulde geeignet sei wurde auch nie gesagt, zumindestens nicht mir gegenüber.
      So eine Aussage könnte ich auch nicht nachvollziehen,
      zwar wird in der Beschreibung zur Anlage geschrieben "nicht für Fahrzeuge mit ............. Reserverad."
      Damit ist aber nicht die Mulde gemeint sondern das Reserverad selbst.

      Wenn der Adam ein Reserverad hat/hätte dann ist/wäre dieses unter dem Adam angebracht,
      sozusagen über die Mulde gesteckt und von einem Metalbügel und draht gehalten,
      dann würde die Anlage bzw. der Endtopf nicht passen, aber auch nur dann. :D
      ""

      LG Peter :)
      Von klein Apo auch :m0023:

    • Wie gesagt, bei meinem Kumpel aus Mainz hat sie nur mit nachbiegen der Halterung gepasst und es war ein Finger breit Luft zwischen Mulde und Dämpfer, Ende vom Lied war die Konservierung war hin und die Mulde wurde bei wärmeren Temperaturen schon sehr warm wenn man den Adam mal getreten hat.

      Gruß Marco :m0023:

      :1145:

    • Ich denke auch das es da an der Mulde recht Warm werden könnte, wobei ich hoffe das es sich bei meinem kleinen 3 Zylinder in Grenzen hält. :lol:
      Beim S würde ich mir da mehr Gedanken machen oder sagen wir öfters mal nachschauen. :D
      Die Halter mussten bei mir nicht zusätzlich verbogen werden, das hat gleich gepasst und die Finger passen ja noch zwischen. ;)

      Aber nur mal so Blöde gefragt :D
      Kann man da nicht irgendwas mit Hitzeschutzfolie machen :gruebel:

      LG Peter :)
      Von klein Apo auch :m0023:

    • Ich werde die Tage ja eh nochmal zum Nachziehen der Schellen und Schauen ob alles noch richtig sitzt
      zum FOH fahren und werde dann mal meinen lieblings Mechaniker fragen was er dazu meint :gruebel:
      Ob da was mit Hitzeschutz sinnvoll bzw. nötig ist und wenn dann wie :D

      Wobei ich mir da echt kein Kopf mache :12ttt3:
      Wenn nötig bekommt klein Apo halt in Zukunft beim Öl-Wechsel noch einen Pinselstrich Unterbodenschutz an die Mulde :m0008:
      Hauptsache sieht besser aus und klingt besser :12cv3::thumbsup:

      LG Peter :)
      Von klein Apo auch :m0023:

    • Ich war heute mit klein Apo beim FOH um die Anlage nochmal überprüfen zu lassen.
      Die Schellen wurden nochmal nachgezogen und beim Endtopf sind wir zu dem Schluss gekommen,
      die Sache mit dem Abstand zur Mulde weiter zu Beobachten. :D
      Ein Anbringen eines Hitzeschutz halte ich/wir :D derzeit für nicht nötig.

      LG Peter :)
      Von klein Apo auch :m0023: