Neues Opel Adam Forum eröffnet!

    • GTdrifter schrieb:

      Ich möcht auch mal ein Lob an die neuen User loswerden...
      Es wird fleißig die Suchfunktion benutzt und in den bestehenden Threads eventuelle Fragen/Anregungen gepostet. :thumbup:
      Auch wird der "Bedanken"Button kräftig benutzt :applaus:
      Der Umgangston ist wie seit ganz am Anfang(ich war der 9. User hier im Forum :) ) freundlich und respektvoll !

      @Skulls/Oli
      Eigentlich braucht ihr gar keine Verstärkung fürs Mod Team ;)

      Auf ein weiteres freundliches miteinander....würde mich freuen wenn ich diesen Post zum 2000. User noch mal hier reinkopieren kann ;)
      Ganz vergessen :12vv3: ....wir sind schon bei über 2500 User :applaus::respekt:
    • Gut 5 Jahre nach dem Forenstart, hatten wir vor einigen Minuten eine Schnapszahl in Bezug auf die Beiträge des Forums :)

      2.836 Mitglieder - 4.761 Themen - 66.666 Beiträge (36,24 Beiträge pro Tag)

      Weiter machen, viel Spaß 8)

      Denn jeder Stillstand ist ein Rückstand. Furcht und Angst das Gift der Zeit!
      Roll den Stein durch Barrikaden - Die der Ausweglosigkeit...
    • Guten Abend,

      ich wurde sagen das das dadurch kommt , weil wir ein tolles Forum sind ohne Stress und Problemen.
      Jeder der hier schreibt und postet fühlt sich gut aufgehoben.
      Wollen wir alle miteinander hoffen und danach streben das es so bleibt.

      Gruß Danny :iu555t:

      :auto: Adam fahren macht süchtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren sie bitte ihren FOH :auto:
    • alter Mann schrieb:

      Jeder der hier schreibt und postet fühlt sich gut aufgehoben.
      Wollen wir alle miteinander hoffen und danach streben das es so bleibt.

      Wow, zwei Sätze, die es wundervoll auf den Punkt bringen.

      Danke :!:
      Denn jeder Stillstand ist ein Rückstand. Furcht und Angst das Gift der Zeit!
      Roll den Stein durch Barrikaden - Die der Ausweglosigkeit...
    • So, wie alte Leute eben sind :totlachen:

      Scherz beiseite. Es macht schon viel aus wenn der Umgangston immer auf einem guten netten niveau ist und auch bleibt.
      Macht es für alle angenehmer und hälft foren wie diese auch auf Dauer am Leben.

      So kann man sagen wir geben alle unser Bestes damit das auch so bleibt.

      VG
      :auto:
      Michael

      "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"
      Walter Röhrl

    • Old-School schrieb:

      Scherz beiseite. Es macht schon viel aus wenn der Umgangston immer auf einem guten netten niveau ist und auch bleibt.
      Macht es für alle angenehmer und hälft foren wie diese auch auf Dauer am Leben.

      So kann man sagen wir geben alle unser Bestes damit das auch so bleibt.

      Richtig, wenn wir "es" gemeinsam pflegen,
      werden wir auch gemeinsam davon profitieren...

      Negatives wird dann schnell ausgeblendet ;)
      Denn jeder Stillstand ist ein Rückstand. Furcht und Angst das Gift der Zeit!
      Roll den Stein durch Barrikaden - Die der Ausweglosigkeit...