Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 48.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • "Vorallem wurde meine Anmerkung völlig aus dem Zusammenhang gerissen! Es ging darum, dass diese Generation einen gerne mal anhupt oder aufblendet (als Maßregelung) ohne einen erkennbaren Grund." Ja, diese Hilfssheriffs. Ich, 50+, bin kein zurückhaltender Fahrer. Würde mich, speziell mit dem Adam als sportlich bezeichnen. Mit einem unserer Amis werde ich auch permanent angeheult von den Finanzbeamten hinterm Steuer. Weil er laut ist, liegt wohl in der Natur der Sache und nicht weil ich unseren B…

  • Ich habe es auch keineswegs als Verallgemeinerung gelesen. Du hast grundsätzlich Recht. Ich denke das die Zahl in deinem Nickname dein. Geburtsjahr ist. Also bist du ein Jahr jünger als mein Sohn. Und in dem Alter gelten wir ü50 ja bereits als tot... Allerdings geht meine Wahrnehmung in Richtung ü70. Das mag am Bundesland liegen hier in SH krabbeln viele ziemlich veraltete auf den Straßen rum.

  • Zitat von JayCee87: „1. Autofahrer/innen, egal welchen Alters, die nicht begreifen, dass innerorts 50 km/h und außerorts 100 km/h ist, außer es steht ein entsprechendes abweichendes Schild. Und dann beim Überholen hupen und aufblenden (besonders gerne 40 50+), nur weil sie selber unfähig sind. Wohlgemerkt, ich überhole nicht aggressiv, sondern sanft, kontrolliert und zügig. Man will ja niemanden gefährden. “ Ich gehöre ja auch zu dieser Generation und im Grunde weiß ich auch was du damit meinst…

  • Ja sehr cool. Glückwunsch.

  • Zitat von Pingubaer: „Zitat von Black Label: „Darf man fragen was du bezahlt hast? “ Fragen darf man. Aber ob ich dir eine Antwort gebe Spaß beiseite Grob über den Daumen soll es ca. 850€ kosten. Radiopreis ca.450€ “ Zitat von Pingubaer: „Muss noch dazu schreiben das ist nur erst ein Angebot. “ Also, bei dem Preis kann man nicht meckern. Tausendmal besser als die originalen Lösungen. Danke das du mir trotzdem geantwortet hast

  • Top @Pingubaer. Darf man fragen was du bezahlt hast?

  • Ich präzisiere. Ich würde auf das IL ganz verzichten und auf ein Aftermarket Gerät umsteigen und das eben von meinem Hifi Menschen machen lassen.

  • Ich kann LPG auch nur empfehlen. Kann zwar bei den Kosten nicht mithalten, mein Alltagsmonster Verbrauch gut das doppelte. Aber bei einer Fahrleistung von 40k km jährlich spare ich in etwa 2400 bis 2800 Euro. Das Beste ist das man sich keine Gedanken machen muss wo man tankt, denn man spart immer. Und auf Strecke macht es mir auch nichts aus wenn der Dicke 20 Liter + verbraucht. LPG ist derzeit der einzig sinnvolle Alternative Antrieb. Sowohl von den Kosten als auch von der Umweltbilanz.

  • Bei mir wurde er gecleant. Hab gar keinen mehr. Braucht man eigentlich auch nicht. Ich würde mal zum Opel Dealer fahren. Bauhaus ist meist nicht so gut sortiert.

  • Ich weiß nicht ob es ein Glückwunsch wert ist, denn wenn es nur eine kurzfristige Wiederherstellung ist..... Sollte es also ein kalte Lötstelle sein, würde ich das Gerät mal ausbauen oder lassen und checken ob man das mit geringen Mitteln beheben kann. Aber eine kalte Lötstelle verbindet sich nicht so einfach wieder. Wenn das Gerät schon draußen ist, kann man vielleicht gleich checken ob nicht evtl eine Lose Steckverbindung ursächlich ist, denn das könnte ich mir eher vorstellen das eine Lose S…

  • Zitat von Soldier79: „Ich habe das Paket mit gebrauchtem IL R4.0 und Adapterkabel genommen. Was unbedingt noch zu beachten ist zähle ich nun mal auf damit jeder Interessent Bescheid weiß: - Blende um das Radio muss neu - Blende auf dem Armaturenbrett muss neu (große Zierleiste) - DAB Antenne wird gebraucht wenn der Wunsch da ist DAB zu verwenden Bearbeitet werden müssen: - Armaturenbrett (Aufnahme der alten Zierleiste und Anlagepunkte des IL3 und der alten Blende) - kleine Blende um das Radio o…

  • Bei dem Kurs würde ich mir einen Hifi Fritzen in der Nähe suchen und mir ein Angebot holen für ein Aftermarket Gerät, das meist sogar die besseren Funktionen hat.

  • Sauber! Glückwunsch zur richtigen Entscheidung!!

  • Definitiv...

  • Ich glaube wir schreiben aneinander vorbei....

  • Mir ging es auch nicht um komfortable Features, sondern um die Assi Systeme die dem Fahrer das Denken und die Mobilität in einem Auto nehmen die man ursprünglich benötigte. Ich bin aus dem Motorsport da ist man puristisch und lässt sein Hirn, den Bauch und das Popometer Entscheidungen treffen.

  • Hm, Dinge die mich am meisten Nerven? Nicht nach Nerv-Faktor sortiert. Fahrer die im Leasingvertrag alles angekreuzt haben, nur um sich das Autofahren an sich zu erleichtern. Dabei aber vergessen das Warntöne oder LED's nicht das Hirn ersetzen. Fahrer die auf der AB gebannt auf die Verbrauchsanzeige starren um beim abendlichen Spieleabend erzählen können wie gering der Verbrauch ist, dabei aber widerrum vergessen das von Hinten gerade einer von 200+ runterbremst und bereits das Testament verfas…

  • Gibt es hier etwas neues? Bin sehr gespannt ob es geklappt hat.

  • Hört sich gut an. Würde es gerne mal bei höheren Geschwindigkeiten hören, also bei deutlich über 120. Hab ja keinen S, leider aber würde mich auch anmachen. Naja, wenn er mal durch ist. Video ansich finde ich auch top. Was läuft da für eine App auf dem Tablet?

  • Neues Auto neue Versicherung. Der Vertrag ist ja nicht mehr gültig, da sich die Grundlage, in dem Fall das Auto geändert hat.